RSS

[Kurzrezension] „Wolken über Paris“, Rhiana Corbin

Format: Kindle EditionWolken über Paris
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 171 Seiten
ASIN: B07CSG77BP
Herkunft: geliehen über KU
Sterne: 5 von 5

Die Bücher von Rhiana Corbin begeistern mich immer wieder. Sie sind locker-leicht und so warmherzig, dass man sich direkt wohlfühlt. Ich finde die Geschichten immer sehr fesselnd und auch wenn es in der Regel Happy-End-Romane sind, wird man immer wieder überrascht. So erging es mir auch bei dieser Geschichte.

Sie begann im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Knall und ich war sehr schockiert, wie sich alles entwickelte. Ich konnte die beschriebenen Emotionen von Fabienne, der weiblichen Hauptfigur, sehr gut nachvollziehen. Hier legte die Autorin viel Gefühl in die Geschichte, zeigte Fabiennes nicht immer einfachen, aber zukunftsgerichteten, weiteren Weg auf. Dann gab es eine Wende, die ich so nicht vorhergesehen hatte. Die Geschichte bekam eine neue, völlig andere, aber ähnlich dramatische Richtung wie am Anfang und ich war mir über den Ausgang keineswegs sicher.
Auch mit diesem Roman hat mich die Autorin wieder vollends gefangen genommen. Ich fand die Geschichte sehr gefühlvoll, spannend, kurzweilig und unterhaltsam, so dass ich das Buch sehr gerne empfehle.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Am heutigen Tag begrüße ich vor allem

alle Liebenden

recht ❤ -lich! Denn schließlich ist heute Valentinstag :mrgreen:

Daher wird es wohl niemanden verwundern, dass ich diesen gratis-eBook-Tag den Liebesromanen gewidmet habe 😉 Die Fantasy- und Krimi/Thriller-Leser kommen ab nächste Woche wieder auf ihre Kosten…
Wobei: ein klein wenig Krimi ist heute auch dabei 🙂

Wie immer gilt: Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

LiebesromanHearts Collide

„Hearts Collide“, Celine Ziegler

Die 18 jährige Ravely Green ist mit klaren Zielen auf die ZOS in London gegangen: Um eine erfolgreiche Schriftstellerin zu werden. Wäre da nicht Aiden mit seinem Charme und seiner unglaublichen Lust am Leben. Ravely merkt schnell, dass mehr Dinge auf sie zukommen als nur das Streben nach Erfolg. Durch Aiden lernt sie viele verschiedene Facetten des Lebens kennen und außerdem ein kleines, krebskrankes Mädchen namens Tammy – Aidens Ein und Alles. Gemeinsam kämpfen sie gegen Krankheiten, Familiendramen, Eifersucht und lernen vielleicht beide die bisher unentdeckte Liebe kennen….

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Gay-Romance (komplette Reihe)winterhimmel

„Winterhimmel“, Christina McKay

Jannick hat seine große Liebe verloren und zerbricht fast daran. Wünsche und Forderungen, die sein toter Geliebter hinterlassen hat, holen ihn ein Jahr nach Mikes Tod langsam wieder ins aktive Leben zurück. Aber sich nochmal verlieben? Nein, das kann er sich nicht vorstellen.
Während er langsam seine Trauer verarbeitet, begegnet er Nils, der ebenfalls seinen Mann verloren hat. Die Männer freunden sich an und landen miteinander im Bett. Aber kann das mehr als Freundschaft und Sex werden?

Bitte beachten: Es ist eine Geschichte aus dem wahren Leben, und wie im wahren Leben kommt auch Sex vor. Das Buch ist nur für volljährige Leser geeignet, die sich nicht an Sex und Erotik zwischen zwei Männern stören.

Hier geht es zum Buch auf amazonJuli und Lars

Hier geht es zum kostenlosen 2ten Teil

Hier geht es zum kostenlosen 3ten Teil

Hier geht es zum kostenlosen 4ten Teil

____________________________________

JAGENDE PANTHER VORSICHT WILDKrimineller Liebesroman

JAGENDE PANTHER, VORSICHT WILD: sex and crime“, Sophia Calanda

Ohne Altersbegrenzung, für selbstbewusste Leser, da uns die Medien in allen Bereichen bereits weit überholt haben. Was einst als unzüchtig verpönt war, wurde zum gesellschaftsfähigen Bestandteil unseres Alltags. Unterhaltung darf freizügiger sein als je zuvor. Und die Heldin ist nicht mehr nur ein süßer, unschuldiger Engel.

JAGENDE PANTHER, VORSICHT WILD, ein heißer, spannender Krimi und Liebesroman, der immer mit einem schelmischen Augenzwinkern, die Geschichte einer unkonventionellen Frau erzählt. Heißblütig, frech, respektlos, mit einem unersättlichen Drang zur Freiheit und Unabhängigkeit, das ist Mary, die sich von einem grauen Mauerblümchen zur >femme fatal< verwandelt, und dabei immer ihren eigenen Weg geht.

>>Honi soit qui mal y pense. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.<< Eine junge Frau flieht aus ihrer lieblosen Ehe, stürzt sich in Südfrankreich kopfüber in erotische Abenteuer, und lernt, mit den Waffen einer Frau zu kämpfen. Denn die kriminellen Machenschaften ihres Ehemannes, ziehen Mary in einen Strudel aus Verbrechen und Lebensgefahr. Sie gerät zwischen die Fronten eines Syndikats und der Polizei, und beweist, dass sie jeder gefährlichen Situation gewachsen ist.

SEX AND CRIME, eine prickelnde Mischung.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

LiebesromanJaden Kissing a heart

„Jaden – Kissing a heart“, Kajsa Arnold

Ava hat ihr Leben im Griff. Sie besucht das College, hat einen Job als Bedienung im Firework, und führt ein ruhiges Leben an der Seite ihrer Mutter, die nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Bis eines Tages Jaden auftaucht, der Sohn des Tennisstars Harry Styles. Nicht nur, dass Jadens Blicke und seine Tattoos Ava den Atem rauben, auch hält sie ihn für einen reichen Schnösel, der ein Angeberauto fährt und ihr den letzten Nerv raubt.
Dass Harry auch noch Ireland, Avas Mutter, einen Job anbietet, bringt das Fass zum überlaufen, denn Ava vermutet nichts Gutes hinter dieser plötzlichen Aufmerksamkeit der Styles Männer. Dass sie damit gar nicht so falsch liegt, wird bald klar und Ava setzt alles daran, hinter Jadens Geheimnis zu kommen.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Da Liebe auch durch den Magen geht:

BackbuchCookie Dough

Cookie Dough | Kochbuch Vegan: Keksteig naschen, ohne Bauchschmerzen | Cookie Dough Rezepte zum Selbermachen„, Angelique Wiener

Cookie Dough wird immer beliebter. Der Food-Trend hat den Weg aus den USA jetzt auch nach Deutschland geschafft. In diesem Buch erwarten Sie leckere vegane Cookie-Dough-Rezepte, die ganz ohne Ei und Backpulver auskommen und super einfach zuzubereiten sind! Zusätzlich erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie Ihr Mehl durch Hitzebehandlung keimfrei bekommen. Außerdem gibt es noch viele weitere interessante Variationen mit dem Keksteig zum Nachbacken und zuzubereiten.

Freuen Sie sich auf:

● vegane Rezepte für leckere Cookie-Dough-Variationen (ganz ohne Ei und Backpulver)

● vegane Rezepte für süße Backwaren mit Keksteigfüllungen- und Toppings

● vegane Rezepte für Eiscreme, Snacks und Milchshakes

● Tipps um Bauchschmerzen zu vermeiden und Cookie Dough ohne Beschwerden zu genießen (Anleitung zur Hitzebehandlung von Mehl)

● Anleitung für die Zubereitung eines Ei-Ersatzes (aus Leinsamen)

● 10 super leckere Bonus-Rezepte (Brot, Jackfruit und süße Aufstriche)

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft.

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks. 🙂

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen!

 
2 Kommentare

Verfasst von - 14/02/2019 in Bücher, gratis, Krimi, Liebe

 

Schlagwörter: , , , , ,

1000 Fragen an mich selbst #6

Hallo und herzlich willkommen!1000fragen

Ich komme in letzter Zeit wieder etwas mehr zum lesen und auch zum rezensieren. Ich hoffe dass euch die Buchbesprechungen gefallen 🙂 Heute sind aber erstmal wieder die „1000 Fragen an mich selbst“ dran.
Viel Freude damit ❤

51. Wen hast du das erste Mal geküsst?
Einen Nachbarsjungen, da war ich etwa 8Jahre alt, wenn ich mich recht erinnere.

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?
Da gab es ein paar, aber das erste war „Zwei Frauen“

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?
Auf jeden Fall weiß und es kaschiert Problemzonen. Ich stehe nicht so auf Rüschen und Bömmelchen, aber Spitze und Perlen sollten trotzdem nicht fehlen. Eine Schleppe kann gerne dran, sollte aber abnehmbar sein

54. Fürchtest du dich im Dunkeln?
Nein, in der Regel nicht. Wenn ich allerdings vorher einen Thriller gelesen habe, dann kann es schon mal vorkommen, dass ich schreckhafter bin

55. Welchen Schmuck trägst du täglich?
Ich trage keinen Schmuck täglich, denn auf der Arbeit ist das nicht erwünscht

56. Mögen Kinder dich?
Ich habe mal Eltern-Kind-Gruppen geleitet, da hatte ich schon den Eindruck

57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?
Ich komme selten ins Kino, aber ich denke „tragisch Liebesfilme“. Ich heule nicht so gerne vor anderen los 😉

58. Wie mild bist du in deinem Urteil?
Recht mild, ich gebe auch gerne zweite und dritte Chancen und versuche immer mein Gegenüber zu versehen.

59. Schläfst du in der Regel gut?
Ja, sehr gut. Ich schlafe gut ein, alles über 5 Minuten gilt schon als Schlaflosigkeit 😉 und ich wache auch selten zwischendurch auf3d Bär

60. Was ist deine neueste Entdeckung?
Ein 3D-Drucker. Ich liebe dieses Teil :megreen: – siehe Bild

________________________________________________________

Wenn du auch Lust hast die Fragen zu beantworten, dann lass gerne einen Link in den Kommis da. Ich schaue gerne bei dir vorbei

 
 

Schlagwörter: , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Ich hoffe, dass dir die letzten beiden Rezensionen zu „Die Sprache der Menschlichkeit“ und „Galway Girl“ gefallen haben. Heute ist es allerdings wieder an der Zeit für kostenlosen Lesestoff. :mrgreen:
Es sind vorwiegend Krimis/Thriller dabei, aber auch im Bereich Jugendbuch und backen habe ich etwas gefunden.

Wie immer gilt: Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

Jugendbuch (Fantasy-Prequels)Die Muschelsammlerin Mariel

„Die Muschelsammlerin: Mariel – Das Gesetz von Amlon“, Charlotte Richter

Mariels erstes Purpurfest steht vor der Tür. Bisher konnte sie sich erfolgreich drücken, doch nun muss sie sich dem stellen, was sie fürchtet und zugleich herbeisehnt: Die Glitzerwelt Amlons erwartet sie, in der jeder – abgesehen von ihr selbst – so unfassbar perfekt erscheint. Noch ist es nur die Probe für den einen Moment in zwei Jahren, wenn endlich ihr Seelenpartner vor ihr steht und sie so glücklich wird wie ihre ältere Schwester Asta. Wären da nur nicht diese geheimnisvollen Träume, die Mariel immer wieder einholen und an ein dunkles Kapitel ihrer Vergangenheit erinnern. Denn jeder im Inselreich weiß, dass Träume die Wirklichkeit gefährden. Bringt Mariel die glückliche Zukunft, die ihr bestimmt sein sollte, selbst in Gefahr?

Hier geht es zum Buch auf amazon

ebenfalls kostenlos:Die Muschelsammlerin Tora

„Die Muschelsammlerin: Tora – Der Ruf von Xerax“, Charlotte Richter

Tora genießt ihr Leben in vollen Zügen – wann und mit wem sie will. Momentan verbringt sie ihre Zeit vor allem mit Janol. Als dieser ihr allerdings während des Purpurfestes gesteht, dass er bis zum Kamelienritual mit ihr – und nur mit ihr – zusammen sein will, wird ihr alles zu eng. Schließlich geht es darum, Erfahrungen zu sammeln, eine feste Bindung ist undenkbar. Obwohl Janol sie tiefer berührt, als irgendjemand zuvor, will Tora weiterhin vor allem eins: ihre Freiheit. Doch wird sie die finden, wenn in zwei Jahren am Tag der Verbindung ihr Seelenpartner zu ihr nach Amlon kommt? Oder sehnt sie sich vielmehr nach einem Ort, den alle anderen fürchten: Xerax, die Insel der Sonderbaren, der Verstoßenen.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Falsche Engel küsst man nichtThriller

„Falsche Engel küsst man nicht“, Peter Braukmann

Ein neuer Fall für den Privatdetektiv Steffen Schröder. Eine internationale Stadtentwicklungsfirma plant in Meißen ein Großprojekt umzusetzen. Der einzige Mann, der diesem Plan im Weg steht, wird ermordet. Die Ermittlungen der Polizei führen zu keinem Ergebnis. Da wird Steffen Schröder beauftragt, auf Mallorca zu ermitteln, wo die Firma bereits ein ähnliches Projekt realisiert. Und schon bald gerät Schröder in Gefahr, sein Herzen, seinen Verstand und sogar sein Leben zu verlieren.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KrimiAlmgold

„Almgold – Ein Postalmkrimi“, Karel van Keulen

Als Urlauber den ältesten Sohn eines Großbauern erschlagen vor einer Almwirtschaft finden, ahnt noch niemand, wie sehr sich das alte Sprichwort bewahrheiten soll. Erst kürzlich hatte die Familie Bachlinger zwei weitere Todesfälle zu beklagen.
Über Tote spricht man nicht schlecht.
Im zweiten Fall der Salzburger Kriminalbeamten Anna Tanzberger und Willi Linz, stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens und gefährden zusätzlich mit eigenen Problemen nicht nur die Lösung des Falles, sondern auch ihr Leben.
Annas Empathie zwingt sie, über den Rand des Erträglichen hinauszugehen. Ihre Ermittlungen führen sie in einen Sumpf aus Scheinheiligkeit, Lügen und Gräueltaten, deren Ursprung weit in der Vergangenheit liegt.
Beim letzten Mal erbitterte Widersacher, arbeiten Willi und Anna nun am selben Fall. Aber auch zusammen?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Detektivroman (Kurzroman)30 September

„30. September“, Cedrik Gossard

Frank und Lukas freuten sich auf den Ausflug.
Endlich mal raus aus dem Alltag und auf dem Meer ein paar ruhige Tage ausspannen.
Simon, ein flüchtiger Bekannter von Lukas, hatte ihnen einen sehr guten Preis gemacht.
Das die Reise so verlaufen würde, konnte ja niemand ahnen….

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

BackbuchCookies Muffins Kuchen

„Cookies, Muffins, Kuchen und mehr“, Norelle Kranz

In diesem Backbuch sind die besten und beliebtesten Kuchen-, Muffin- und Cookie-Rezepte der Autorin enthalten, plus ein paar andere süße Leckereien, die unwiderstehlich sind!
Einige Bilder (wo sie vorhanden waren) gibt es auch.
Kleine Glücksbringer, die nicht zu viel Aufwand machen und relativ schnell gemacht werden können, wenn einmal rasch etwas Kleines, Leckeres gezaubert werden muss.

Alle Rezepte wurden selbst mehrfach gebacken.
Was gibt es Schöneres, als es sich mit einer frisch gebrühten Tasse Kaffee, Tee oder einem heißen Kakao in Ruhe gut gehen zu lassen?
Kaufen Sie sich dieses schöne Buch, und probieren Sie es aus!
Viel Freude beim Nachbacken und Genießen, und vielleicht finden auch Sie in diesem Buch das ein oder andere zukünftige Lieblingsrezept!

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft.

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks. 🙂

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen!

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Rezension] „Winterreise: Galway Girl“, Tanja Bern (EDEL Elements)

Format: Kindle EditionWinterreise Galway Girl
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 148 Seiten
Verlag: Edel Elements
Erscheinungsdatum: 11. Januar 2019
ASIN: B07MJBVB5Q
Herkunft: gekauft
Sterne: 5 von 5

Auftakt einer neuen Reihe

Mit dem ersten der vier Jahreszeitenromane entführt Tanja Bern den Leser in das verschneite Galway/Irland.
Schon direkt am Anfang hat Sínead, die weibliche Hauptfigur des Romans, ihre erste Bürde zu tragen, denn sie verlässt ihren Verlobten. Fast keine der Buchfiguren versteht diesen Schritt, aber als Leser wird schnell klar, warum es vermutlich so kommen musste. Ich zumindest habe es nicht nur geahnt, sondern auch erhofft. Was sich noch alles daraus entwickeln sollte, konnte ich allerdings nicht vorhersehen.

Voller Gefühl

Read the rest of this entry »

 
 

1000 Fragen an mich selbst #5

Hallo und herzlich willkommen!1000fragen

Nach längerer Zeit konnte ich am Donnerstag nochmal eine Rezension veröffentlichen. Ich hoffe, dass ich dich begeistern konnte 🙂
Heute geht es erneut nicht um meine Lesevorlieben, sondern um allgemeine „1000 Fragen an mich selbst“. 🙂

41. Trennst du deinen Müll?
Ja… in Papier, grüner Punkt, Bio, Glas und Restmüll

42. Warst du gut in der Schule?
Bis zur 8. Klasse war ich katastrophal, danach kann ich mich (komischer Weise) nicht beschweren

43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?
Sehr kurz (10-15Min.)… es gibt Wichtigeres zu tun

44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt?
Ja, das glaube ich. Der Mensch ist nicht der Nabel des Universums

45. Um wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?
6.30Uhr… dann muss ich die Kinder wecken

46. Feierst du immer deinen Geburtstag?
Nein und wenn, dann nur in kleinem Kreis

47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook?
1-2x, das reicht mir auch

48. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?
Das Wohnzimmer… Es ist gemütlich und dort kann ich abends am besten entspannen 🙂

49. Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?
Da ich kein eigenes Tier habe, ist das schon etwas her. Ich renne nicht direkt auf jedes Tier zu, um es zu streicheln. Ich will auch nicht von jedem gestreichelt werden…

50. Was kannst du richtig gut?
Pfff… keine Ahnung. Ich halte mich für flexibel und Anpassungsfähig

________________________________________________________

Wenn du auch Lust hast die Fragen zu beantworten, dann lass gerne einen Link in den Kommis da. Ich schaue gerne bei dir vorbei ❤

 

 
 

[Rezension] „Die Sprache der Menschlichkeit“, Christie Watson (Goldmann)

Ausgabe: gebunden mit Schutzumschlagdiesprachedermenschlichkeit
Seiten: 384
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2018
ISBN-10: 3442314739
ISBN-13: 978-3442314737
Herkunft: Rezensionsexemplar des Verlages
Sterne: 4 von 5

Eine Autobiographie

Ich muss gestehen, dass ich mit bestimmten Erwartungen an dieses Buch herangegangen bin. Ich habe eine Diskussion über verschiedener Punkte zur Ethik und Moral in der Pflege erwartet. Was läuft richtig, was falsch, warum sollte man und wie kann man etwas ändern? Wo sollte man das eigene Tun in Frage stellen, wie kann man neu gesteckte Ziele erreichen? Wie gelingt eine gute Sozialhygiene? Die Liste kann beliebig erweitert werden.
Dass es sich hier vorrangig um eine Autobiographie handelt, war mir vorher nicht ganz klar. Trotzdem wurden viele meiner Fragen beantwortet. Dies geschah alleine dadurch, dass ich miterleben durfte, wie andere Pflegende oder auch die Autorin selbst in den verschiedenen Situationen handelten.

Menschlich und echt

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: