RSS

Schlagwort-Archive: Fantasy

[Rezension] „Wenn Lichter fliegen“, Marie S. Laplace

Ausgabe: Taschenbuch51XKfx5TZtL._SX322_BO1,204,203,200_
Seiten:
492
Verlag: Independently published
Erscheinungsdatum: 10. August 2017
ISBN-10: 1521985618
ISBN-13: 978-1521985618
Herkunft: gekauft
Sterne: 5 von 5

Spannend und mysteriös

Read the rest of this entry »

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe der gratis-ebooks.

Heute wieder zu gewohnter Zeit, obwohl ich immer noch im Backwahn stecke. 😉 Ich habe auf Facebook eine Gruppe entdeckt, in der ich so viele, neue, tolle Rezepte gefunden habe, woraufhin ich fast nur Neues auf dem Teller liegen habe.
Außerdem präsentiere ich euch morgen ein Buch, welches nicht nur Krimispannung verspricht, sondern wo es auch sehr lecker zugeht. Ihr Dürft gespannt sein :mrgreen:

Jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß mit meiner „gratis“ Auswahl :mrgreen: und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

Jugendbuch5177n5gj04l

„Winterjunge: Blizzard“, Henni Liz Borßdorff

“Ich hatte zwei Probleme.
Erstens: Ich wurde nicht braun.
Zweitens: Ich verliebte mich nicht.”

Lu Kranich aus der Ruhrmetropole Essen landet zu mitternächtlicher Stunde in – ja, wo eigentlich? Keine Ahnung. Sicher ist nur, dass das fantastische Dorf in einer tiefen Winterwelt liegt und ganz offenbar auf sie gewartet hat. Und dass sie diesem magischen Ort immer mehr verfällt – genau wie dem Jungen, den sie dort kennenlernt, womit ihr zweites Problem schlagartig vom Tisch ist.
Doch wer ist der Winterjunge? Und wer ist hinter Lus Geheimnis her?
Nacht für Nacht macht sich die 14-jährige auf in eine Welt, die aus der Zeit gefallen ist.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51m57xdonclGruseltriller

„Das Dornröschen Dorf: Hinter der Idylle lauert der Tod (Isas Requiem 1)“, E.R. Kästner

An einem lauen Sommerabend dringen entsetzliche Schreie aus einer brennenden Scheune. Doch niemand kann sie hören. Nur Isa. Wer ist die unheimliche Frau, von der sie heimgesucht wird? Was haben die bösartigen Warnungen und schaurigen Hilferufe zu bedeuten, die Isas Leben von nun an zur Hölle machen?

Sie wird in einen Strudel des Terrors gezogen, aus dem es kein Entrinnen gibt. Was hat sich in diesem Dorf vor Jahrzehnten ereignet, das seine grässlichen Spuren bis in die Gegenwart hinterlassen hat?

Isa muss dem Geheimnis auf die Spur kommen – oder sie wird sterben. Die Spur führt zu einer Familientragödie, dem Anfang eines unmenschlichen Verbrechens.

Das beschauliche Dörfchen am Rande der Elbmarsch bietet die perfekte Land-Idylle. Doch der Schein trügt – das Grauen hat längst Einzug gehalten.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Schicksals-/Liebesroman41-5icunmhl

„Es ist nur der Wind“, Valerie Voss

Susanne Schneider ist eine Frau in den besten Jahren. Mit ihrem Mann Steffen und den Zwillingen Lara und Lilly führt sie das perfekte Leben, bis zu dem Tag, an dem das Schicksal erbarmungslos zuschlägt.

Steffen fällt von einem Moment auf den anderen ins Koma und wacht nicht mehr auf. Völlig verzweifelt gibt Susanne jeden Anspruch zu leben auf. Nur, weil es ihr Körper verlangt, atmet sie weiter. Auch an ihrem fünfzigsten Geburtstag, als ihr die Kreuzfahrt geschenkt wird, von der sie und Steffen immer geträumt haben. Freude und Trauer begleiten Susanne, als sie an der Reling steht, und das Schiff den Hafen verlässt. Noch weiß sie nicht, dass diese Reise ihr Leben verändern und, der zwölf Jahre jüngere Michael sich ausgerechnet in sie verlieben wird. Susanne wagt nicht, an die Zukunft und an ein neues Glück zu glauben. Sie ist sicher, dass nach dem Ende ihres Reiseabenteuers alles so weitergehen wird wie zuvor.

Dies ändert sich, als eine Mail bei ihr eintrifft. Absender: Michaelinlove.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51inq3bvohlFantasy

„Der Fantast“, Michaela Göhr

Simon scheint auf den ersten Blick ein ganz gewöhnlicher junger Mann zu sein – aber seine besondere Vorstellungskraft lässt ihn Dinge tun, die kein anderer Mensch auf der Welt kann. In diesem Buch erzählt er seine abenteuerliche Geschichte, in der er bereits mit knapp fünf Jahren Opfer einer mysteriösen Entführung wird. Aber Simon wäre nicht Simon, wenn ihm nicht etwas Passendes für seine Peiniger einfallen würde. Immer wieder kreuzen sich daraufhin seine Wege mit denen der finsteren, geheimnisvollen Gestalten, deren Pläne so düster sind, dass sie auf jeden Fall verhindert werden müssen. Wird es dem Fantasten gelingen, sich selbst, seine Freunde und seine Familie – ja sogar die gesamte Welt von dieser Bedrohung zu befreien? Und – welchen Preis muss er dafür zahlen, dass er Kräfte gebraucht, die seine eigenen noch verstärken? Gut, dass es Freunde gibt, die ihm in jeder Situation beistehen. Denn ohne sie ist selbst der stärkste Mensch der Welt manchmal hoffnungslos verloren.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

61ubx55c9hlSchicksalsroman (Krieg)

„Mischa: Vertrieben (Mischa Trilogie Teil 1)“, Noah Fitz

„Schnell! Packt eure Sachen und verschwindet von hier! Die kommen, um euch zu holen!“ Ein aufgeregter Nachbar stürmte ins Haus und zerrte an Johanna und ihren Kindern, um sie zur Eile zu bewegen.
Michael schaute seine Mutter und die Geschwister mit weit aufgerissenen Augen an. Er rannte zum Fenster und sah, wie sich mehrere Männer mit Gewehren und finsteren Mienen dem Haus näherten. Einer schoss auf ihren Hund, als der sich auf die Eindringlinge stürzen wollte. Der laute Knall ließ alle zusammenfahren. Das arme Tier war auf der Stelle tot. Durch Michaels Körper ging ein Ruck. Anita begann zu weinen, das Baby greinte.

*****

„Nein!“, schrie Johanna, als sie samt ihren Kindern von den Soldaten abgeführt wurde und zusehen musste, wie ihr Haus in Flammen aufging.
„Verräter, Faschisten, Teufel …“, hallten die Worte der Dorfbewohner in ihr nach, als Familie Berg und einige anderen Deutsche Richtung Bahnhof eskortiert wurden, um später in Viehwaggons nach Sibirien abtransportiert zu werden …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Ich melde mich heute erst zu später Stunde… manchmal funktioniert nichts, wie man es sich vorgestellt hatte 😦

Während viele sich derzeit auf der Frankfurter Buchmesse tummeln, bin ich dieses Jahr zu Hause geblieben. Gründe gab und gibt es mehrere, aber ungewohnt ist es doch, denn die FBM war 6 Jahre lang fester Bestandteil meiner Jahresplanung.
Doch was tröstet mich in dieser „trostlosen“ Zeit? Tja, was soll ich sagen? Bücher natürlich, und gratis sind sie obendrein 😉

Viel Spaß mit meiner heutigen Auswahl :mrgreen: und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

Krimi511kwzkbmkl

Ein junger Mann wird nachts an einem Friedhof brutal niedergeschlagen. Der Täter übergießt ihn mit Benzin und zündet ihn an. Der unverhältnismäßig brutale Mord erschüttert die kleine Elbestadt und die umliegenden Dörfer. Wo liegt das Motiv für das grausame Verbrechen und hat der Täter Verbindungen zum örtlichen Schrottplatz, auf dem das Opfer zuletzt gearbeitet hat? Zwei Ermittler versuchen, den Hintergründen auf die Spur zu kommen und stoßen auf zahlreiche Verdächtige, falsche Fährten und verschworene Zeugen. Als eine weitere verkohlte Leiche gefunden wird, ahnen sie, dass der Täter ein drittes Mal zuschlagen wird …

Erster Teil der neuen Krimi-Reihe mit den Ermittlern Henrick Rudenko und Ernest Verhoef.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Liebesroman51r2b-0ij-2l

Liebe rockt!: Herzklopfen„, Michaela Santowski
Die Serie „Liebe rockt!“ erzählt die Geschichte von Karina, die es liebt, wenn ihr Leben klar, logisch und strukturiert verläuft. Sie ist eine prima Schülerin und wird deshalb von Nele, der Schuldiva, gemobbt. Und obwohl sie sich zunächst nicht für Jungs interessiert, lässt sie sich auf eine – zum Schluss enttäuschende – Beziehung ein. Als auch die zweite Beziehung ein unliebsames Ende findet, erkennt Karina, dass man sich selber am besten schützen kann, indem man keinerlei Gefühle zulässt und wandelt sich immer mehr vom strebsamen Mauerblümchen zum männerverschlingenden Vamp. Doch kann sie ihre mühsam aufgebaute Fassade bis in alle Ewigkeiten aufrechterhalten oder beginnt sie schon beim nächsten Mann zu bröckeln?

 

 

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Sachbuch51ccxzooncl

„Manipulation: Manipulationstechniken verstehen und anwenden“, Christian Wieler

Setzen Sie der täglichen Manipulation ein Ende! Mit dem Ebook „Manipulation“ lernen Sie sich vor Manipulation zu schützen. Und im gleichem Moment verstehen Sie auch, wie Sie das Wissen selber anwenden können.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Fantasy51po2gb2h6l

„Der Drache der Eisenberge“, Martin Navarro

Loga, die Königstochter der Stadt Alawar, ahnt nicht, dass ihr bester Freund Geb in großer Gefahr schwebt. Heimlich widmet er sich der Magie und dies ist in Alawar ein schweres Vergehen. Als Gebs Geheimnis offenbar wird, kommt es zur Katastrophe. Geb flieht und Loga ist gezwungen, ihn als Verbrecher zu jagen. Zur gleichen Zeit versucht der Hohe Richter Alawars die Macht an sich zu reißen und die Stadt in einen Krieg gegen die Magier hineinzu-ziehen. Können Geb und Loga ihre Freundschaft retten und den Hohen Richter aufhalten? Und was hat es mit dem seltsamen Gesetz des Drachen auf sich, das seit undenklichen Zeiten Alawars Hass auf die Magier schürt?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

 Krimi51zyldhuqml

„Abwärts (Stone Mountain 1)“, Kristina Stanley

Kaum dass Kalin Thompson zur Sicherheitschefin des Stone Mountain Resorts befördert wird, bekommt sie es auch schon mit ihrem ersten Mordfall zu tun: ein vielversprechender Nachwuchs-Abfahrtsläufer mit Olympia-Ambitionen wird tot aufgefunden.
Eigentlich ein Fall für die Polizei, doch Kalins Chef will, dass sie ihre eigenen Untersuchungen anstellt.
Trotz der Abgeschiedenheit des Stone Mountain Resorts scheint es mehr Verdächtige mit einem Motiv zu geben als Tore beim Riesenslalom, und ihre Nachforschungen stoßen nicht überall auf Begeisterung. Offenbar scheint jemand ein ganz besonderes Interesse daran zu haben, dass die Identität des Mörders nicht gelüftet wird …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Romance51feiismzkl

„Something I need.Deine Stimme in mir“, Rhiana Corbin

Tim Kerrington wurde gerade zum Sexist Man alive gekürt. Doch sein Leben gehört der Musik. Als der Rockstar anonyme Drohungen von einem weiblichen Fan erhält, engagiert er gleich drei Bodyguards, die ihn Rund um die Uhr beschützen soll. Darunter Celina … eine Frau die sich nicht nur mit Kampfsport auskennt. Dass sich Tim und Celina bereits ein Mal begegnet sind wird Celina viel zu spät klar …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft.

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Veranstaltungstipp] Das Wochenende in Oberhausen wird phantastisch

Hallo liebe Leser!
Es war für meine Begriffe lange überfällig, dass auch in der Mitte des Ruhrgebietes eine Messe stattfindet, die Buch- und Filmliebhaber gleichermaßen bedient.

Umso erfreulicher die Nachricht, dass in Oberhausen jetzt erstmals eine solche Veranstaltung im großen Genre „Phantastik“ durchgeführt wird.

phantastika-logo-web

Fans der Fantasy und Science Fiction werden hier sicherlich voll auf ihre Kosten kommen.
Es wird für jeden etwas geboten, egal ob man Leseratte, Kinogänger oder TV-Serien-Junkie ist. Auch an die Familien wurde gedacht, denn für Kinder gibt es viel zu sehen und zu erleben.

Besonders erfreulich finde ich, dass die Speise- und Getränkepreise sehr human sind.

Was wird mich konkret erwarten?

  • Soweit mir bekannt ist, erstreckt sich die Messe über zwei Etagen und insgesamt 7 Bereiche.
  • Diverse Verlage sind vor Ort, darunter: Verlag in Farbe und Bunt, Klett-Cotta, Torsten Low Verlag, Bastei Lübbe, Edition Roter Drache, Amrûn, Drachenmond Verlag, Quindie (Selfpublisher-Autoren-Kollektiv), Atlantik Verlag
  • Ebenso vor Ort, mit Lesungen oder Vorführungen: Autoren, Stars aus Film und Fernsehen
  • Verschiedene Themenwelten (z.B. Dr. Who, J.R.R. Tolkien)
  • Aktionen für die ganze Familie (muss vorab gebucht werden)
  • außerdem: Schwertkampf mit einem GoT-Star, Filk-Musik, Startrooper, Illustratoren, eine Filmvorführung und viel, viel mehr….

Am Samstag wird hier der deutsche Phantastikpreis in verschiedenen Kategorien verliehen 🙂 Erstmals im Rahmen einer abendfüllenden Gala! (Tickets müssen extra gebucht werden)

Wann und wo findet es statt?

Dieses Wochenende (02. + 03.September) im Congresscenter Oberhausen, Düppelstraße 1, 46045 Oberhausen

Weitere Infos gibt auf der Phantastika Homepage oder bei Facebook

Also nichts wie hin!

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich Willkommen!

Auch heute habe ich wieder schöne, lesenswerte und kostenlose eBooks für euch.

Viel Spaß mit dem, was ich ausgesucht habe und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

Drama

„Painful Dependence (Painful Reihe 1)51Ci6v6uzEL„, Ella Green

Samantha Bennett war früher eine selbstbewusste Frau, bis sie ihren drogenabhängigen Dad verlor und William Edwards kennenlernte. Er half ihr, die schreckliche Zeit zu überstehen und legte ihr die Welt zu Füßen. Doch nach einem Jahr zeigte er sein wahres Gesicht und seither besteht Samanthas Leben aus ständiger Angst, sowie körperlichen und seelischen Schmerzen. Von der einst so starken Frau ist kaum noch etwas vorhanden, denn William hat sie gebrochen. Der Tod wäre ihr lieber, als dieses Leben. Ist sie für immer verloren oder gibt es jemanden, der sie retten kann?

Hier geht es zum Buch auf Amazon

______________________

Horror/Thriller

„Wenn nachts das Grauen erwacht“, Rolf Michael51YE1FaDDML

Auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit kauft sich Tanja Ferry auf dem Lande ein altes Herrenhaus zu einem Schnäppchenpreis – wie sie glaubt.
Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß – im Kaufpreis sind die Geister aus den Geschichten und Sagen dieser Gegend und das damit verbundene Grauen enthalten. Erst als sie sich beim Bürgermeister von Somerset Mills den Schlüssel für ihr neu erworbenes Domizil abholt und er ihr bei Tee und Kuchen die ersten Schauergeschichten über das Haus auf dem Geisterhügel, wie es nur von allen genannt wird, erzählt, kommen ihr die ersten leisen Zweifel. Sie verdrängt diese jedoch anfänglich und fährt, trotz Warnung, des Nachts zu ihrem neuen Landsitz.
Als sie meinte die vermeintlichen Geister entlarvt zu haben begibt sie sich zu Bett und fällt in einen friedlichen Schlummer, der jäh beendet wurde. Das Grauen erwachte und mit ihm die Gestalten, die darin wandeln.
„ Komm, Tanja! Komm zu uns! Komm – wir warten!“, ruft der unheimliche Geisterchor die junge Frau, und Tanja Ferry hat keine andere Wahl. Obwohl ihr die Angst die Kehle zuschnürt und Panik ihr Herz wild trommeln lässt, setzt sie einen Fuß vor den anderen, schreitet wie eine Traumwandlerin durch das düstere, einsame Haus. Dunkel ist es hier, nur schwach fällt silbriges Mondlicht durch die verstaubten Fensterscheiben, und die Geisterstimmen locken sie immer wieder: „Komm herab! Steig herab zu uns, Tanja! Und werde eine von uns!“
Da entdeckt Tanja den geheimen Gang, der hinab in die Tiefe führt. Sie steigt in die Finsternis, hinein in die feuchtnassen Stollen, wo die Verdammten unter dem Haus auf dem Geisterhügel auf sie warten …

Hier geht es zum Buch auf Amazon

_______________________________

Historische Romantik

„Die dritte Sünde“, Eva-Ruth Landys51J5UCJhOWL

England 1838: Die Krönung der jungen Victoria steht bevor. Auch Isobel de Burgh, wohlbehütete und egoistische Tochter des Herrn von Whitefell, soll daran teilnehmen. Vor allem, um sich im Rahmen der überbordenden Feierlichkeiten in London einen geeigneten, möglichst adeligen Gatten zu angeln. Doch dann kommt alles ganz anders. Mr Havisham, der reiche Geschäftsfreund ihres plötzlich verarmten Vaters, bekundet deutliches Interesse an ihr. Isobel ist verärgert und enttäuscht. Weiß Lady Craven, die weltgewandte und leichtlebige Freundin ihrer verstorbenen Mutter, vielleicht Rat? Und was hat Havisham mit dem überraschenden Tod David de Burghs, des rechtmäßigen Erben Whitefells, zu tun?
Währenddessen zeigt sich auf Whitefell Cathy – Tochter des Landverwesers und Isobels langjährige ungleiche Spielgefährtin wider Willen – erleichtert, endlich von ihrer ungeliebten Herrin befreit zu sein. Doch die kleine Freude währt nicht lang. Isobel kehrt zurück als Verlobte Havishams und erzwingt Cathys Dienste erneut. Cathy wird Isobels Zofe – nicht zuletzt, um deren intime Eskapaden zu decken. Es gibt da nämlich den ausgesprochen verführerischen jungen Stallmeister Aaron Stutter auf Whitefell, der nicht nur Isobels erotische Fantasien beflügelt. Doch Aaron hat ein schreckliches Geheimnis – und er liebt die scheue Cathy. Eine verhängnisvolle Ménage à trois beginnt, die geradewegs in eine Katastrophe führt …

Hier geht es zum Buch auf Amazon

_______________________________

Fantasy-Epos (Reihenauftakt)

51ED91Jx0cL„Die Tore nach Thulien 1: Dunkle Gassen“, Jörg Kohlmeyer

Der Herzog von Leuenburg, dem nördlichsten Herzogtum im Reich der Herrin, plant eine Expedition ins Wilderland, einem unwirtlichen und ursprünglichen Landstrich in den äußeren Peripherien der bekannten Welt. Tristan, ein junger Leutnant der Stadtwache, wird mit den Vorbereitungen und der Durchführung beauftragt. Pflichtbewusst und voller Tatendrang macht er sich an die Arbeit, doch schon bald werden seine Bemühungen das Ziel von Sabotageakten. Unheimliche Fremde, ganz in Schwarz gekleidet, tauchen in Leuenburg auf, und als dann auch noch ein Mord in »Sieben Schänken« geschieht, spitzt sich die Lage dramatisch zu. Wer könnte ein Interesse daran haben, dass die Reise in den Norden gar nicht erst beginnt? Und welche Rolle spielen der hünenhafte Söldner und die katzengleiche Schattenkriegerin in dem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel, das gerade seinen Anfang nimmt? Tristan jedenfalls wähnt sein Schicksal fest in den Händen der Herrin, doch was die alten Götter der Altvorderen mit ihm vorhaben, muss sich erst noch zeigen.

Hier geht es zum Buch auf Amazon

_______________________________________

Ratgeber

„Selbstliebe: Lernen Sie sich selbst zu lieben“, Nicole Lens51vxeBdM8aL

Durch Selbstliebe ein schöneres Leben führen, geht das überhaupt? Selbstliebe ist ein wichtiger Aspekt in unserem Leben. Stellen Sie sich einmal vor, wie Sie eine andere Person lieben. Fühlt sich diese Person dann nciht auf irgendeine Weise besser bzw. besonders? Genauso ist es auch, wenn Sie sich selbst lieben!

Hier geht es zum Buch auf Amazon

__________________________________

Science Fiction

51XhvVbEkeL„Warriors of the Underground: Rebellion“, Aleks G.

Rose lebt mit ihrer kleinen Schwester im Untergrund, einer Welt voller Dunkelheit und Angst, Schmerz und Leid, Kälte und Hass. Wie jeder Dreier schuftet sie hart im Untergrund, um den Einsern und Zweiern an der Oberfläche ein luxuriöses Leben zu bescheren. Doch dann geschieht etwas, was ihr Leben aufrührt, und sie entscheidet sich dazu sich den Rebellen anzuschließen, einer Gruppe von Widerstandskämpfern, die sich gegen die brutale Herrschaft der Einser auflehnen. Rose bleibt nicht mehr viel Zeit, denn die Einser verfolgen bereits einen mörderischen Plan, um ihre Untergeordneten zu noch größeren Sklaven zu machen…

Hier geht es zum Buch auf Amazon

_______________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft.

Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

[Blogtour] „Herbstlande“ (plus Gewinnspiel)

Gestern habe ich euch meine Rezension zum Buch „Herbstlande“ präsentiert,
heute stelle ich euch vor:

Herbstlande-Tour-Banner

Fabienne Siegmund, Stephanie Kempin, Vanessa Kaiser und Thomas Lohwasser haben zusammen an dem Buch geschrieben, Jana Damaris Rech hat die wunderschönen Illustrationen gestaltet.

Vom 28. August bis zum 9. September 2017 stellen euch 13 Blogs Themen unterschiedlicher Art vor. Ihr könnt euch auf Autoreninterviews, Infos zu den faszinierenden Bewohnern der Herbstlande, Darstellung verschiedener Mythen, Bastelvorschläge und vieles mehr freuen.
Heute geht es bereits bei Nadja von bookwomdreamers los,
und hier ein Überblick mit allen teilnehmenden Blogs:

Herbstlande-Tour-Blogs

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen 🙂

Es wurden diesmal direkt zwei Verlosungen für euch vorbereitet, und es steht euch frei bei beiden mitzumachen.

Was gibt es zu gewinnen?

Hauptgewinn:61dWJjxhkkL

  • Eine von den Autoren signierte Ausgabe der Herbstlande
  • Das dazu passende illustrierte Journal, welches euch durch eure Reise in den Herbstlanden begleitet und euch ihre Bewohner näher bringt
  • Ein Herbstlande Poster

Außerdem wird noch jeweils ein Poster als kleiner Trostpreis an einen zweiten Gewinner gehen.

Wie könnt ihr mitmachen?

Wie schon erwähnt, wird es zwei Lostöpfe geben. Pro Lostopf habt ihr die Chance auf einen Hauptgewinn und einen Trostpreis.

Lostopf 1 -> kommentiert auf den teilnehmenden Blogs, bzw. beantwortet die Gewinnspielfrage. Die Blogadressen findet ihr oben

Lostopf 2 -> findet ihr auf der Herbstlande Seite bei Facebook. Den dazu gehörigen Facebookbeitrag findet ihr hier
Hinterlasst einen lieben Kommentar und ein Like, schon seid ihr dabei. Natürlich würde sich das Autorenteam ebenso darüber freuen, wenn ihr den Beitrag teilt 😉

Das Gewinnspiel endet am 09.09.2017 um 23.59Uhr.

Die Gewinner erklären sich damit einverstanden namentlich auf Facebook genannt zu werden.

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme ab 18 od. mit Einverständniserklärung der Eltern und Wohnsitz in Deutschland
  • Keine Haftung für Postverlust
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Die Teilnehmer sind damit Einverstanden, dass ihre Namen auf der Seite veröffentlicht werden dürfen
  • Änderungen vorbehalten

Und nun wünsche ich euch viel Spaß und vor allem Glück!

 
 

Schlagwörter: , , , , ,

[Rezension] „Herbstlande“, verschiedene Autoren (Verlag Torsten Low)

Ausgabe: Taschenbuch61dWJjxhkkL
Seiten: 362
Verlag: Low, Torsten
Erscheinungsdatum: 22. Oktober 2016
ISBN-10: 3940036404
ISBN-13: 978-3940036407
Herkunft: Rezensionsexemplar
Sterne: 5 von 5

 

Ist das eine Liebesgeschichte, ein Abenteuerroman oder urbane Fantasy?

Mir war nur vage bewusst, worauf ich mich einlassen würde, als ich das Buch zu lesen begann.
Es handelte von Scarlett und Nathan, einem verliebten Paar, welches sich nichts sehnlicher wünscht als ein gemeinsames Kind. Um diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen, folgt Scarlett einem Mythos. Doch das hatte fatale Folgen, da sie einiges nicht richtig bedachte.

Nach der Vorgeschichte fand ich mich in einer vollkommen anderen Welt wieder,

und diese hätte in jeder Hinsicht nicht fantastischer sein können. Wie der Titel des Buches schon vermuten lässt, findet man sich in einer herbstlichen Umgebung wieder. „Herbstlande“ ist ein Gemeinschaftswerk mehrerer Autoren, und jeder führte mich durch einen anderen Monat.
Fabienne Siegmund durch den September, Stephanie Kempin durch den Oktober, Vanessa Kaiser und Thomas Lohwasser gemeinsam durch den November, bis hin zum Finale.

Der Roman glänzte durch eine wunderbare Umgebung und facettenreiche, interessante Figuren.

Die Skizzierung der Umgebung war schlicht atemberaubend. Alle Facetten des jeweiligen, herbstlichen Monats wurden aufgenommen, so dass das Kopfkino sofort angeschaltet wurde. Bereichert wurde die Umgebung durch die vielen Figuren, die Scarletts Weg kreuzten und ihn ein Stück mit ihr bestritten. Alle waren einfach zum verlieben, vollkommen egal ob gut oder böse.
Ich fühlte mich ein wenig wie Alice im Wunderland und entdeckte Seite für Seite eine Welt, die ich so noch nicht erlebt habe.
Scarlett hatte ich von Anfang an ins Herz geschlossen, denn sie wirkte klein und beschützenswert. Doch dann entwickelte sie sich weiter, wurde im Verlauf der Geschichte immer stärker, und das hat mir hervorragend gefallen.

Es wurde eine unerwartete Suche, mit einem unerwarteten Ende.

Scarletts Reise war schon einzigartig, aber das Ende hat mir fast die Sprache verschlagen. Denn das, was ich am Anfang schon vermutet oder vielmehr gehofft hatte, bewahrheitete sich immer mehr. Aber nicht nur das. Es wurde nochmals eine Berg- und Talfahrt der Gefühle, und ganz zum Schluss wurde ich erneut überrascht – und ich liebte es.

Die wunderschönen Illustrationen möchte ich nicht unerwähnt lassen.

Sie wurden alle, inklusive des Covers, von Jana Damaris Rech gezeichnet und passen wunderbar zur Geschichte.

Eine unglaubliche Geschichte. Spannend, liebevoll, zauberhaft und tiefsinnig – das muss man einfach gelesen haben.

Mehr über das Buch und die Autoren erfahrt ihr bei amazon

 
2 Kommentare

Verfasst von - 27/08/2017 in Bücher, Blogtour, Fantasy, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: