RSS

Schlagwort-Archive: lesen

[Rezension] „Sehnsucht bleibt“, Purple Schulz (Edition Fredebold)

Ausgabe: gebunden205_9783944607191
Seiten: 256
Verlag: EditionFredebold
Erscheinungsdatum: 23. November 2015
ISBN-10: 3944607198
ISBN-13: 978-3944607191

Hier gibt es die Leseprobe

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 07/02/2016 in Bücher, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

[Rezension] “Das Feuerzeichen, Francesca Haig (Heyne fliegt)

Ausgabe: gebundenes Buch mit Schutzumschlag146_27013_164815
Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 477
Erscheinungsdatum: 26.10.2015
ISBN: 978-3-453-27013-8

Eine Leseprobe gibt es hier

Inhalt
Ungleiche Zwillinge in einer dystopischen Welt
Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 17/01/2016 in Bücher, Fantasy, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Rezension] „Kleines Hundeherz sucht großes Glück“, Petra Schier (MIRA)

Ausgabe: Taschenbuch41FO5JHuqUL._SX334_BO1,204,203,200_
Seiten: 304
Verlag: MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 9. Oktober 2015
ISBN-10: 3956492420

Eine Leseprobe gibt es hier

Inhalt
Ein weihnachtlicher Roman über vergessene Wünsche, die auf ihre Erfüllung warten

Meinung und Fazit
Wer die bisherigen, weihnachtlichen Hunderomane der Autorin kennt der weiß, dass sie eher Kurzgeschichtencharakter hatten. Das ist nun anders, denn nach dem Verlagswechsel zu Mira gibt es diese wundervollen Bücher in (fast) doppelter Länge.
Das war für mich ein Grund zur Freude, denn ich liebe Petra Schiers Schreibstil und die Geschichten, die sie sich ausdenkt. Sie sind immer weihnachtlich, herzerwärmend und mit einem hohem Wohlfühlfaktor versehen.
Wie die Vorgänger, so startet auch diese Geschichte mit Santa Claus und seinen Helferlein, und auch das Christkind findet Erwähnung. Es geht um vergessene (Weihnachts-)Wünsche bei Mensch und Tier, und wer den Weihnachtsmann kennt der weiß, dass er bestrebt ist diese zu erfüllen.
Bei diesem Roman ist im Prinzip klar wie er ausgeht, doch das ist nebensächlich. Hier ist erneut eindeutig der Weg das Ziel, und diesen Weg bin ich sehr gerne gegangen.
Der Roman ist in 25 Kapitel aufgeteilt. Daher kann man die Geschichte jederzeit unterbrechen, oder man könnte das Buch wie einen Adventskalender lesen. Ich habe das nicht geschafft, denn einmal in der Geschichte versunken, konnte ich mich nicht mehr losreißen.
Es war einfach wieder zauberhaft, solch einen Roman zu lesen. Nach und nach lernte ich die verschiedenen Figuren kennen, die alle sehr gut, mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitet waren. Man konnte sich sehr gut in sie eindenken und -fühlen. Natürlich bekamen die drei Hauptfiguren viel Raum, aber es war keineswegs so, dass die Nebenfiguren untergegangen wären. Allen waren einzigartig, hatten Wiedererkennungswert, und insgesamt war es ein gutes Zusammenspiel aller Charaktere. Ich fühlte mich auf beste Art und Weise von dieser kurzweiligen Geschichte unterhalten, und die Rezepte am Ende weckten das Verlangen diese nachzukochen.

Ein modernes Märchen für Erwachsene, dass man einfach nur genießen kann. Es bringt Weihnachtsstimmung ins Gemüt, daher: einkuscheln, loslegen und wohlfühlen :-)

Die Autorin
Petra Schier, geboren 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.
Ihre sehr erfolgreichen historischen Romane erscheinen im Rowohlt Verlag.
Beliebt und ebenfalls sehr erfolgreich sind auch ihre romantischen Weihnachtsromane, die bei Rütten & Loening und MIRA Taschenbuch verlegt werden.

Unter dem Pseudonym Mila Roth publiziert sie darüber hinaus verlagsunabhängig und erfolgreich verschiedene Buchserien.
Sie ist die Vorsitzende der Jury des DeLiA-Literaturpreises und damit Mitglied des Vorstands der Autorenvereinigung DeLiA. Außerdem ist sie Mitglied bei HOMER und im SYNDIKAT. (Quelle: Pertra Schier)

 
6 Kommentare

Verfasst von - 18/12/2015 in Bücher, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Nominiere deine Bücher des Jahres

Jeder hat sie:

Lieblingsbücher !

Sie gehen ans Herz, sind unglaublich spannend oder gruselig, gut recherchiert oder aus anderen Gründen einfach lesenswert.

Manche Bücher sind so super, dass sie einen Preis verdient hätten, oder nicht?

Die tolle Nachricht dazu ist:Leserpreis_Logo

Deine Buchschätze haben nun die Möglichkeit dazu, denn lovelybooks.de vergibt wieder den Leserpreis

und du hast die Möglichkeit über die Preisträger mitzubestimmen!

Bis zum 12. November kannst Du Deine Lieblingsbücher nominieren (je eins pro Kategorie), sie müssen nur die eine Bedingung erfüllen, dass sie zwischen dem 1. November 2014 und dem 31. Oktober 2015 erstmalig erschienen sind.

Jede Stimme zählt,

denn nur die 25 am häufigsten nominierten Bücher kommen anschließend in die finale Abstimmungsrunde, die am 16. November startet. Die Preisträger werden am 26.November feststehen.

Hilf mit deine Lieblingsbücher ins Rampenlicht zu rücken!

Welche werden es sein?

Gehe auf lovelybooks.de und estimme mit – ran an die Tasten!

Leserpreis_Nominierung_4_1

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Rezension] „Der Palast der Meere“, Rebecca Gable (Bastei Lübbe)

Ausgabe: Hardcover, gebunden61K53YLNAJL._SX315_BO1,204,203,200_
Seiten: 960
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth)
Erscheinungsdatum: 10. September 2015
ISBN-13: 978-3431039269

Eine Leseprobe gibt es hier
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

[Rezension] „Die Bastardtochter“, Petra Schier (rororo)

Ausgabe: TaschenbuchDie-Bastardtochter-web
Seiten: 542
Erscheinungsdatum: 25. September 2015
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499268-01-4

Eine Leseprobe gibt es hier

Inhalt
Dies ist der Finalteil der Trilogie, und es geht um das Schicksal von Enneleyn
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

[Hörbuch-Rezension] “Klar ist es Liebe”, Sandy Hall (Sauerländer audio)

Ausgabe: 5 CDs Digifile978-3-8398-4709-1
Laufzeit: 5 Stunden, 37 Minuten
Art: Ungekürzte Lesung
Verlag: Argon Hörbuch/Sauerländer audio
Erscheinungsdatum: 20. August 2015
ISBN: 978-3-8398-4709-1

Hier gibt es eine Hörprobe

Inhalt
Manchmal sagt der Titel eines Buches schon alles, doch ist das hier auch so? Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 12/10/2015 in Bücher, Hörbuch, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 409 Followern an

%d Bloggern gefällt das: