RSS

Schlagwort-Archive: Erotik

Die LovelyBox von lovelybooks: unpacking / unboxing

Seit ich die Nachricht bekam, dass ich bei lovelybooks.de die Lovelybox gewonnen habe, grinse ich im Kreis. Das Thema der beworbenen Box war „All you need is love“, ein Motto, unter dem man vieles vermuten kann und doch nichts genaues weiß.
Ich freute mich auf jeden Fall sehr auf die Box, die mich letztlich gestern erreichte.
Ich war hibbelig, gespannt und schon begeistert, obwohl ich nur das geschlossene Paket in Händen hielt.
Als ich auspackte machte ich große Augen, denn der Inhalt war ein Knaller! Soviel nehme ich mal vorweg :mrgreen:
Ein schöner Karton, alles war mit Seidenpapier eingepackt, und es gab noch ein Überraschungspäckchen, sowie einen sehr ominösen Umschlag….
Hier, für dich, das unpacking / unboxing als Diashow – viel Spaß!

Lovelybox unpacking
Ich muss schon sagen, dass es dieser weiße Umschlag in sich hatte, im wahrsten Sinn. Innenliegend befand sich ein unveröffentlichtes Manuskript, dessen Romaninhalt zur Verpackung zu passen scheint 🙂 Was das genau für ein Buch ist, es erscheint erst am 25. Juli, werde ich in einem späteren Beitrag auflösen – wenn ich darf. Da muss ich mich erst noch rückversichern…

In dem Geschenkpäckchen, welches ich noch auspacken durfte, war auch ein Buch. „Hot, hot, hot“ sage ich nur, und dazu gab es dann auch noch den passenden Nagellack von „Anni“

Hier nochmal eine Zusammenstellung aller Bücher und Beigaben, die im Paket waren (die Funkos waren natürlich nicht drin, das sind meine 😉 ) Was mich anbelangt, so traf die Box genau meinen Geschmack! Vielen Dank nochmal an die Glücksfee 😀

20160605_144321
Wenn dir die Lovelybox gefällt, dann schau mal bei lovelybooks vorbei, und melde dich für den Box-Newsletter an. Es gibt bestimmt schon bald die nächste Aktion, und ich bin mir sicher, dass man auf dieses Thema ebenso gespannt sein darf!

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

[Hörbuch-Rezension] „After Passion“, Anna Todd (Randomhouse Audio)

Ausgabe: 3 MP3-CDsAfter Passion HB
Laufzeit: ca. 1194 Minuten
Format: Ungekürzte Lesung
Erscheinungsdatum: 09. Februar 2015
ISBN: 978-3-8371-3080-5

Eine Hörprobe gibt es hier

Inhalt
Bad Boy und Good Girl, doch wer spielt welches Spiel?

Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 02/04/2015 in Bücher, Hörbuch, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , ,

[Rezension] „Sterben ist meine Rache“, Kajsa Arnold (Oldigor)

Ausgabe: TaschenbuchSterben ist meine Rache
Seiten: 180
Verlag: Oldigor Verlag
Erscheinungsdatum: 23. Mai 2014
ISBN-10: 3945016479
ISBN-13: 978-3945016473
Vom Verlag empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren

Hier geht es zur Leseprobe

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

[Rezension] „Gib mir meinen Stern zurück“, Amanda Frost

Format: Kindle EditionGib mir meinen Stern zurück
Dateigröße: 1572 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 376 Seite
ASIN: B00CH9QJA2

Hier geht’s zur Leseprobe

Inhalt
Angetrieben durch die Bedrohung der Art, verschlägt es den Sirianer Raphael auf die Erde. Findet er hier das Glück, dass er suchen soll?
Read the rest of this entry »

 
4 Kommentare

Verfasst von - 27/09/2014 in Bücher, Fantasy, Humor, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

[Rezension] „Kuss der Wölfin 2 – Die Suche“, Katja Piel(CreateSpace)

Inhalt
Annas Freundin Alexa wurde entführt, und eine Suche entbrennt, deren Tragweite sich nicht Jeder gleich bewusst ist.

Meinung und Fazit
Dies ist der zweite Teil der Trilogie, und er hat mich in mancher Hinsicht überrascht.
Die Autorin setzt ihr Konzept insofern fort, dass sie vorwiegend aus Annas Sicht oder in der dritten Person schreibt, und die Geschichte in mehreren Zeitebenen (Vergangenheit/Gegenwart) abhandelt.
Der Schreibstil ist gewohnt jugendlich und frisch, doch die Autorin schaffte es, dass „Die Suche“ noch rasanter verläuft als der Vorgänger-Band.
Zum Ende nahezu jeden Kapitels steigerte sich die Spannung enorm, ohne jedoch eine direkte Auflösung zu bieten. Das erzeugte das Gefühl, fast schon den Drang, dass ich unbedingt weiter lesen musste. Das gesamte Buch über befand ich mich so im auf und ab der Gefühle, war vollkommen mit der Geschichte verstrickt und vergaß fast völlig die Zeit.
Besonders gut gelungen fand ich die erotischen Anteile. Sie erschienen nicht aufdringlich, penetrant oder erzwungen, sondern waren sehr gefühl- und lustvoll und betteten sich gut in die restliche Geschichte ein.
Auch die Charaktere schafften es wiederholt mich zu überzeugen. Man erfährt weitere Details über ihre Vergangenheit, was sie noch greifbarer werden lässt. Außerdem hatte ich nicht das Gefühl, dass sie auf der Stelle treten, sondern sie entwickelten sich weiter – teilweise in nicht vorhersehbare Richtungen. Ich bin sehr gespannt, was ich von ihnen in Band 3 noch lesen werde.

Wer denkt dass Trilogie-Mittelteile die schwächeren Bände sind, der irrt hier gewaltig. „Die Suche“ ist noch spannender als Teil 1 und rasant bis zum Schluss. Absolute Kaufempfehlung!

Die Autorin
Katja Piel wurde 1972 in Kelkheim geboren und lebt heute mit Mann und Kind in Rodgau.
Mit ihrer eBook-Serie ”The Hunter” ist sie im Mystery-Thriller-Genre erfolgreich.
“Kuss der Wölfin” ist ihr erster Fantasy-Roman.

Die Website der Autorin: http://kussderwoelfin.wordpress.com

Social Media: www.facebook.com/kussderwoelfin

Buchdaten
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten:
262
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum: 17. Dezember 2013
ISBN-10: 1493641875

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2707 KB
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B00GYVF53Q

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

[Rezension] „Kuss der Wölfin 1 – Die Ankunft“, Katja Piel (CreateSpace)

Inhalt
Anna Stubbe ist 422 Jahre alt. Sie ist eine Gestaltwandlerin, jedoch kein Werwolf, und hier sie erzählt ihre Geschichte.

Meinung und Fazit
Die Autorin erzählt Annas Geschichte und man bewegt sich stetig zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Dies ermöglicht, dass man sich sehr gut in die Hauptfigur hinein versetzen und ihr Denken und Handeln nachvollziehen kann. Außerdem lernt man hier auch die Wesensmerkmale anderer Figuren kennen, die für die weitere Geschichte relevant sind.
Die verschiedenen Charaktere fand ich alle sehr gut dargestellt, unabhängig davon, ob ich sie nun mochte oder nicht. Denn eins steht fest: es gibt in diesem Buch Figuren, die schließt man spontan ins Herz, andere lehnt man von vorne herein ab, weil sie das absolut Böse verkörpern, und der dritten Gruppe steht man (erstmal) neutral gegenüber. Aber an der Ausgestaltung an sich gab es nichts zu meckern, ganz im Gegenteil.
Annas gegenwärtige Geschichte hat mich sehr begeistert. Alles wirkte authentisch und nachvollziehbar. Zudem steht dieser Teil im krassen Kontrast zu Annas Vergangenheit, was das Ganze für mich umso interessanter machte.
Der zweite Handlungsstrang, Annas Vergangenheit, war auch sehr interessant, denn er legte viele Hintergründe offen. So wurde aus der Geschichte, als auch aus den Figuren ein rundes Ganzes.
Einige Szenen waren mir hier allerdings etwas zu heftig und direkt. Da musste ich doch ab und an schlucken. Auch wenn diese Szenen zum besseren Verstehen der Charaktere beitrugen, war ich letztlich dann doch manchmal erleichtert, wenn die Geschichte wieder in die Gegenwart wechselte.

Eine sehr rasante Geschichte, die mir, von Kleinigkeiten abgesehen, sehr gut gefallen hat. Der frische, gradlinige Schreibstil hat mich begeistert, und ich bin sehr gespannt auf Teil 2.

Die Autorin
Katja Piel wurde 1972 in Kelkheim geboren und lebt heute mit Mann und Kind in Rodgau.
Mit ihrer eBook-Serie ”The Hunter” ist sie im Mystery-Thriller-Genre erfolgreich.
“Kuss der Wölfin” ist ihr erster Fantasy-Roman.

Die Website der Autorin: http://kussderwoelfin.wordpress.com
Social Media: www.facebook.com/kussderwoelfin
Buchdaten
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten:
262
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum: 27. Mai 2013
ISBN-10: 1477698779

Ausgabe: Kindle Edition
Dateigröße: 1097 KB
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B00D1Z98ZE

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

[Advent-Gewinnspiel] Tag 23 mit Divina Michaelis

Heute könnt ihr das Buch oder das eBook „Der Vamp – Sehnsucht und Leidenschaft“ von Divina Michaelis gewinnen!
Alles weitere zum Gewinnspiel erfahrt ihr nach der Leseprobe.
Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: