RSS

[Hörbuch-Rezi] „Schmitz‘ Katze“, Autor und Sprecher Ralf Schmitz

03 Jun

Letztes Jahr entdeckte ich neben meiner Leseleidenschaft auch die Hörbücher für mich. So kaufte ich ein paar, die ich zwischendurch hören wollte. Aber sie wanderten dann doch erstmal auf den SuB, um jetzt nach und nach Gehör zu finden….
Daher jetzt meine erste Hörbuch-Rezension, viel Spaß !

Inhalt
Manche Männer leben mit einer Frau zusammen – Ralf Schmitz mit seiner Katze.
Und das seit 23 Jahren! Dieses eheähnliche Verhältnis wirft natürlich Fragen auf:
* Ist das Zusammenleben mit einer Katze wirklich so anders als mit einer Frau?
* Wer veralbert hier wen den ganzen Tag?
* Was macht die Katze würgend im Schrank?
* Wie eifersüchtig ist die Katze und was hat sie ausgerechnet jetzt in Ralfs Bett zu suchen?

Skurrile Geschichten und viele nützliche Tipps – ansteckend lustig! (Quelle: Argon Hörbuch)

Meinung und Fazit
Direkt von Anfang an merkte ich, dass es scheinbar gut ist, wenn ein Comedian, der sich als Autor betätigt, das Buch auch selber liest. Ich hatte sofort den Eindruck, dass dies ein typisch Schmitz´sches Vergnügen werden würde.
Da ich tagsüber keine Gelegenheit hatte die CDs zu hören, nahm ich sie kurzerhand als Einschlaflektüre. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass das ein grober Fehler war. Ich musste mehrfach so herzlich lachen, dass es mir unmöglich war dabei einzuschlafen. 1:0 für das Hörbuch….
Ich gebe gerne zu, dass ich einige Erzählungen schon aus den Fernsehen kannte, und auch wer Ralf Schmitz´ gleichnamiges Bühnenprogramm oder das Buch kennt, wird vermutlich nichts oder nicht viel Neues hören. Trotzdem war es erfrischend nochmals mitzuerleben, wie schwer das Leben mit Katze scheinbar ist oder sein kann. Es waren skurrile und wirklich lustige Geschichten, alles erzählt in typischen Schmitz´schen Stil. So hatte ich fast das Gefühl hatte live dabei zu sein, wenn er der Salami hinterher hechtet oder versucht Freundin und Katze einander näher zu bringen. Jede Szene hatte dabei den ureigenen Vortrags-Humor des Sprechers, einfach wunderbar.
Am Ende war ich fast traurig, dass das Hörbuch zu Ende war, hatte aber gleichzeitig den Eindruck, dass der Untertitel des Buches („Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal“) sehr passend gewählt war. Zumindest trifft dies auf die Katze von Ralf Schmitz zu. Bei anderen Katzen kann ich das nicht beurteilen.

Ein Hörbuch, welches nicht nur Katzenliebhabern gefallen dürfte. Ich habe keine Katze, und jetzt weiß ich auch warum…. Ein besonderes Hörvergnügen, leicht, locker, humorvoll und spritzig, für sehr unterhaltsame Stunden. Absolut empfehlenswert.

Der Autor/Sprecher
Ralf Schmitz, Jg. 1974, ist mehrfach ausgezeichneter Comedian und Schauspieler. Bekannt aus den erfolgreichen TV-Serien ‚Die Dreisten Drei‘, ‚Schillerstraße‘ und ‚Genial Daneben‘ überzeugte er auch mit eigenen Formaten wie ‚Schmitz komm raus!‘ oder der Ausstrahlung seiner Live-Programme ‚Verschmitzt und Schmitzophren‘. Als Zwerg Sunny brillierte er in den beiden preisgekrönten Kinoerfolgen ‚Sieben Zwerge‘ mit Otto Waalkes, die über 7 Millionen Zuschauer begeisterten. In den Kinofilmen ‚Die Konferenz der Tiere‘, ‚Kung Fu Panda‘ oder auch ‚Ab durch die Hecke verlieh er den tierischen Hauptdarstellern seine Stimme und mit dem Kinderlied ‚Shaun das Schaf‘ sang er sich an die Spitze der Download-Charts. Ralf Schmitz ist regelmäßig in TV-Shows zu sehen und füllt mit über 100 Gastspielen im Jahr die großen Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Homepage: http://www.schmitz.tv/

Hörbuchdetails:

  • Verlag: Argon Hörbuch
  • Sprecher: Ralf Schmitz
  • Medium: 3 CDs
  • Spieldauer: 208 Minuten
  • Genre: Humor, Satire, Kabarett, Comedy
  • ISBN-10: 3-8398-9007-1
  • Erschienen: 10.03.2011
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 03/06/2012 in Hörbuch

 

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “[Hörbuch-Rezi] „Schmitz‘ Katze“, Autor und Sprecher Ralf Schmitz

  1. Yvonnes Lesewelt

    03/06/2012 at 11:14

    Ich habe das Buch gelesen und habe dabei auch herzlich gelacht. Ralf Schmitz hat es geschafft ein Thema, welches katzenhalter wohl alle kennen wirklich amüsant zu verpacken. Danke für die schöne Rezension. Vielleicht werde ich mir das Hörbuch auch nochmal zu Gemüte führen.
    LG
    Yvonne

     

Ich freue mich immer über einen Kommentar (wird später freigeschaltet) - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: