RSS

Schlagwort-Archive: vegan

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Zunächst einmal muss ich mich entschuldigen, dass der eBook-Tag letzte Woche ausgefallen ist. Leider war es so, dass ich ihn falsch geplant hatte. Als es mir Sonntag auffiel, war somit Kerstin wieder dran…
Shit happens, doch heute läuft alles wie gewohnt :mrgreen:

Ich wünsche viel Spaß mit meiner Auswahl

und wie immer:
zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

Biografischer SchicksalsromanDas Zeitenkind

„Das Zeitenkind“, Helea Hammerschmitt

ist die wahre Geschichte eines Mädchens, deren Eltern sich mit Arbeit vor dem Leben verkrochen haben.

In Heimen entsorgt und allein, ständig auf der Suche nach Gemeinschaft und lebendiger Wärme, führt ihre Suche schließlich auf direktem Weg in Drogensucht und Kriminalität. Erst hier, in den Kreisen der gesellschaftlich Geächteten wird Wärme, Liebe und Akzeptanz erstmalig Realität in ihrem Leben und sie erwirbt sich schnell Achtung, auch von den Größen der „Unterwelt“.

Musik spielt eine wichtige Rolle in ihrem Leben und eine große Liebe wird brutal durch das Gesetz getrennt. Flucht, Gefängnis, Krankheit und letztendlich der Tod machen betroffen.

Dieses spannend geschriebene Buch führt den Leser in emotionaler Weise in die Denk- und Gefühlswelt verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher und gibt einen bewegenden Einblick in die Gefühlswelt Krimineller.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

ThrillerDer erste Zeuge

„Der erste Zeuge“, Antonia Stahn

Philipp Morave, der frühere Kriminal-Hauptkommissar ist erstmals als Privatermittler tätig.
Der so grausame Mord an einer sehr jungen Frau soll aufgeklärt werden.
Ein Freund des Opfers erteilt Philipp Morave diesen Auftrag.
Unabhängig von den Ermittlungen der Polizei soll Morave tätig werden. Die Zusammenarbeit mit seinen ehemaligen Kollegen verläuft erstaunlich konstruktiv und daher reibungslos. Der Kriminalpolizei ist gerade in diesem Fall sehr daran gelegen, aus mehr als einem Grund Philipp Morave einzubeziehen.
Es gibt Parallelen zu einem Mordfall, der mehr als zwei Jahrzehnte zurückliegt und bislang nicht aufgeklärt werden konnte.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

LiebesromanLiebe fällt nicht vom Himmel

„Liebe fällt nicht vom Himmel: oder doch?“, Arielle Francis/Wolf Heichele

Die Jurastudentin Kayla träumt von der großen Liebe. Als sie eines Abends auf ihrer Dachterrasse sitzt und Supermancomics liest, fällt ihr ein Fallschirmspringer direkt vor die Füße. Sein Name ist Ken und er ist der Pilot eines Verkehrsüberwachungs-Hubschraubers.
Da seine Maschine einen Turbinenschaden hatte, musste er mit dem Fallschirm abspringen, während er seinen Helikopter gezielt in den Pazifik stürzen ließ, damit niemand zu Schaden kommen konnte. Kayla ist begeistert. Der Typ sieht nicht nur aus wie ein Supermann, sondern er verhält sich auch im wahren Leben so.
Hält das Schicksal tatsächlich die große Liebe für Kayla bereit oder entpuppt sich der Superheld als laues Lüftchen, wenn es um ernsthafte Liebe geht?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

ThrillerDer geheime Histon Code

„Der geheime Briston-Code“, Bernhard H. Bristling

Melbourne, 1998

Vor drei Jahren führte der Molekularbiologe Dr. Martin Murmured für ein amerikanisches Unternehmen epigenetische Experimente zu einer revolutionären Vererbungstheorie durch.
Völlig unvorbereitet musste er kürzlich erfahren, dass jemand seine damaligen Resultate verwendet hat, um einen neuartigen biologischen Code zu etablieren, der anschließend zur Sicherung eines hochbrisanten Spionagesystems eingesetzt wurde.
Nachdem Terroristen dieses System in ihre Gewalt bringen konnten, starteten sie eine Jagd auf Murmured, um mit seinem Wissen den Code zu knacken.

Martin muss die Flucht ergreifen und gerät, von einer Terrorgruppe und Geheimdiensten gleichermaßen verfolgt, zwischen alle Fronten. Am Ende einer irrwitzigen Odyssee um die Welt strandet er in Köln, körperlich und geistig in desolatem Zustand.
Er versucht, die Ereignisse zu ordnen, um seinen Frieden mit dem Erlebten zu machen.

Doch es ist gar nicht zu Ende.
Sie sind noch immer hinter ihm her …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Kurzgeschichten/GedichteDu und ich wir sind Europa

Du, ich – wir sind Europa: Mit einem Vorwort von Eckart von Hirschhausen„, Auswärtiges Amt

Zum dritten Mal bat das Auswärtige Amt Kinder und Jugendliche, ihre Gedanken und Geschichten aufzuschreiben.
Junge Menschen aus der ganzen Welt folgten dem Aufruf und schickten ihre Kurzgeschichten, Tagebucheinträge, Gedichte und Aufsätze. Die Geschichten geben einen einzigartigen Einblick in die Alltags- und Gedankenwelt der jungen Menschen und ihre Sicht auf Europa: Was bedeutet Europa für sie? Wie gehen sie mit den aktuellen Geschehnissen um? Was erwarten sie von Europa jetzt und in der Zukunft?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Vegan das KochbuchKochbuch

„Vegan, das Kochbuch“, Florian Schön

Vegan ist in aller Munde. Vegan macht kreativ. VEGAN IST IN!
Was Sie in diesem Buch lernen:

  • Was ist Vegane Ernährung? Eine Einführung
  • Die vegane Ernährungspyramide
  • Rezepte. Rezepte. Rezepte.
  • …zum Frühstück
  • …zum Mittag und Abendbrot
  • …zum süßen Schlemmen

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Kaum ist der Pool aufgebaut, wird es leider auch schon wieder kälter in Deutschland, aber wir lassen uns das lesen nicht vermiesen.
Ich habe heute ein veganes Kochbuch, Thriller und auch was für´s Herz dabei. ❤

Viel Spaß mit meiner Auswahl und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar. :mrgreen:

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

____________________________________________________

Romantic Thrillgefangen in der Albtraumwelt

„Gefangen in der Albtraumwelt“, Frank Rehfeld

Vivian reist zu ihrem Onkel nach Horror-Parcs. Sie freut sich darauf, denn ihr Onkel ist Hauptaktionär des in Bau befindlichen Parks und hat ihr den Werbeauftrag für das Objekt verschafft. Abgesehen davon, dass es eine große Verantwortung ist, ist es auch eine große berufliche Chance für die Anfängerin. Als sie jedoch im Park ankommt, erzählt ihr Onkel von sich häufenden Unfällen und einem alten Indianerfluch. Kurz nach ihrer Ankunft kommt sogar einer der Arbeiter zu Schaden.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KlassikerDer Hexer

„Auf der Spur des Hexers“, Wolfgang Holbein

Weil Roderick Andara von den GROSSEN ALTEN verfolgt wird, gibt er seinen Sohn Robert in die Obhut von Maude Craven. Doch kaum hat der Hexer Walnut Falls verlassen, als er von den mächtigen Göttern attackiert wird. Mit knapper Not entkommt Andara der Falle der dunklen Götter und kehrt nach Walnut Falls zurück. Aber Robert und Maude wurden bereits entführt. Im verwüsteten Haus trifft der Hexer auf einen Mann, der sich als H.P. vorstellt und dessen Diener Rowlf. Der Mann bestellt Andara in den Ort Arkham, wo er sich mit ihm treffen will. Doch H.P. erscheint nicht und Andara wird zunehmend von finsteren Träumen und Visionen geplagt. Er forscht bei der örtlichen Zeitung nach und findet Hinweise auf das mysteriöse Verschwinden von Menschen in den umliegenden Wäldern…

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

RomanceDer Zufallsbräutigam

„Der Zufallsbräutigam“, Denise Grover Swank

Eigentlich hatte Megan Vandemeer ihre Eltern über die gelöste Verlobung informieren wollen, aber anderthalb Monate später sitzt sie in einem Flugzeug auf dem Weg nach Hause zu ihrer Hochzeit. Nachdem sie die hässliche Wahrheit lange genug ignoriert hat, ist es höchste Zeit, sich der Realität zu stellen – eine Horrorvorstellung, da ihre Mutter hundertprozentig sie für die geplatzte Hochzeit verantwortlich machen wird statt Megans fremdgehenden, gefühlskalten Ex. Ein paar Drinks und zwei Tabletten gegen Reisekrankheit später erzählt Megan dem großen, gutaussehenden Mann neben sich ihre traurige Lebensgeschichte.
Josh McMillan bleibt nur noch eine Woche Zeit, um sein Unternehmen zu retten, als er in einem letzten verzweifelten Versuch nach Kansas City fliegt – was genau er dort vorhat, weiß er selbst noch nicht so recht. Die unerwartete Antwort findet sich in der wunderschönen Brünetten neben ihm. Obwohl sie offensichtlich völlig verrückt ist, gefallen ihm ihre Ehrlichkeit, ihre Offenheit und ihr Humor. Als ihr kurz vor der Landung schlecht wird, hilft er ihr beim Aussteigen aus dem Flugzeug – eine gute Tat, die zu einem kolossalen Missverständnis führt: Ihre Eltern halten ihn für den Verlobten. Durch eine unerwartete Fügung des Schicksals kann diese Verwechslung für Josh möglicherweise die Rettung seines Unternehmens bedeuten, also spielt er mit, um auch Megan zu helfen. Alles, was er tun muss, ist eine öffentliche Szene zu inszenieren, die überzeugend genug ist, um Megans Mutter von seiner Schuld am Ende der Verlobung zu überzeugen.
Josh ist also nur der Ersatzbräutigam, aber je mehr Zeit er mit Megan verbringt, desto realer kommt beiden ihre Verlobung vor … und desto weniger wollen sie miteinander Schluss machen. Kann eine Beziehung, die als eine Farce begann, tatsächlich zu einem Happy End führen?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KurzthrillerDie Jagd

„Die Jagd“, Paul Finch

Alexa will den Polizisten nur kurz nach dem Weg fragen, doch dann durchbrechen drei Schüsse die Stille der Nacht. Den Mann, der gefeuert hat, entdeckt sie zu spät. Aber der Unbekannte wird nicht aufgeben, ehe er die einzige Zeugin seiner Tat zum Schweigen gebracht hat …

Ein spannungsgeladener Kurzthriller vom Autor von »Mädchenjäger« und »Rattenfänger«.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KochbuchVegan Kochbuch

„Vegan Kochbuch“, Yvonne Schroff

Mit diesen veganen Rezepten hast du die Möglichkeit jeden Tag frisch, gesund und lecker zu kochen. In kurzer Zeit und auch für Berufstätige umzusetzen.

Ich zeige dir in diesem veganen Rezeptbuch über 50 leckere, gesunde und schnell zubereitete vegane Rezepte.

Fast alle Rezepte sind schnell und unkompliziert zuzubereiten und bescheren dir mehr Zeit die du mit deiner Familie, Freunde oder deinen Hobbies verbringen kannst. Das alles nur dank diesen veganen Rezepten.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

ThrillerGlatter Abschuss

„Glatter Abschuss“, Markus Reuter

Eigentlich wollte er nur seiner größten Leidenschaft frönen und an einem Betatest für ein neues Computerspiel teilnehmen, findet sich aber unversehens als Spielball der Manipulationen einer Regierungsorganisation wieder.

Als dazu noch seine beste Freundin entführt wird, sieht er sich gezwungen, den Spieß umzudrehen…

Ein Buch über das Spielen von Spielen, den Wert der Freundschaft und den Mut, Gelegenheiten beim Schopf zu ergreifen.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia etc. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Nächste Woche gibt es auf meinem Blog weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen!

 

Schlagwörter: , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe der gratis-ebooks!

Heute werden besonders die Leseratten auf ihre Kosten kommen, die gerne spannendes lesen. Aber ich habe auch etwas für Leser dabei, die Romance/Romantasy oder vegane Leckereien mögen 😉
Das Buch von Lara Greystone ist übrigens der erste Teil einer Dilogie. Ich dachte aber, dass er euch vielleicht trotzdem interessieren könnte, denn ich mag ihre Vampirgeschichten sehr gerne. 🙂

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit meiner „gratis“ Auswahl :mrgreen: und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

Thriller51cfohj1ral

„Tödliche Überfahrt: Ein Tom Dugan Thriller“, R.E. McDermott

Ein Anruf. Ein alltägliches Geschehen, manchmal willkommen, manchmal lästig, aber selten lebensverändernd. Das unterstellen wir. Aber Mutmaßungen sind gefährlich. Die Realität ist, dass wir alle nur einen Anruf von einem Desaster entfernt leben. Einen fröhlichen Klingelton entfernt von der Benachrichtigung über einen tragischen Unfall. Ein Summzeichen von der Information entfernt, dass ein Leben voller Erinnerungen in einem unkontrollierbaren Hausfeuer zerstört wurde.

So ergeht es Tom Dugan, der zusammen mit der Frau, die er liebt, im Taxi durch den Londoner Abend fährt. Das Leben ist schön – bis sein Telefon klingelt und ihn von der Ankunft seiner beiden russischen Freunde informiert, die mit einem sehr großen Problem zu ihm gekommen sind.

Dugans Versuche, seinen Freunden bei der Rettung eines unschuldigen Mädchens vor der russischen Mafia zu helfen, stürzt ihn in eine Welt, die er sich so kaum vorstellen konnte. Er und alle um ihn herum, die ihm am Herzen liegen, sind gefährdet. Er lernt eine Welt moderner Sklaverei und unaussprechlicher Grausamkeit kennen, der niemand entkommen kann, es sei denn Dugan meistert eine Tödliche Überfahrt.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51voed2yoxl(Liebes-)Roman

„Kein Ring, kein Kuss: Eine (fast) unmögliche Liebe in Israel, Marc Hollberg

Eigentlich hatte sich Daliah, die Neueinwanderin aus dem Iran, einen Mann aus ihrem Kulturkreis gewünscht. In einem israelischen Kibbuz trifft sie auf den kühlen Norddeutschen, dessen Hebräisch ebenso schlecht ist wie ihr Englisch. Verwunderungen auf beiden Seiten sind an der Tagesordnung und so langsam und auf leisen Sohlen kommt die Liebe zu Daliah und Berenod, wie sie den jungen Mann nennt.

Der Autor Mark Hollberg entführt den Leser auf eine Zeitreise ins Heilige Land, denn seine Geschichte beginnt mit der Ankunft in Tel Aviv im Jahre 1979 und endet erst viele Jahre später nach einer überraschenden Begegnung in New York wieder im Land Israel. Aus einer geplanten Weltreise entwickelt sich eine zarte und kuriose Liebesgeschichte zwischen dem abenteuerlustigen Bernd und der scheuen Neu-Israelin Daliah aus dem Iran, für die ein Kuss vor der Ehe undenkbar ist. Der Leser erkundet zusammen mit Berenod das alltägliche Kibbuzleben, lernt Irachmiel, Hannah und die alte Miriam aus Berlin kennen, lächelt über die täglichen Missverständnisse zwischen den beiden Helden dieser Geschichte und begleitet Berenod und Daliah nach Haifa, Tel Aviv und Jerusalem. Und so ganz nebenbei erfährt man eine Menge über das kleine Land am Mittelmeer und seine Bewohner.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Thriller51tnnm26bll

„Ansonsten lächelt nur der Tod“, Trevor Hill

Lange Zeit glaubte Ralf Becker, seine Vergangenheit als Killer im Staatsdienst hinter sich gelassen zu haben. Doch sein altes Leben holt ihn plötzlich auf brutalste Weise ein: Beckers Tochter wurde entführt. Auf der Jagd nach den Verantwortlichen wird ihm schnell klar, dass er es mit skrupellosen Feinden zu tun hat, die weit mehr als nur ein millionenschweres Lösegeld erwarten.  Becker soll sich Zutritt zur ›Ramstein Air Base‹ verschaffen; von dort aus koordinieren die USA weltweit ihren blutigen Drohnen-Krieg. Ein letztes Mal muss der Ex-Geheimdienstler sämtliche Register ziehen … ansonsten lächelt nur der Tod.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51bddmcqkblVampir-Romantasy

„Ein Engel für Vince (Unsterblich geliebt)“, Lara Greystone

Aus Geldnot geht die hochschwangere Arabella, ein Ex-Model mit vernarbter Wange, im Engelsoutfit zu einem dubiosen Casting. Auf dem Weg dorthin wird sie beinahe von dem ebenso tödlichen wie attraktiven Vinzenz überfahren, der auf der Jagd nach einem Menschenhändler ist. Bisher kannte der jahrhundertealte Vampir nur einen Lebensinhalt: hasserfüllte Rache, doch eine Berührung von ihr genügt, um die Sehnsucht nach Liebe in ihm zu wecken.
Zu spät wird ihm klar, dass Arabella geradewegs in die Klauen seines Erzfeindes läuft. Um sie zu retten, ist er bereit, gegen eiserne Vampirregeln zu verstoßen und sogar das Verbrennen im Sonnenlicht zu riskieren. Doch nur der Himmel weiß, ob sie in dem teuflischen Spiel seines Erzfeindes nicht beide ihr Leben verlieren werden …
Erster Teil der Story von Vinz&Ara aus der Reihe „Unsterblich geliebt“

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Thriller51onxetixpl

„Traumpfad ins Schattenreich“, Andreas Kornowski

Die Schwester des erfolgreichen Musikjournalisten Daniel Nolten ist auf mysteriöse Weise in Alice Springs verschwunden. Überstürzt begibt sich der besorgte Bruder in das Rote Zentrum Australiens. Zusammen mit Jenny, der besten Freundin der Schwester, macht er sich auf die Suche. Doch die Ermittlungen gestalten sich schwer, es gibt keine Zeugen, kein Motiv, keine Spur.
Hat der Absturz einer Cessna etwas damit zu tun?
War die Polizei bei den bisherigen Ermittlungen zu sorglos vorgegangen?
Bei der Entdeckung des Tatortes gerät ein Eingeborener ins Visier der Polizei.
Würde er sie auf die Spur des Verbrechens bringen?
Ein vergessener Anruf bringt neue Ansätze.

Barney Tyler ist Agent der Bundespolizei, der seit 20 Jahren undercover in der Unterwelt Sydneys ermittelt. Über seinen einfältigen Zellengenossen im Gefängnis von Lithgow unterwandert er den Ring des berüchtigten Mafiosos Tony Ferrarese, der die Rotlichtszene Sydneys beherrscht.
Würde seine Tarnung ausreichen, um die kaltblütigen Verbrecher zu täuschen und den Ring zu zerschlagen?
Todesmutig mischt er sich unter die Raubtiere.
Als ein Phantom auf der Bildfläche erscheint, ist sein Plan in Gefahr…….

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Für Veganer512bvro16zol

„Vegane Pralinen, Trüffel & Konfekt“, Aléna Ènn

Vegane Pralinen, Trüffel und Konfekt lassen das Herz aller Schokoladenliebhaber höher schlagen. Sie sind ein wunderschönes Geschenk oder eine köstliche Nascherei – und noch dazu ganz einfach zuzubereiten!

Dieses Buch zeigt, wie Sie mit Spaß und Kreativität, aber garantiert ohne tierische Produkte leckere Pralinen, Konfekt, Trüffel und selbstgegossene Schokoladentafeln zaubern können. Alle vorgeschlagenen Rezepte sind so einfach gestaltet, dass auch Küchen-Anfänger schnell beeindruckende Ergebnisse erzielen können. Freuen Sie sich auf 45 raffinierte Rezepte für Pralinen und selbstgegossene Schokoladentafeln

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 
2 Kommentare

Verfasst von - 07/12/2017 in Bücher, Buchvorstellung, gratis

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: