RSS

Schlagwort-Archive: Heyne

[Rezension] „Tot im Winkel – Cosma Pongs ermittelt (Band 2)“, Ella Dälken (Heyne)

Ausgabe: Taschenbuch51WiVeuu15L._SX317_BO1204203200_-192x300
Seiten: 384
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungsdatum: 09.07.2018
ISBN: 978-3453421653
Herkunft: Rezensionsexemplar von Netzwerk Agentur Bookmark
Sterne: 5 von 5

Eine Leseprobe findet ihr auf der Verlagsseite

Ein wunderbarer Einstieg

Dieses Buch hat es geschafft, dass ich von Anfang an gefesselt war. Zum einen lag es daran, dass sich der Schreibstil sehr flüssig liest, aber den Hauptanteil hatten sicherlich die sehr plastischen Bilder, welche die Autorin schuf. Abgesehen davon ließ schon der Beginn erahnen, dass dieser Krimi von der humorigen Sorte sein würde, was man auch nicht allzu oft hat.

Tolle Figuren

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 01/10/2018 in Bücher, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe der gratis eBooks 🙂

Auch wenn es in den letzten Tagen sonniger ist, lädt die Kälte immer noch dazu ein, sich mit einem heißen Getränk, einer Kuscheldecke und einem Buch auf das Sofa zu verziehen 😉 Ist doch schön, wenn der Lesestoff dann auch noch gratis ist, und dafür sorge ich heute wieder. Viel Spaß mit meiner Auswahl,

und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar. :mrgreen:

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________

Belletristik (Drama)61zfsbylcsl

„Stationär“, Fia-Lisa Espen

Dass Rebecca den Zug verpasst hatte, wäre für Freud kein Zufall gewesen. Und wie sie vermutete, hätte er ihr auch keine Chance gelassen, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Zum Glück war Freud tot und im Augenblick fragte auch sonst keiner nach den Umständen, die dazu führten, dass dieser Zug ohne sie den Bahnhof verließ.

Die sexuell schwer traumatisierte Studentin Rebecca ist wieder einmal auf dem Weg in eine psychotherapeutische Klinik. Dort begegnet sie Charlotte, der Abiturientin, die wegen ihrer Magersucht behandelt wird.
Die beiden Patientinnen sind voneinander fasziniert. Langsam und zögerlich entwickeln sie eine für beide völlig neue Art der Beziehung zueinander.
Schon bald jedoch droht diese, an den inneren Widersprüchen und traumatischen Erfahrungen Rebeccas zu scheitern.
Mit großer Lebendigkeit und viel Galgenhumor erzählen Rebecca und Charlotte vom Alltag in der Klinik, von Mitpatienten und Therapien, von Hoffnungen und Rückschlägen, von Freundschaft und Liebe und von der großen Herausforderung trotz allem zu leben.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Liebesroman (Komplette Trilogie)41axxzxv4ol-_sy346_

„Winters – Ein heißer Einsatz“, Cristin Harber

Militärpsychologin Mia Kensington setzt ihr Leben aufs Spiel, damit eine Geheimdienstakte nicht in falsche Hände gerät. Doch bevor sie sich versieht, wird sie von einem aufdringlichen Actionhelden quer durchs Land geschleppt. Aber sie braucht keinen Retter in der Not und kann ganz besonders auf diesen schroffen, gut aussehenden und kaltblütigen Agenten mit Alpha-Männchen-Komplex und einer Vorliebe für Waffen verzichten.

Colby Winters, Elite-Agent des privaten Sicherheits- und Militärunternehmens Titan, ist auf einer Geheimmission mit nur einem Ziel: Eine Akte, die äußerst wichtig für die nationale Sicherheit ist, in Gewahrsam zu nehmen. Eigentlich eine einfache Operation. Aber jetzt muss sein Überlebensmotto »mit allen erforderlichen Mitteln« heißen, als er mit einer atemberaubenden Frau, die er einfach nicht sich selbst überlassen will, die Klingen kreuzt.

Um Mias Sicherheit zu gewährleisten, bringt Colby sie bei sich zu Hause unter. Dafür muss er ihr sein Geheimnis offenbaren: Er ist der Adoptivvater eines kleinen verwaisten Mädchens. Bald ist auch hier Gefahr im Anmarsch und Mia landet in den Händen eines sadistischen Kartellbosses mit einer Vorliebe für ungewöhnliche Foltermethoden. In einem Wettlauf mit der Zeit und um die ganze Welt scheut Colby weder Explosionen noch Kugelhagel, um die Frau zu retten, ohne die er nicht mehr leben kann.5151s7mffcl-_sy346_

Hier geht es zum Buch auf amazon

Hier geht es zum kostenlosen 2. Teil

Hier geht es zum kostenlosen 3. Teil

_____________________________________

Fantasy511nxlwmbxl

„Agastos Auftrag: Raunachtraben Teil 1“, Tina Tannwald

Die schüchterne Fia trifft kurz vor Weihnachten auf einen seltsamen Raben, der auf dem Recklinghäuser Weihnachtsmarkt sein Unwesen treibt. Tags darauf liegt ein hilfloser junger Mann ohne Erinnerung vor ihrer Tür, der unbedingt bleiben will.
Er hat einen geheimen Auftrag, für dessen Erfüllung ihm nur die magischen Raunächte zur Verfügung stehen. Was er jedoch gar nicht gebrauchen kann, ist, sich zu verlieben …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Zu diesem Thriller gibt es noch keine Bewertungen, aber er klingt interessant…

411poi6npdlThriller

„Na+“, Hans Oberleithner

Salz schadet dem Herz – Salz rettet Leben – Salz erzeugt Alzheimer – Salz macht glücklich …
Kein Wunder, dass die Forscher in dieser trügerischen Salzwüste ‚Realität von Fiktion‘ und ‚Fakt von Fake‘ nicht mehr voneinander trennen können. Professor Wunderlich und seine Leute stolpern durch gefährliche Gefilde auf der Suche nach der reinen Wahrheit. Man findet sie in diesem spannenden Roman mitunter zwischen den Zeilen – launisch verzerrt, akademisch verbrämt und satirisch überspitzt – und eingewoben in eine atemlose Jagd nach Natrium, dem ruchlosen Phantom im unschuldigen Kochsalz.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Sachbuch51p8rmfpxil

„Detox: Was ist Detox: Gesundes Entgiften. Das schmeckt“, Birte Otten

Bist du auf der Suche nach einem gesunden Lebensgefühl?
Nicht mehr lange! Denn dieses Buch zeigt dir mit Hilfe der Detox-Diät, wie du deinen Leben endlich auf einen gesunden und schlanken Weg führen kannst.
In diesem Buch erfährst du:

  • Was ist die Detox-Diät und wie kann sie dir helfen gesünder zu leben?
  • Dinge, die du während deiner Diät beachten solltest.
  • Was du essen darfst und was nicht.
  • Wie du den gefürchteten JoJo-Effekt vermeidest.
  • 20 leckere Rezepte.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Dieses Buch wurde von Kerstin vor ein paar Wochen empfohlen, aber ich lege es euch nochmal ans Herz. Es ist ein „Vorbesteller“, der am 12. März erscheint

51ckl6tsk0l

Thriller

„Run“, Adam Hamdy

John Wallace arbeitet als Journalist in Afghanistan und begleitet die britische Armee, als ein Angriff auf einen Rebellenstützpunkt schiefgeht. Mit verheerenden Konsequenzen. Wallace beschließt, die Story an die Öffentlichkeit zu bringen. Doch er ahnt nicht, wie weit die Verantwortlichen gehen würden, um die Wahrheit unter Verschluss zu halten …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

 
4 Kommentare

Verfasst von - 22/02/2018 in Bücher, Fantasy, gratis, Krimi

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

[Challenge] Das Jahr des Taschenbuchs – September #jdtb16

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Monat #jdtb16 !Header_Jahr_des_Taschenbuchs

Den August habe ich ausgelassen, dafür habe ich im September wieder richtig zugeschlagen…
Juhu, es lebe das Taschenbuch! :mrgreen:

Meine #jdtb16 -Bücher des Monats September sind:

So wie die Hoffnung lebt, Susanna Ernst (Knaur)
Klappentext:
In ihrem berührenden Roman „So wie die Hoffnung lebt“ erzählt Erfolgsautorin Susanna Ernst von Schicksalsschlägen, einer lebenslangen Freundschaft und von der Liebe, die alles überwindet.

Woran hältst du fest, wenn du alles verlierst?
Als sich Katie und Jonah kennenlernen, geschieht ein kleines Wunder: Der sensible Junge dringt mit viel Einfühlungsvermögen und seinem außergewöhnlichen Talent für die Malerei zu dem Mädchen durch, das sich nach einer fürchterlichen Familienkatastrophe von allem zurückgezogen hat und verstummt ist. Katie beginnt wieder zu sprechen. Doch als aus ihrer Freundschaft viele Jahre später zarte Liebe keimt, schlägt das Schicksal erneut zu …

Der Sommer der Sternschnuppen, Mary Simses (blanvalet)
Klappentext:
Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander

dsc05246
Light & Darkness, Laura Kneidl (Carlsen)
Klappentext:
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss.

Fünf am Meer, Emma Sternberg (Heyne)
Klappentext:
Es zieht Linn den Boden unter den Füßen weg, als sie ihren Verlobten in flagranti erwischt. Aber dann erfährt sie, dass sie geerbt hat – und findet sich in einem Haus in den Hamptons wieder, direkt am Meer. Die Bewohner, fünf lebenslustige Senioren, wachsen Linn bald ans Herz, genauso wie die gemeinsamen Granatapfel-Manhattans und die Storys über ihre glamouröse Tante Dorothy. Doch dann taucht dieser attraktive Journalist auf, der noch ein bisschen mehr zu wissen scheint

Dann war da natürlich noch das Buch, welches ich mir zur Deutschlandpremiere des gleichnamigen Films gekauft hatte. Ich berichtete hier schon davon

Nebel im August, Robert Domes (cbj)
Klappentext:dsc05350
Ungekürzte Textausgabe mit zahlreichen farbigen Filmfotos
Deutschland, 1933: Ernst Lossa stammt aus einer Familie von »Jenischen«, Zigeuner, wie man damals sagte. Er gilt als schwieriges Kind, wird von Heim zu Heim geschoben, bis er schließlich – obgleich völlig gesund – in die psychiatrische Anstalt in Kaufbeuren eingewiesen wird. Hier nimmt sein Leben die letzte, schreckliche Wendung: In der Nacht zum 9. August 1944 bekommt er die Todesspritze verabreicht. Ernst Lossa wird mit dem Stempel »asozialer Psychopath« als »unwertes Leben« aus dem Weg geräumt.

Wie war euer Buch-Monat denn so? Könnt ihr ein Buch empfehlen, welches ich unbedingt lesen muss?

_____________________________

Dies ist eine Aktion von Kielfeder Die Liebe zu den Büchern,
die dem Rückgang des Taschenbuchkaufs entgegenwirken soll. Im Zeitraum
01.01.-31.12.2016 soll pro Monat mindestens ein Taschenbuch gekauft und in einem kurzen Post erwähnt werden.

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Die #Herzenstage kommen (13. & 14. Februar)

Bald ist Valentinstag, und was gibt es da schöneres als zu schenken und beschenkt zu werden?

Ich habe mich einfach mal selber mit einigen Büchern beschenkt und möchte, so es meine Zeit erlaubt, an den Herzenstagen teilnehmen, die dieses Jahr zum zweiten mal stattfinden.

herzenstage-760x100

Viele Verlage und andere Plattformen haben sich zusammengeschlossen, um allen Lesern das Herz ein ganzes Wochenende lang höher schlagen zu lassen.
Es wird an beiden Tagen viele Aktionen rund um Liebesromane und Herzensbücher geben. Welche das genau sind, kannst du ab dem 12. Februar auf der Homepage zu den Herzenstagen im Timetable nachlesen.

Ich bin selbst schon ganz neugierig drauf, denn letztes Jahr habe ich die Aktion nur am Rande verfolgen können und viel Schönes verpasst…

Allen Social-Networkern empfehle ich die Herzenstage auf Twitter, und auch auf Instagram und Facebook sind sie und auch alle teilnehmenden Verlage vertreten.

Wichtig ist außerdem: immer an den Hashtag #Herzenstage denken 😉vorschlag_teilnehmende_verlage2

Mit welchen Büchern ich die Herzenstage verbringe, das verrate ich erst am Samstag. Aber es könnte sein, dass ich zumindest zwei davon schon auf dem Blog vorgestellt habe 🙄 😉

Ich hoffe, dass ich dich ein wenig neugierig machen konnte… Bist du dabei?

 
5 Kommentare

Verfasst von - 11/02/2016 in Bücher

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

[Rezension] „Das Feuerzeichen, Francesca Haig (Heyne fliegt)

Ausgabe: gebundenes Buch mit Schutzumschlag146_27013_164815
Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 477
Erscheinungsdatum: 26.10.2015
ISBN: 978-3-453-27013-8

Eine Leseprobe gibt es hier

Inhalt
Ungleiche Zwillinge in einer dystopischen Welt
Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 17/01/2016 in Bücher, Fantasy, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[TraDi] Das scheint spannend zu werden…

Letztens bekam ich von Heyne eine Leseprobe zugeschickt, die mir sehr gut gefallen und mich neugierig gemacht hat.TraDi

Da heute wieder „Trailer Dienstag“ ist, möchte ich dir das neue Buch des Autorenduos T.S. Orgel kurz vorstellen, welches am 12.10.2015 erscheint.

 
Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , ,

Neuzugänge der letzten Woche

Erst heute fiel mir auf, dass ich euch meine neuen Bücher noch garnicht vorgestellt habe. Dabei wollte ich doch jetzt immer sofort posten, welche Schätze aktuell bei mir eingezogen sind.

In einem anderen Post, indem es um die Unterstützung einer kleinen Buchhandlung geht, habe ich schon etwas über DSCI0557die beiden Büchern Darkiss-Bücher „dark kiss“ und „Forever – das ewige Mädchen“ geschrieben. Ihr könnt es hier nachlesen.
Diese habe ich mir nicht zuletzt für die AGDSD-Challenge bestellt. Aber abgesehen davon hörte sich auch der Klappentext sehr gut an.

Außerdem habe ich mir vier Bücher von Christoph Marzi gekauft, die schon lange auf meiner Wunschliste stehen. Es handelt sich um „Die Geschichten um die uralte Metropole“ (Lycidas, Lilith, Lumen und Somnia).

Hier der Klappentext des ersten Buches (Lycidas)
Als die kleine Emily eines Nachts Besuch von einer sprechenden Ratte erhält, weiß sie, dass nichts in ihrem Leben so bleiben wird, wie es einmal war. Nicht, dass sie ein gutes Leben in dem kleinen Waisenhaus in einem Armenviertel Londons führen würde. Doch dass sie auf der Suche nach dem Geheimnis ihrer Herkunft eine phantastische Stadt unter den Straßen Londons entdecken würde und schon bald von den seltsamsten Wesen verfolgt wird – das hätte sich Emily selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgedacht.

Tauchen Sie ein in diese wundervolle Geschichte, die die viktorianische Atmosphäre eines Charles Dickens mit dem Zauber von Harry Potter verwebt.
Für Leser aller Altersschichten!

Ich finde, das hört sich gut an…
Habt ihr schon eins der Bücher gelesen?

 

Schlagwörter: , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: