RSS

Schlagwort-Archive: Debüt

[Rezension] „Jagdtrieb“, Hendrik Esch (Goldmann)

Ausgabe: TaschenbuchJagdtrieb
Seiten: 496
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: 21. Januar 2019
ISBN-10: 3442488168
ISBN-13: 978-3442488162
Herkunft: Rezensionsexemplar
Sterne: 4 von 5

Skurril vom Anfang bis zum Schluss

Der Klappentext gab mir einen Vorgeschmack auf das, was auf mich warten würde und ich wurde nicht enttäuscht.
Schon der Einstieg hatte etwas skurriles, manchmal fast surreales, denn irgendwie lief nichts wie es sollte, bzw. wie es sich die Hauptfigur (Paul Colossa) zunächst vorgestellt hatte. Doch genau das war es, was mich in der Geschichte versinken ließ.
Ich lernte Paul kennen, litt zum Teil mit ihm mit und wunderte mich über so manches, was ihm im bisherigen Leben schon wiederfahren war. Von den späteren Fällen und Begebenheiten mal ganz abgesehen.

Spannend und unterhaltsam

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

[Rezension] „Bannwald“, Julie Heiland (FJB)

Ausgabe: gebunden mit SchutzumschlagBannwald
Seiten: 352
Verlag: FISCHER FJB
Erscheinungsdatum: 21. Mai 2015
ISBN-10: 3841421083
ISBN-13: 978-3841421081
Vom Verlag empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

Eine Leseprobe gibt es hier

Inhalt
Robin ist ein Mädchen der Wälder, doch in ihr ruht ein Geheimnis, und plötzlich ist alles anders.
Ein sehr gelungenes Debüt
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

[Rezension] „Mein Herz und andere schwarze Löcher“, Jasmine Warga (Sauerländer)

Ausgabe: gebundeneMein Herz und andere schwarze Löcher
Seiten: 384
Verlag: FISCHER Sauerländer
Erscheinungstermin: 23. April 2015
ISBN-10: 3737351414
ISBN-13: 978-3737351416

Hier geht es zur Leseprobe

Inhalt
Aysel und Roman suchten und fanden sich, denn sie verfolgen ein gemeinsames, erschütterndes Ziel Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

[Rezension] „Herr Spiro“, Birgit Theisen (Oldigor)

Ausgabe: TaschenbuchHerr Spiro
Seiten: 280
Verlag: Oldigor Verlag
Erscheinungsdatum: 23. Januar 2014
ISBN-10: 3945016134
ISBN-13: 978-3945016138

 
Inhalt
Eine Geschichte in der Geschichte, über Liebe und Trauer
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

[Rezension] „Herz auf Sendung“, Anja Goerz (rororo)

Klappentext
Im Leben von Ina galt bisher: Du verliebst dich, fühlst dich wie im siebten Himmel, dabei liegt der nächste Herzensbrecher direkt neben dir. Damit soll jetzt Schluss sein: Auf Sylt, der schönsten Insel der Welt, fängt Ina noch mal von vorn an. Prompt verliebt sie sich in den Moderator des Inselradios. Und sie will nicht nur eine Tasse Kaffee, sie will ein weißes Kleid und einen Bausparvertrag. Nach einer durchzechten Nacht wacht sie mit einem Knutschfleck auf: Hat sich ihr Herzenswunsch endlich erfüllt?

Meinung und Fazit
Schon der Klappentext sugerriert, dass es sich hier um einen locker-leichten Frauenroman handelt.

Nach lesen der ersten Seiten musste ich feststellen, dass die Handlung recht klischeehaft aufgebaut ist, jedoch hat es mich nicht besonders gestört. Das lag vermutlich daran, dass man sich trotz des Klischees gut mit der Protagonistin identifizieren konnte. Der humorvolle, gute und sehr flüssig zu lesende Schreibstil tat sein übriges.
Die Caraktere sind sehr liebevoll, plastisch und (zumeist) glaubhaft gezeichnet, und der Roman versprüht viel Charm und Lebendigkeit. Lediglich das Ende war mir etwas zu durchsichtig, mal abgesehen davon, dass sich die Ereignisse fast überschlugen.
Trotzdem habe ich das Buch gerne gelesen. Mit kleinen Abstrichen war es herzerfrischend und kurzweilig.
Ein sehr guter Debüt-Roman, an dem Sylt- und Frauenroman-Fans sicherlich ihre Freude haben werden.

Die Autorin
Anja Goerz, geboren 1968, gelernte Fotografin, arbeitet seit 1989 bei privaten und öffentlich-rechtlichen Radiosendern. Sie ist auf dem nordfriesischen Festland nahe Sylt aufgewachsen und träumt seit ihren ersten Rundfunktagen von einem Radioprogramm wie in diesem Roman: leicht, stimmungsvoll und mit ganz viel Insel. Heute arbeitet Anja Goerz beim Berliner Radiosender Radio Eins. Sie lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von Potsdam. (Quelle: rororo)

Hier könnt ihr das Buch bestellen (Link zu Rowohlt)

Für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares bedanke ich mich bei
       und     

 
 

Schlagwörter: , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: