RSS

Schlagwort-Archive: backen

Adventskalendertürchen Nr. 10 – Plätzchen gefällig?

Hallo und herzlich willkommen!

Plätzchen gehören zu Weihnachten einfach dazu 🙂
Ich habe zwei meiner Lieblingsrezepte rausgesucht, die dich hoffentlich zum nachbacken anregen. Zu den Makronen habe ich auch das passende Bild, nur zu den Nusskeksen nicht… die waren zu schnell aufgegessen, weil ich nur zwei Bleche gemacht habe.

Kokosmakronen mit Marzipan-Aroma

4 Eiweiß (Größe M)20191209_003403
150 g Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
65 g Magerquark
3-4 Tropfen Bittermandel-Aroma
200 g Kokosraspel

Eiweiß in einer geeigneten Rührschüssel mit einem Rührgerät auf höchster Stufe steif schlagen, so dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Zucker und Vanille-Zucker einrieseln lassen und auf höchster Stufe kurz unterschlagen. Quark und Bittermandel-Aroma unterrühren und zuletzt die Kokosraspel auf kleinster Rührstufe unterheben. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf das Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene backen.

Backzeit: bei 175°C, etwa 15 Minuten (bis die ersten Spitzen braun werden)

Mit dem Backpapier auf ein Rost zum abkühlen ziehen und erst die abgekühlten Makronen in eine Dose schichten. Warm sind sie noch sehr weich und zerfallen schnell, aber auch abgekühlt bleiben sie sehr soft 🙂

Wer möchte kann sie noch zur Hälfte in flüssige Schoki tunken, Zartbitter eignet sich sehr gut, ich mags aber auch ohne 😉

Nusskekse

300 g (weiche) Butter
200 g gemahlene Haselnüsse (oder Walnüsse)
100 g gemahlene Mandeln
300 g Mehl
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker

Butter und Zucker in eine Schüssel geben und gut verrühren. Am besten mit Rührhaken, Knethaken tun es aber auch.
Die gemahlenen Haselnüsse und Mandeln zugeben und zuletzt das Mehl unterkneten.

Aus dem Teig etwa kirschgroße Kugeln formen und mit der Gabel  flachdrücken (ich mache das immer überkreuz, damit es ein gleichmäßig flacher Keks wird). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Achtung: Die Kekse gehen noch etwas auf.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C höchstens 10 Min. backen.
Am besten auf einem Rost, noch auf dem Backpapier auskühlen lassen, sonst brechen die Kekse zu leicht. Sie sind sehr mürbe.

Guten Appetit!

 
3 Kommentare

Verfasst von - 10/12/2019 in Adventskalender, Rezept

 

Schlagwörter: , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich willkommen!

Der erste Advent rückt näher und es beginnt nicht nur die besinnliche Zeit, sondern auch die Zeit, in der täglich der Adventkalender geöffnet werden kann.
Bei mir wird es kein tägliches Türchen geben, aber trotzdem die ein oder andere Aktion – lass dich überraschen 😉

Ich habe bei den gratis-eBooks heute Liebe, Spannung, einen Ratgeber und ein Backbuch dabei und hoffe, dass dir die Auswahl gefällt. Ich wünsche viel Spaß beim stöbern und nicht vergessen:

Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

LiebesromanEin Engel namens Samuel

„Ein Engel namens Samuel“, Leonie von Zedernburg

Das Thema Weihnachten ist für Valerie passé, seit das Schicksal ihr vor Jahren an Heiligabend übel mitgespielt hat. Frustriert besorgt sie in einem Kaufhaus die lästigen Weihnachtseinkäufe für die Familie. Inmitten gestresster Menschen und geplagt von Angstzuständen lernt sie den geheimnisvollen Samuel kennen. Er lädt sie zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt ein und Valerie lässt sich darauf ein. Doch statt dem Sahneschnittchen an ihrer Seite die gebührende Aufmerksamkeit zu schenken, sehnt sie sich plötzlich nach ihrem Ex. Doch den überaus attraktiven Kerl mit den wissenden Augen scheint das nicht zu stören. Valerie merkt schon bald, dass ihr neuer Bekannter etwas ganz Besonderes ist.

Dieses Buch war zuvor unter dem Titel Schneeflockengestöber: Valerie und Marie erhältlich.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

ThrillerFriesennachbarn

„Friesennachbarn“, Anna Engel/Alexandra Fehrtz

Norden, Ostfriesland. Ramona und Leo sind die Nachbarn von Marlies und Carlo. Und sie sind Freunde. Sie leben zusammen in einer ruhigen Straße. Doch als das befreundete Ehepaar der beiden Paare wegzieht, das das Mittelhaus zwischen den beiden bewohnt hat, ist es vorbei mit der Ruhe. Denn in das Haus zieht ein Mann ein, der wenig von Ruhe, Sitten und Freundschaft hält. Kai Mende erzürnt Ramona, Leo, Marlies und Carlo immer wieder aufs Neue. Er feiert bei lauter Musik mit seiner praktisch nackten Freundin und anderen Frauen Partys im Garten. Er hämmert, bohrt und sägt immerzu in seinem Haus herum, er droht den Paaren und die Polizei kann nichts machen, außer Kai Mende immer wieder zu ermahnen. Eines Tages sind Kai Mende und seine Freundin plötzlich spurlos verschwunden. Hauptkommissarin Annika Reents und ihr Kollege Klaas van der Heyde beginnen zu ermitteln.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Fantasy (Vor-/Kurzgeschichte)Der Goldtürkis

„Der Goldtürkis – Fluchjuwel“, Tanja Bern

Caylean ist in einer Zwangslage. Die Burg seiner Familie wird von Graf Tard belagert, der die Existenz aller bedroht. Nur wenn Caylean ihm den Goldtürkis, einen heilenden Fluchjuwel, holt, würde er Gnade walten lassen. Caylean muss sich fügen und gelangt, als Söldner verkleidet, in das Lager der Kriegsherrin Davina von Ryan. Da in Alveon diese Soldaten hoch angesehen sind, ist es ihm ein Leichtes, dort Fuß zu fassen. Womit er nicht rechnet ist die rothaarige Schönheit, die ihn viel zu schnell durchschaut. Auch das geheime Erbe seines Vaters wird ihm hier immer mehr zum Verhängnis. Zudem besitzt er eine besondere Fähigkeit, mit der er Davina mit Leichtigkeit entlocken könnte, wo sie den Fluchjuwel verbirgt. Aber alles sträubt sich in ihm, sie zu verraten. Doch dazu ist er durch Graf Tard gezwungen, es gibt keinen Ausweg.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

BackbuchPlätzchen Backbuch 4in1

„Plätzchenbackbuch 4 in 1“, Cooking Experts

WAS UNSER GROßES ✰ Plätzchen Backbuch ✰ FÜR SIE BEINHALTET:

    • Praktische Anleitungen zum Zuckerfreien, Low Carb, Vegan & Glutenfrei Backen inklusive Tipps!
    • Insgesamt 137 festliche und gesunde Schlemmer-Rezepte für allerlei Festlichkeiten!
    • Süßes von A-Z egal ob Plätzchen, Kekse, Oblaten, Stollen, Torten, Brote oder Lebkuchen usw.!
    • Bonusrezepte für aromatische Wintergetränke mit und ohne Alkohol!
    • Bonusrezepte für einfache, köstliche 3-Gänge-Fest-Menüs!

Auszug aus unserem Plätzchen Backbuch 🕯

Tipps zum zuckerfreien Backen im Advent

Es gibt eine Menge alternative Mittel zum Süßen. Da wären zum Beispiel Honig, Agavendicksaft, Stevia, Erythrit oder Xylit. (…). Natürliche Süßstoffe, wie Honig, beinhalten wertvolle Vitamine, Ballaststoffe und Spurenelemente sowie Enzyme. Der weiße Haushaltszucker jedoch weist keine dieser gesunden Nährstoffe mehr auf, da er industriell hergestellt wird und bei der Produktion all diese Inhaltsstoffe verloren gehen. Alternative Süßmacher sind also nicht nur gesünder und besser im Geschmack, sondern auch weniger bearbeitet. (…)
KOKOSBLÜTENZUCKER: Der glykämische Index dieses goldbraunen Zuckers ist sehr niedrig. Er ist in seiner Süße genauso stark wie gewöhnlicher Zucker, im Geschmack ist er karamellig. (…).

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

RatgeberEinsamkeit unser Zukunftsproblem

Einsamkeit … unser Zukunftsproblem: Erkenntnisse und Lösungsansätze für ein schönes Miteinander!„, Hans R. Hoffmann

Wir leben in einem Zeitalter, indem wir besser vernetzt sind als jemals zuvor. Mithilfe von Social Media Plattformen ist es heute einfacher denn je, Kontakt mit einer Person Ihrer Wahl aufzunehmen. Und trotzdem fühlen wir uns heutzutage immer isolierter und mehr alleingelassen. Aktuelle Studien haben gezeigt, dass sich 4 von 5 Deutschen regelmäßig einsam fühlen. Gerade einmal 20 % der Deutschen fühlen sich niemals einsam und geben an vollkommen erfüllt zu sein.
Doch wie kommt es zu diesen erschreckenden Studienresultaten?
Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie in diesem Buch.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag, heute: Eine Woche im Zeichen der Liebe – Tag 4

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe der gratis-eBooks!

Da es diese Woche, anlässlich der bevorstehenden lit.Love, um das Thema Liebe geht, stelle ich heute fast ausschließlich kostenlose Liebesromane vor ❤ Da Liebe aber bekanntlich durch den Magen geht, ist auch ein Backbuch dabei.
Ich wünsche viel Spaß beim stöbern!

Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

KurzgeschichteEine hinreißende Herzogin

„Eine hinreißende Herzogin“, Sherry Thomas

Clarissa, die verwitwete Herzogin von Lexington, liebt zwei Menschen: den zurückhaltenden und schweigsamen Mr James Kingston und ihre treue Brieffreundin Miss Julia Kirkland, die sie allerdings nie persönlich kennengelernt hat.

Jetzt erwartet sie beide, Mr Kingston und Miss Kirkland, zu Besuch auf Algernon House, ihrem Landsitz, und Clarissa wird herausfinden müssen, dass beide nicht das sind, was sie zu sein schienen …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Pollys Welt steht Kopf„Pollys Welt steht Kopf“, Mimi J. Poppersen

Pollys Welt sollte von diesem Tag an ein Traum sein: Sie zieht mit ihrem Freund in eine wunderschöne viktorianische Villa in San Francisco und fängt ihre Karriere bei einer renommierten Bank an.
Doch es kommt alles ganz anders und ihre Träume verwandeln sich innerhalb kürzester Zeit in Albträume.
Ihre Misere beginnt damit, dass sie „Simon the Great“, den dicken Perserkater ihres Vermieters hüten soll, obwohl sie unter einer starken Katzenallergie leidet. Kurz darauf steht ihr lang verschollener Bruder vor der Tür, der mit seinem Didgeridoo und Nacktyoga die Welt verbessern möchte. Ihm folgen in den nächsten Tagen noch einige Überraschungsgäste, mit denen sie niemals gerechnet hätte.
Auch ihr neuer Job bei der Bank ist alles andere, als das, was sie sich vorgestellt hat. Hier muss sie sich mit schmierigen Chefs, strengen Gouvernanten und Märchenerzählern abgeben.
Die größte Überraschung erwartet sie allerdings in nächster Nähe, in der Wohnung direkt unter ihr. Damit hätte sie in ihren wildesten Träumen nicht gerechnet!
Nach all diesen Irrungen und Verwirrungen erkennt Polly, dass ihr wirklicher Traum ein ganz anderer ist …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

3 KurzgeschichtenEin Milliardär zu Weihnachten

„Ein Milliardär zu Weihnachten“, Emma M. Green/Rose M. Becker

Er ist reich, gutaussehend, stark und charismatisch. Er ist der Mann Ihrer Träume – und er liebt Sie! Was könnte man sich zu Weihnachten Schöneres wünschen?
Lassen Sie sich von diesen lustigen, romantischen und heißen Liebesgeschichten verzaubern.
Dieser beim Verlag Addictive Publishing erschienene Sammelband enthält jeweils Auszüge aus dem ersten Band der Serien:

Weihnachten, mein Milliardär und ich von Rose M. Becker
Verbotene Spiele von Emma M. Green und
Meine Lust, mein Milliardär und ich von Rose M. Becker

Die in diesem Sammelband zusammengestellten Geschichten sind in sich geschlossen und können somit unabhängig von den restlichen Bänden der jeweiligen Serie gelesen werden.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Liebe nicht ganz nach PlanKurzgeschichte

„Aktion Amor – Liebe (nicht) ganz nach Plan“, Ruby Eden

Woher einen Traummann nehmen, wenn nicht stehlen?
Nachdem ihre beste Freundin Vanessa von ihrem Verlobten betrogen wurde, beschließt Lexi dem Schicksal etwas nachzuhelfen: Ein neuer Mann muss her und zwar schnell!
Über das Internet findet sie Michael, der einfach perfekt scheint. Nun muss nurnoch die klitzekleine Herausforderung bewältigt werden, die beiden auch erfolgreich heimlich zu verkuppeln.
Doch das erweist sich schwieriger als gedacht.
Wird Lexis Strategie aufgehen, als Amor im Hintergrund die Fäden für eine Liebe nach Plan zu ziehen?

„Aktion Amor – Liebe (nicht) ganz nach Plan“ ist eine spritzige, unterhaltsame Liebeskomödie und die ideale Lektüre für alle, die schon einmal den Traummann im Internet gesucht haben.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KurzgeschichteDer Womanizer

„Der Womanizer: Eine wahre Geschichte“, Sarah Highland

Danny Allisters Leben ist nicht einfach.

Wie auch, als gefragtes Escort, das eigentlich viel lieber ein Familienvater und Model wäre?

Sein Alltag ist durchzogen von Liebe, Wut und Verzweiflung. Die verrücktesten Aufträge mit den seltsamsten Klientinnen reihen sich aneinander und der Job als Escort zerstört nicht nur seine langjährige Beziehung zu seiner alten Schulliebe Marie.

Zwischen Emotionen und Geständnissen bahnt sich Danny seinen Weg. Ohne zu wissen, ob er sich am Ende seine Träume erfüllen wird, oder gnadenlos untergeht.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

BackbuchWeihnachtsbäckerei

„Weihnachtsbäckerei“, Hannah Fischer

Speziell in der Weihnachts- und Adventszeit ist der köstliche Duft von selbstgebackenen Lebkuchen und Weihnachtsplätzchen nicht mehr wegzudenken.
DIE BESTEN BACKREZEPTE AUS DER WEIHNACHTSBÄCKEREI

    • Sie backen gerne für Ihre Familie leckere Plätzchen und Co?
    • Sie möchten Ihren Kindern eine Freude machen?
    • Sie lieben es, wenn es in der Wohnung nach Weihnachten duftet?

Wir haben in diesem Backbuch die besten Weihnachtsbackrezepte zusammengestellt. Alle Rezepte wurden von uns selbst gebacken und getestet.
Warum sollten Sie dieses Backbuch lesen?

    • Leckere Rezepte für die Adventszeit
    • Backen Sie traditionelle, aber auch neue Rezepte
    • Ihrer Familie werden die Weihnachtsplätzchen, Lebkuchen & Stollen sehr gut schmecken
    • … vieles, vieles, mehr

Greifen Sie jetzt zu und erleben Sie eine wunderschöne Adventszeit mit der Weihnachtsbäckrerei.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

[Rezension] „Makrönchen, Mord und Mandelduft“, Elke Pistor (emons)

Ausgabe: Taschenbuch512bvy6lxn2l-_sx327_bo1204203200_
Seiten: 272
Verlag: Emons Verlag
Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2017
ISBN-13: 978-3740802035
Herkunft: gekauft
Sterne: 5 von 5

Vorweg: Obwohl ich das Buch gekauft habe, mit keinerlei Vorgaben gemacht wurden und ich meine Meinung frei äußere, muss ich diesen Artikel als Werbung nach § 2 Nr. 5 TMG kennzeichnen)

Hier geht es zur Leseprobe
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe der gratis-ebooks.

Es ist bald Adventszeit und ich habe den Eindruck, dass mom. gerade daher so viele gratis Koch- und Backbücher aus dem Boden sprießen – oder täuscht das?

Aber ich will heute nicht allzu kullinarisch werden, sondern habe auch noch andere Bücher herausgesucht, von denen manche allerdings einen Reihenauftakt bilden. Aber ich dachte, das macht ja vielleicht auch Lust, mal etwas neues auszuprobieren…

Viel Spaß mit meiner „gratis“ Auswahl :mrgreen: und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

Fantasy51zhr5cqcsl

„Zweiseelenkind: Satyri Teil 1“, Tina Tannwald

Es sollte der Urlaub ihres Lebens werden, doch Johanna findet sich unversehens schwer verletzt in einer Blockhütte wieder, inmitten einer tief verschneiten Wildnis.
Ihr Lebensretter ist der mürrische wortkarge Keron, der wie ein vorzeitlicher Jäger fernab der Zivilisation lebt. Begleitet von einem Wolf, dessen ungewöhnliche Intelligenz nicht das einzige Geheimnis ist, das er hütet.
Johanna entdeckt es unfreiwillig und hält ihn für verrückt.
Zumindest, bis sie die Satyrn entdeckt; die Herren des Waldes im thrakischen Niemandsland.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51qwbpmn0alHistorischer Roman

„Heimliche Hochzeit um Mitternacht“, Christine Merrill

Sie ist schön, anmutig und charmant – Lady Miranda sollten die begehrtesten Gentlemen der Gesellschaft zu Füßen liegen! Stattdessen zerstört eine Intrige alle Heiratschancen. Bis das Schicksal sie auf das Schloss von Marcus Radwell, Duke of Haughleigh, führt. Eine unerwartet pikante Situation nötigt den Duke, ihr hastig einen Antrag zu machen. Nur so kann er verhindern, dass ihr Ruf für immer ruiniert ist! Doch ein Liebesglück scheint weit entfernt. Denn statt seine Gemahlin in der Hochzeitsnacht in den süßen Zauber des Ehelebens einzuweihen, bricht Marcus zu einer geheimen Mission nach London auf …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Backbuch (mit und ohne Thermomix)51-1ddfwghl

Weihnachtsrezepte: DIE BESTEN 100 WEIHNACHTSREZEPTE FÜR DAS KÜCHENWUNDER“, Emma Jung

Es weihnachtet sehr! In diesem Buch finden Sie 100 Weihnachtsrezepte für Weihnachtsplätzchen, Lebkuchen und viele weitere süße Weihnachtsrezepte.

100 Weihnachtsrezepte für die Vorweihnachtszeit
Dieses Buch bietet 100 leckere und schnelle Weihnachtsrezepte für süße Verführungen, wie Weihnachtsplätzchen, Lebkuchen und vieles mehr… Alle Rezepte wurden von unserem Küchenteam gebacken und für überaus lecker befunden

Leckere Weihnachtsrezepte mit genialen Zutaten

Weihnachtsrezepte ohne Zucker?

Plätzchen ohne Weizenmehl dafür aber mit gesunden Zutaten?

Das traditionelle Weihnachtsmenü modern interpretiert?

Backen für Weihnachten mit Rezepten ohne Kohlenhydrate?

… und noch viele weitere Überraschungen finden Sie in diesem Buch über Weihnachtsrezepte

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51o5tzpmhclHorror-Fantasy

Die schwarze Stadt (Die Legende von Arc’s Hill 1)„, Michael Dissieux

Buch 1: DIE SCHWARZE STADT

Wenn man alles verloren hat, was man im Leben als wichtig erachtete, ist es kein leichtes Unterfangen, wieder aus den düsteren Tiefen der Verzweiflung heraus zu gelangen. Noch aussichtsloser erscheint der mutlose Versuch, seinen Geist von der wunderlichen und verlockenden Sehnsucht nach dem Tode zu befreien oder gar zu beschützen.

In London, jener lauten und grellen Stadt, in der Wahnsinn und Hochgefühl an jeder Ecke Hand in Hand gingen, hatte Mike Osmond diesbezüglich keine Möglichkeit gesehen, den schreienden Schatten der Vergangenheit zu entfliehen und sich aus dem Sumpf von Niedergang und verzehrendem Selbstmitleid zu befreien. Und so zog es ihn nach Arc’s Hill, einer kleinen Stadt im Schoße düsterer Gebirge … nicht ahnend, welch dunkle Geheimnisse dort auf ihn warteten.

Die Geschichte geht weiter in Band 2: DAS GRAB DES TEUFELS

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

(Liebes-)Roman51t-qtrn7cl

„Timeless Lover: Rockstar forever“, Leonie von Zedernburg

Die Triumphe, die er auf den Bühnen dieser Welt feierte, waren schal geworden. Wenn der Jubel seiner Fans verklungen war, erlosch das Feuer in seinem Innern, das ihre Verehrung entfachte. Hinter der Bühne warteten nur Hoffnungslosigkeit, Einsamkeit und das Gefühl, dass sein Leben vollkommen sinnlos war.

Val kann nicht fassen, dass sie sich von ihrer Mutter überreden lässt, nach Paris zu fliegen, um eine Rocklegende zu ehren, die schon vor vierzig Jahren einen mysteriösen Tod gefunden hat.
Gleich bei ihrer Ankunft im Hotel gerät sie in Ereignisse, die die sonst so coole junge Frau an ihrem Verstand zweifeln lassen. Was sie zuerst ihrem angekratzten Nervenkostüm zuschreibt, entpuppt sich schließlich als verstörende Wirklichkeit.
Sie ist in der Lage, den Geist von Brian Fairbanks herbeizurufen. Einen Geist, der beängstigend reale Formen anzunehmen imstande ist. Was aus Mitgefühl und Neugier beginnt, zieht schon bald tiefe Gefühle nach sich. Sie dringt ein in die geheimnisvolle Welt des Voodoo, um den Mann ins Leben zurückzuholen, dem ihr Herz gehört.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

617ys58p2bblKochbuch

Instant Pot® Handbuch – Grundlagen, Rezepte und vieles mehr: (Alles Wissenswerte zum Multifunktions-Küchengerät, schneller und effizienter kochen, gesünder ernähren)

Ich versichere Ihnen, das Buch wird Sie nicht enttäuschen. Kulinarische Trends scheinen zu kommen und wieder zu gehen. Je länger je mehr kommt auch im europäischen und deutschen Raum der Trend des Instant Pots auf. In Amerika hat sich diese Art zu kochen bereits sehr bewährt und nun scheint dieser Trend auch unsere Küchen zu erreichen. Ich habe dieses Buch verfasst, um Ihnen zu zeigen, wie viel Potential in diesem Multifunktions-Küchengerät stecken kann und wie vielfältig die Rezepte sein können.

Lernen Sie in diesem hilfreichen Ratgeber…

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

Schlagwörter: , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Letzte Woche hatte ich es prophezeit, und da ist er auch schon, der eher grau-nasse Herbst. Nun ist wirklich Zeit zum einzukuscheln, einen warmen, leckeren Tee und ein Buch zu genießen.
Damit ihr besonders jetzt genug Lesestoff habt, gibt es auch heute wieder eBook-Vorstellungen von mir 😉

Viel Spaß mit meiner heutigen „gratis“ Auswahl :mrgreen: und nicht vergessen:
zögert mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur Stunden verfügbar.

Im übrigen bitte ich zur Kenntnis zu nehmen, dass die Links, wie auch angegeben, alle zu amazon führen. Ich verdiene nichts daran, und die eBooks sind ohnehin kostenlos, aber ich werde/muss diesen Post zukünftig immer einleiten mit

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG*

Thriller411kbdkjsil

„Ohne Gewissen“, T.J. Proud

Ein kaltblütiger Attentäter wird zum Spielball seiner skrupellosen Auftraggeber aus Militär und Wirtschaft. In den Bergen der Sierra Nevada beginnt ein grausames Katz- und Mausspiel um das nackte Überleben.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51olqjyvzqlLiebesgeschichte/ Drama

„Herzensspuren“, Angela Planert

Auf der Suche nach ihrer entlaufenen Hündin begegnet Jana eines Abends dem attraktiven Autobahn-Polizisten Kyle. Die beiden sind sich sympathisch und kommen einander näher. Doch ihr Glück währt nur kurz, denn Missverständnisse und Geheimnisse stehen der Beziehung der beiden im Weg. Erst als Milan, ein misshandelter Junge, Janas Leben auf den Kopf stellt, findet das junge Paar erneut zueinander. Kyle sieht in Milan und Jana die Familie, die er sich sehnlichst wünscht und auch für Milan scheint endlich Ordnung in sein Leben einzuziehen.
Eines Tages beginnt mit einem Schusswechsel, das Schicksal zu zuschlagen …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Liebesroman614wudracfl

„Knutschen erlaubt“, Christian Bieniek

Rebekka hat’s nicht leicht. Ihre beiden Schwestern nerven bis zum Umfallen. Die Mutter will nicht mehr Mama sein, sondern Luise. Der Vater lebt seit seiner Liebschaft mit einem blutjungen Wesen auf einem anderen Stern. Der 22-jährige Nachbar ist blind wie ein Maulwurf für Rebekkas Liebe. Und dann bekommt sie auch noch ein schreckliches Angebot: Sie soll einen fremden Typen abknutschen. In einer Soap! Im Fernsehen! Rebekka ist völlig runter mit den Nerven. Sie hat noch nie geküsst. jedenfalls nicht so richtig. Was tun? Na, was wohl!

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

51snzwsr2b9lThriller

„To die for: Gnadenlose Jagd“, Phillip Hunter

Früher war Joe Soldat. Doch das ist lange her. Seitdem lässt er sich im Ring zusammenschlagen und arbeitet für die Londoner Unterwelt. Keine großen Sachen. Ein wenig Schutzgeld hier, ein kleiner Raub da. Joe ist vorsichtig und nicht dumm, auch wenn das alle glauben.
Sein letzter Job scheint einfach zu sein, aber genau das ist das Problem: Er ist zu einfach. Nun wird er gejagt – von seinen eigenen Leuten. Warum, weiß er nicht. Doch ihm bleibt nicht viel Zeit, denn plötzlich sind sie nicht nur hinter ihm her, sondern auch hinter einem kleinen Mädchen.
Das Mädchen erinnert ihn an jemand anderen. An etwas aus seiner Vergangenheit, das er am liebsten verdrängt hätte. Dort, wo alle Fäden zusammenzulaufen scheinen …

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Backen/Schenken51wjujo64pl

Selbst gemachte Geschenke aus der eignen Küche sind immer etwas ganz Besonderes. Sie sind viel persönlicher als gekaufte Geschenke und immer individuell auf den Beschenkten zugeschnitten. Freuen Sie sich auf über 70 liebevolle Geschenke aus der Küche:

♥ Backmischungen im Glas
♥ Pralinenmischungen im Glas
♥ Selbstgemachte Pralinen & Konfekt
♥ Plätzchen und Kekse
♥ Süße & herzhafte Brotaufstriche
♥ Mit Schmucketiketten zum Ausdrucken

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen, wie ersichtlich, zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. könnt ihr Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl euren Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 
 

Schlagwörter: , , , , ,

[Buchmesse] Freitag: Blogreportertour (Teil 3)

Nachdem wir schon vier Verlage besucht hatten, ging es zur

5. Station: Mira Taschenbuch Verlag
Am Stand wartete bereits Julius Arens auf uns, der für die Bereiche Online PR und Öffentlichkeitsarbeit bei MIRA IMG_1530Taschenbuch verantwortlich ist. Auch hier erfuhren wir viel Neues.
Dass Mira ein Imprint der CORA Verlag GmbH & Co ist wusste ich zwar schon, aber dass dahinter zudem ein kanadischer Gesellschafter (Harlequin Enterprises) steht war mir neu. So erklärt es sich allerdings zumindest zum Teil, dass der Verlags-Schwerpunkt bisher auf nordamerikanischen Autoren lag. Herr Arens deutete allerdings an, dass sich das in Zukunft ändern wird.
Was ich bisher auch nicht wusste war, dass der Verlag streng genommen zweigeteilt ist, denn die redaktionelle Arbeit findet in Hamburg statt, wohingegen das Marketing in Köln sitzt.
Das Repertoire des Verlages ist breit gefächert. Es reicht von Fantasy, Erotik und Young Adult, bis hin zu Krimi, Thriller und Romance. Da sollte für jeden Leser etwas dabei sein.
Seit 2013 gibt es bei Mira auch das Label Darkiss, welches für genreübergreifende All-Age-Literatur steht.Speechless
In den kommenden Monaten dürfen wir uns bei Mira auf interessante Neuerscheinungen freuen. Was mich spontan angesprochen hat, war das Debüt von Rebecca Hamilton „Forever – das ewige Mädchen“, welches kommenden November erscheint. Im Dezember 2013 kommt mit „Speechless“ von Hannah Harrington ein weiteres interessantes Werk im Jugendbuchbereich heraus, und auch Lynsay Sands lässt wieder von sich hören. Mit „Die Jungfrau aus den Highlands“ wird es im März 2014 wieder sehr romantisch. Wer im Romance-Bereich natürlich auch nicht fehlen darf ist Nora Roberts. Sie bringt nächstes Jahr direkt drei neue Bücher heraus, und im kommenden Dezember erscheint eine ihrer Kurzgeschichten in dem Buch „Magische Winternächte“.
Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann klickt einfach auf den Autorennamen oder das Buch.

6. Station: Ravensburger VerlagIMG_1547
Weiter ging es zum Ravensburger Verlag, der zwar hauptsächlich für Kinderbücher und Puzzle bekannt ist, aber auch im Jugend- und Erwachsenenbuchbereich einiges zu bieten hat, wie uns Heike Herd-Reppner erzählte. Sie ist für die Presse im Bereich Kinder- und Jugendbuch verantwortlich.
Ihr zur Seite stand Stephanie Harjes, die u.a. das Buch „Kafka“IMG_1557 illustriert hat. Sie zeichnet schon nahezu ihr gesamtes Leben und erzählte uns viel über ihre Arbeit. Das betraf zum einen die Bildentstehung selbst, aber auch die nicht immer ganz einfache Zusammenführung von Bild und Text. Ähnlich wie bei Romanfiguren kommt es auch bei Bildern vor, dass sie ein Eigenleben entwickeln, und letztlich einem anderem als dem ursprünglich vorgesehenen Text zugeordnet werden. Ich persönlich glaube, dass man das selbst erlebt haben muss, um es zu verstehen…
Als Abschluss wurden Auszüge aus dem Buch „Kafka“ gelesen. Parallel wurden die Bilder gezeigt, die den Text widerspiegeln. Das hat mir sehr gut gefallen und unterstrich, dass Ravensburger auch anspruchsvolle Literatur für Erwachsene herausbringt, was ich zum einen nicht wusste und auch nicht unbedingt erwartet hätte.
Im Kinder- und Jugendbuchbereich ist Ravensburger schon recht gut aufgestellt. Ich habe kürzlich „Mystic City“ gelesen, und es hat mir sehr gut gefallen.

7. Station: Dr. Oetker VerlagIMG_1585
Hier erwartete uns eine kulinarische Überraschung, denn Johann Lafer stand hinter dem Herd und bereitete live unser Essen zu. Pastinakenpüree, rote Beete und Kalbsrückenfilet – sehr, sehr lecker!
Danach standen uns Carola Reich und Jessica Knapmeier Rede und Antwort, erzählten uns etwas über die Verlagsgeschichte. Nahezu von Beginn an gab es die Rezepte auf z.B. den Backpulvertütchen, dann folgten verschiedene Rezeptsammlungen, das erste, legendäre „Dr. Oetker Schulkochbuch“ und IMG_1599schließlich wurde 1950 der Verlag gegründet. Mittlerweile sind etliche Koch- und Backbücher erschienen, die es i.d.R. nicht in digitaler Form gibt, doch Ausnahmen bestätigen die Regel. Das neue „Dr. Oetker Grundkochbuch“ enthält z.B. QR-Codes, die zu kleinen, den Rezepten zugehörigen Videos führen. Eine schöne, hilfreiche und zeitgemäße Idee.
Außerdem gibt es die bekannte, breite Palette an Koch- und Backbüchern für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie Bücher zu Spezialthemen (Einmachen, Kräuter, Desserts etc.).
Darüber hinaus haben mir die beiden Bücher für Teens besonders gut gefallen, weil ich selber ein backwütiges Kind zu Hause habe. Das Party- bzw. Backbuch wurde von Teenagern für Teenager entwickelt. Beide Bücher wirken jung, frisch, bunt, modern, und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Jugendliche Diese gerne zur Hand nehmen.

Das war die letzte Station der Blogreportertour, und so ging es mit vielen Eindrücken zurück zur Blogger Lounge, wo ein IMG_1622letztes Treffen statt fand.
Es wurden Eindrücke und Meinungen ausgetauscht, und auch für Kritik, Anregungen und Ideen war das „Blogg Dein Buch“ -Team offen.

Mir bleibt nur zu sagen: DANKE!
DANKE für die Organisation und das Durchhaltevermögen
DANKE für Rede, Antwort und Geduld
DANKE für die vielen großen und kleinen Überraschungen
DANKE für einen tollen, ereignisreichen Tag

Und zum Abschluss noch ein paar Bilder zum genießen….
(Bilder: © Christiane Aulich)DSCI0453
IMG_1527   IMG_1533   IMG_1575   IMG_1565   IMG_1582   IMG_1587   IMG_1592

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: