RSS

Schlagwort-Archive: Aktion

10 Fragen – 10 Antworten: Flow-Challenge #3

Hallo ihr Lieben!picsart_06-08-07-13-13

Ich habe bei Sandra die „Flow Challenge“ entdeckt, und da ich sie ganz witzig finde, stelle ich auch mal was dazu vor.
Die ersten zwei Runden habe ich ausgelassen, jetzt geht es daher bei mir direkt in die dritte Runde, wie man oben schon sieht 😉
Wenn du auch Spaß an den Fragen hast, dann schau mal hier bei Sandra vorbei

  1. Wie mild bist du in deinem Urteil?727881_web_R_K_B_by_twinlili_pixelio.de

    • Manchmal zu mild… Ich neige dazu erstmal das Positive zu sehen, und erst wenn ich mehrfach richtig enttäuscht wurde, rede ich Tacheles
      .
  2. Schläfst du in der Regel gut?
    • Ja, normalerweise schon und in jeder Lage 😉 Wenn mir aber viel im Kopf herum geht, dann ist es schon mal mittelmäßig, aber das kommt selten vor.
  3. Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    • Nein, so gut wie gar nicht. Ich bin gerne flexibel, und das geht mit dem Auto einfach besser. Ich fahre allerdings auch keine Stau-Strecken, sonst sähe das vielleicht anders aus.
  4. Zu welcher Musik tanzt du am liebsten?
    • Alles was gefällt 😉 80er, 90er bis heute, ganz egal760567_web_R_by_Jan Claus_pixelio.de
  5. Gibst du Menschen eine zweite Chance?
    • Definitiv ja. Manchmal auch eine dritte, vierte und fünfte
  6. Welches Wort bringt dich auf die Palme?
    • Wörter bringen mich eher weniger auf die Palme, da bin ich von meinen Kindern einiges, neumodisches gewohnt. Aber die Kanak Sprak hat große Chancen mich zur Weißglut zu bringen 😉
  7. Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen?
    • Nein
  8. Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause?
    • Meine Familie und meine Bücher.
  9. Was für eine Art von Humor hast du?750233_web_R_K_B_by_Juergen Jotzo_pixelio.de
    • Sarkasmus, Ironie, Morbide….. ich bin da vielseitig
  10. Was liegt auf deinem Nachttisch?
    • Einen richtigen Nachttisch habe ich gar nicht. Aber auf der Ablage hinter dem Bett findet man Handcreme, Wecker und abends zusätzlich meine Brille und das Handy

Das waren meine Antworten, und wie ist das bei dir? Findest du dich irgendwo wieder?

 
5 Kommentare

Verfasst von - 23/06/2016 in Stöckchen

 

Schlagwörter: , , , , ,

Die #Herzenstage kommen (13. & 14. Februar)

Bald ist Valentinstag, und was gibt es da schöneres als zu schenken und beschenkt zu werden?

Ich habe mich einfach mal selber mit einigen Büchern beschenkt und möchte, so es meine Zeit erlaubt, an den Herzenstagen teilnehmen, die dieses Jahr zum zweiten mal stattfinden.

herzenstage-760x100

Viele Verlage und andere Plattformen haben sich zusammengeschlossen, um allen Lesern das Herz ein ganzes Wochenende lang höher schlagen zu lassen.
Es wird an beiden Tagen viele Aktionen rund um Liebesromane und Herzensbücher geben. Welche das genau sind, kannst du ab dem 12. Februar auf der Homepage zu den Herzenstagen im Timetable nachlesen.

Ich bin selbst schon ganz neugierig drauf, denn letztes Jahr habe ich die Aktion nur am Rande verfolgen können und viel Schönes verpasst…

Allen Social-Networkern empfehle ich die Herzenstage auf Twitter, und auch auf Instagram und Facebook sind sie und auch alle teilnehmenden Verlage vertreten.

Wichtig ist außerdem: immer an den Hashtag #Herzenstage denken 😉vorschlag_teilnehmende_verlage2

Mit welchen Büchern ich die Herzenstage verbringe, das verrate ich erst am Samstag. Aber es könnte sein, dass ich zumindest zwei davon schon auf dem Blog vorgestellt habe 🙄 😉

Ich hoffe, dass ich dich ein wenig neugierig machen konnte… Bist du dabei?

 
5 Kommentare

Verfasst von - 11/02/2016 in Bücher

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

[Challenge] Das Jahr des Taschenbuchs

Ich mache bei der diesjährigen Challenge „Das Jahr des Taschenbuchs“ mit.Header_Jahr_des_Taschenbuchs

Ins Leben gerufen wurde die Aktion von Ramona von Kielfeder und Petzi von Die Liebe zu den Büchern, und um was es genau geht, könnt ihr hier noch mal nachlesen (klick).

Auf dieser Seite werde ich euch über meine Neuanschaffungen auf dem Laufenden halten, und vielleicht habt ihr ja auch Tipps für mich. Ich freu mich drauf 🙂

Update #5:

Meine Taschenbücher des Monats Juni waren:

„Kein Sommer ohne Liebe“ von Mary Kay Andrews (Fischer)
„Die Interessanten“ von Meg Wolitzer (Dumont)

Den gesammten Beitrag zu diesen Büchern gibt es hier zu lesen

_______________

Update #4:

Mein Taschenbuch des Monats Mai war:

„Der vergessene Turm“ von Robert M. Talmar (Bastei Lübbe)

Den gesammten Beitrag zu diesen Büchern gibt es hier zu lesen

_______________

Update #3:

Meine Taschenbücher des Monats April waren:

„Ostfriesenschwur“ von Klaus-Peter Wolf
„Pandablues“
von Britta Sabbag
„Mörder Quote“
von Thomas Hermanns

Den gesammten Beitrag zu diesen Büchern gibt es hier zu lesen

_______________

Update #2:

Meine Taschenbücher des Monats März waren:

„Homeless“ von Levi Wiedemann
„Tödliche Jagd” von Silvia Stolzenburg

Den gesammten Beitrag zu diesen Büchern gibt es hier zu lesen

_____________

Update #1:

Meine Taschenbücher des Monats Februar:

Reihe „The Curse“ 1-3, Emily Bold

Der Himmel kann warten, Sfie Cramer (rororo)

Die Flut, Arno Strobel (Fischerverlage)

Den gesammten Beitrag zu diesen Büchern gibt es hier zu lesen

_____________________________________________________

Meine Taschenbücher des Monats Januar:

Morgentau – Die Auserwählte der Jahreszeiten, Jenniffer Wolf (Carlsen)
Inhalt:
Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben? (Quelle: Carlsen)

Servus heißt vergiss mich nicht, Angelika Schwarzhuber (blanvalet)
Inhalt:
Wie weit würden Sie reisen für das große Glück?
Daniela hat ihr Leben eigentlich fest im Griff. Doch seit es Alex auf sie abgesehen hat, gerät ihr Gefühlsleben ordentlich durcheinander. Und gerade jetzt muss sich Daniela auf ihre Arbeit konzentrieren. Sie soll der todkranken Ehefrau eines Unternehmers in Sacramento einen ganz besonderen letzten Wunsch erfüllen, der Daniela auf eine außergewöhnliche Reise schickt! Allerdings stellt Alex ihr vor der Abreise ein Ultimatum… (Quelle: randomhouse)

Scheiß auf die anderen, Rebecca Niazi-Shahabi (Piper)
Inhalt:
Machen Sie doch, was Sie wollen! Schluss mit der Suche nach dem perfekten Leben!
Jeder Tipp, den wir uns zu Herzen nehmen, jeder Ratgeber, den wir uns kaufen, jeder Kurs, den wir besuchen ist eine Schuldzuweisung an uns selbst. Wir geben uns die Schuld, nicht so sportlich, großzügig und edel zu sein, wie wir gerne wären – und lassen uns von verlogenen Facebook-Posts und Erlösungsgurus vorgaukeln, dass andere viel inspirierter sind als wir. Obwohl wir bereits ahnen, dass es ihnen auch nicht besser geht, hetzen wir vom Lachyoga zum Malkurs und wundern uns, warum es so verdammt schwer ist, sich von der Meinung anderer zu befreien. Rebecca Niazi-Shahabi erklärt auf brachial-philosophische Weise, wie Freiheit zum Terror werden konnte, warum authentisch sein fürchterlich anstrengend ist und ergründet, ob es sich am Ende trotzdem lohnt, nicht komplett auf die anderen zu scheißen. (Quelle: Piper)

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 31/01/2016 in Bücher, Buchvorstellung

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

[Aktion] Das Jahr des Taschenbuchs

Hallo Ihr Lieben!

Ich musste mich aus gesundheitlichen Gründen in letzter Zeit etwas rar machen, möchte es aber nicht versäumen euch schon mal eine der Aktionen vorzustellen, an der ich dieses Jahr teilnehmen werde.

Sie nennt sich

Header_Jahr_des_Taschenbuchs
Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , ,

Der Flashmob zum Welttag

„Bücher in die Twitter-Trends“ so lautet eine Aktion der Mayerschen Buchhandlung und Wasliestdu, die ich gerne ankündige und unterstütze.Hashtag

Jeden Tag veröffentlicht Twitter Trend-Hashtags, doch in den seltensten Fällen handelt es sich um welche, die mit Büchern zu tun haben.

Dagegen sollte man gerade heute etwas unternehmen, und was eignet sich besser als ein Flashmob ? 😉
Aber keine Angst, er ist ganz friedlich…. Frei nach dem Motto „Lasst Worte sprechen“.

Daher möchte ich euch einladen, dass ihr ab 19.00Uhr über Bücher twittert was das Zeug hält, den entsprechenden Hashtag bekommt ihr kurz vorher an dieser Stelle (klick).
Ich werde ihn aber später auch noch in einer Aktualisierung posten.

Nicht vergessen: 19.00Uhr!

Viel Spaß und Twitterio ! 🙂
____________________________________

Update! Der Twitter-Hashtag lautet #ichlese

 
3 Kommentare

Verfasst von - 23/04/2015 in Bücher

 

Schlagwörter: , , ,

Bücher kaufen, Gutes tun

Die liebe Glitzerfee hat zur Rettung eines kleinen Buch- und Spieleladens eine ganz tolle Aktion ins Leben gerufen, der ich mich gerne anschließen möchte.

koxi_liest

Das ist Koxi 🙂

Kurz zur Vorgeschichte: 
In Sarstedt hat neben dem Buch- und Spieleladen koxinel ein Elektroladen gebrannt. Zwar konnten die Feuerwehrmänner koxinel vor dem Schlimmsten bewahren, doch durch die Löschschäden ist das Innenleben nicht mehr brauchbar. Die Bücher und auch die Spiele sowie der Rest des Inventars sind hin.

Was könnt ihr tun?
Nein, ihr sollt kein Geld spenden, oder sagen wir mal: nur indirekt.
Denn ihr sollt einfach das machen, was Leseratten am liebsten tun:
Bücher kaufen ! 🙂

Nutzt einfach diesen Link, um eine versandkostenfreie Bestellung aufzugeben (klick).
Die Bücher, Spiele etc. sind natürlich neu, unbeschädigt und rauchfrei 😉

Unterstützt diesen kleinen Laden, der momentan nur durch den Onlinehandel überleben kann!

Ich habe diese Aktion zum Anlass genommen, Bücher von meiner Wunschliste zu streichen und gleichzeitig meine AGDSD-Challenge voran zu treiben.

Bestellt habe ich:
Forever – Das ewige Mädchen
Autorin: Rebecca Hamilton
Verlag: Darkiss
ISBN: 9783862788392
Mehr über das Buch erfahren… shop.koxinel.de

Dark Kiss
Autorin: Michelle Rowen
Verlag: Darkiss
ISBN: 9783862787319
Mehr über das Buch erfahren… shop.koxinel.de

Jetzt seid ihr dran – tut was Gutes ! 🙂

 
10 Kommentare

Verfasst von - 17/01/2014 in Bücher, Gewinnspiele

 

Schlagwörter: , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: