RSS

Archiv der Kategorie: Rezept

Adventskalendertürchen Nr. 23 – Nachtisch-Vorschlag

Hallo und herzlich willkommen!

Ich hatte für heute zwar einen anderen Beitrag geplant, aber dann habe ich einen neuen Nachtisch ausprobiert, den ich evtl. für die Feiertage machen wollte und fand ihn so lecker, dass ich beschloss, lieber dieses Rezepz zu posten 😉

Zimststern-DessertZimtstern Nachtisch

100 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
140 g Zimtsterne (7-9, je nach Größe)
500 g Mascarpone
500 g Magerquark
500 g Naturjoghurt
1 TL Lebkuchengewürz
1 Orange

Zunächst presst du die Orange aus und fängst den Saft in einem Glas auf.
Die Zimtsterne in einem Universalzerkleinerer sehr fein malen und erstmal beiseite stellen.
Dann den Joghurt mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel füllen (ca. 3l Inhalt) und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Dann die restlichen Zutaten, inkl. der zerkleinerten Zimtsterne und des Orangensaftes zufügen und zu einer cremigen Masse verrühren.
In Gläser füllen und nach belieben mit Kakaopulver und einem Zimtstern garnieren.
Guten Appetit!

PS: Dieser Nachtisch reicht für 8 Personen und kann sehr gut schon einen Tag vorher zubereitet werden. Er hält sich problemlos über Nacht im Kühlschrank.

 
3 Kommentare

Verfasst von - 23/12/2019 in Adventskalender, Rezept

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Adventskalendertürchen Nr. 18 – kleine Geschenke #2

Hallo und herzlich willkommen!

Heute präsentiert der Adventskalender nochmal „kleine Geschenke auf die letzte Minute“. Diesmal sind es zwei Liköre und ich habe wieder darauf geachtet, dass die Zutaten gut erhältlich sind. Viel Spaß beim nachmachen und (selber) trinken 😉

Gletscherwasser/Gletschereis-LikörGletscherwasser
40 (blaue) Eis-Bonbons
10-15 Stücke weißer Kandiszucker
0,7 l Korn
evtl. einen Schuss Blue Curacao

Zubereitung:
Die Eisbonbons zusammen mit dem Kandis in eine Flasche füllen. Am besten eignen sich alte, gereinigte Fruchtsaftpflaschen mit breiter Öffnung am Flaschenhals (Inhalt ca. 1 l). Ansonsten muss man die Bonbons etwas zerkleinern. Dann einfach mit Korn aufgießen, schütteln und warten bis sich die Bonbons und der Kandis aufgelöst haben. Die Flüssigkeit sollte dann bläulich sein, aber man kann nach Geschmack noch mit etwas Blue Curacau nachhelfen, damit die blaue Farbe besser zur Geltung kommt.

_______________________

Süffiger BierlikörBierlikör

0,5 l Schwarzbier
200g Zucker (weiß oder braun)
0,7 l Korn
1 Pk. Vanillezucker

Zubereitung:
Das Bier und den Zucker zusammen in einem Topf erwärmen (nicht kochen!) und dabei immer wieder umrühren, damit der Zucker nicht am Boden kleben bleibt. Korn und Vanillezucker zugeben und wieder erwärmen (bis kurz vor dem kochen). Den Likör in (feuerfeste) Flaschen füllen, abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen. Dort vollständig durchkühlen lassen und genießen!
Anmerkung: Bügelflaschen halten gut Hitze aus und eignen sich daher sehr gut

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Adventskalendertürchen Nr. 10 – Plätzchen gefällig?

Hallo und herzlich willkommen!

Plätzchen gehören zu Weihnachten einfach dazu 🙂
Ich habe zwei meiner Lieblingsrezepte rausgesucht, die dich hoffentlich zum nachbacken anregen. Zu den Makronen habe ich auch das passende Bild, nur zu den Nusskeksen nicht… die waren zu schnell aufgegessen, weil ich nur zwei Bleche gemacht habe.

Kokosmakronen mit Marzipan-Aroma

4 Eiweiß (Größe M)20191209_003403
150 g Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
65 g Magerquark
3-4 Tropfen Bittermandel-Aroma
200 g Kokosraspel

Eiweiß in einer geeigneten Rührschüssel mit einem Rührgerät auf höchster Stufe steif schlagen, so dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Zucker und Vanille-Zucker einrieseln lassen und auf höchster Stufe kurz unterschlagen. Quark und Bittermandel-Aroma unterrühren und zuletzt die Kokosraspel auf kleinster Rührstufe unterheben. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf das Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene backen.

Backzeit: bei 175°C, etwa 15 Minuten (bis die ersten Spitzen braun werden)

Mit dem Backpapier auf ein Rost zum abkühlen ziehen und erst die abgekühlten Makronen in eine Dose schichten. Warm sind sie noch sehr weich und zerfallen schnell, aber auch abgekühlt bleiben sie sehr soft 🙂

Wer möchte kann sie noch zur Hälfte in flüssige Schoki tunken, Zartbitter eignet sich sehr gut, ich mags aber auch ohne 😉

Nusskekse

300 g (weiche) Butter
200 g gemahlene Haselnüsse (oder Walnüsse)
100 g gemahlene Mandeln
300 g Mehl
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker

Butter und Zucker in eine Schüssel geben und gut verrühren. Am besten mit Rührhaken, Knethaken tun es aber auch.
Die gemahlenen Haselnüsse und Mandeln zugeben und zuletzt das Mehl unterkneten.

Aus dem Teig etwa kirschgroße Kugeln formen und mit der Gabel  flachdrücken (ich mache das immer überkreuz, damit es ein gleichmäßig flacher Keks wird). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Achtung: Die Kekse gehen noch etwas auf.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C höchstens 10 Min. backen.
Am besten auf einem Rost, noch auf dem Backpapier auskühlen lassen, sonst brechen die Kekse zu leicht. Sie sind sehr mürbe.

Guten Appetit!

 
3 Kommentare

Verfasst von - 10/12/2019 in Adventskalender, Rezept

 

Schlagwörter: , , , , ,

[Rezension] „Bratapfel am Meer“, Anne Barns (Mira)

Format: eBookBratapfel am Meer
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 16. September 2019
ASIN: B07PQRSH71

Herkunft: Rezensionsexemplar des Verlages
Sterne: 5 von 5

Schöner Einstieg

Dieses Buch hat mich von Anfang an gefangen genommen. Zum einen lag das am wunderbaren Schreibstil der Autorin, zum anderen weil ich die Hauptfigur sehr sympathisch fand. Was sie erleben musste war keineswegs schön und glich einem auf und ab der Gefühle, was sie mir umso näher brachte. Ihr Beruf, der sehr gut und authentisch, wenn auch in knappen Worten dargestellt wurde, tat dazu sein übriges.
Außerdem ist mir bei diesem Buch etwas passiert, was ich sonst normalerweise vermeide. Ich habe zu den letzten Seiten geblättert… Direkt am Anfang werden nämlich einige „Köstlichkeiten“ angesprochen und ich musste unbedingt nachsehen, ob diese denn auch im hinteren Teil des Buches aufgeführt sind. Erfreut stellte ich fest, dass dem so ist und ich freue mich jetzt schon das eine oder andere Rezept ausprobieren zu können.

Interessant und liebevoll

Caros Reise auf die Nordseeinsel Juist habe ich sehr gerne mitverfolgt. Sie fängt etwas ungewöhnlich an, denn Caro hat einen Auftrag zu erfüllen. Was ich daraus noch entwickeln würde, wusste ich zu diesem Zeitpunkt natürlich nicht. Außerdem traf sie direkt am Anfang der Reise auf einen Mann, von dem ich hoffte, dass er die Geschichte noch entscheidend beeinflussen würde. Wie sich herausstellte blieb er ein Nebencharakter, aber ein Federführender, der seine Rolle sehr gut erfüllte und ganz nebenbei für ein auf und ab der Gefühle sorgte.

Zum Wohlfühlen

Dieser Roman ist so schön winterlich und weihnachtlich, dass dass ich mich einfach mit einer schönen Tasse Tee in einer Decke einkuscheln wollte. Er hinterließ im Nachklang ein absolutes Wohlgefühl, auch wenn es zwischendurch das eine oder andere Hindernis zu überwinden gab. Das betraf Caros Gefühlsleben, ebenso wie den zu erfüllen den Auftrag. Letzter entpuppte sich als gar nicht so einfach, zumal er auch ganz anders ausging, als ich es ursprünglich erwartet hatte. Hier hat die Autorin nicht nur viel Fantasie, sondern auch Fingerspitzengefühl und Feinsinn bewiesen.

Ein Roman für kuschelige Lesestunden, den ich jedem Leser von Liebesroman gerne ans Herz lege.

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Ich hoffe, dass dir die letzten beiden Rezensionen zu „Die Sprache der Menschlichkeit“ und „Galway Girl“ gefallen haben. Heute ist es allerdings wieder an der Zeit für kostenlosen Lesestoff. :mrgreen:
Es sind vorwiegend Krimis/Thriller dabei, aber auch im Bereich Jugendbuch und backen habe ich etwas gefunden.

Wie immer gilt: Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

Jugendbuch (Fantasy-Prequels)Die Muschelsammlerin Mariel

„Die Muschelsammlerin: Mariel – Das Gesetz von Amlon“, Charlotte Richter

Mariels erstes Purpurfest steht vor der Tür. Bisher konnte sie sich erfolgreich drücken, doch nun muss sie sich dem stellen, was sie fürchtet und zugleich herbeisehnt: Die Glitzerwelt Amlons erwartet sie, in der jeder – abgesehen von ihr selbst – so unfassbar perfekt erscheint. Noch ist es nur die Probe für den einen Moment in zwei Jahren, wenn endlich ihr Seelenpartner vor ihr steht und sie so glücklich wird wie ihre ältere Schwester Asta. Wären da nur nicht diese geheimnisvollen Träume, die Mariel immer wieder einholen und an ein dunkles Kapitel ihrer Vergangenheit erinnern. Denn jeder im Inselreich weiß, dass Träume die Wirklichkeit gefährden. Bringt Mariel die glückliche Zukunft, die ihr bestimmt sein sollte, selbst in Gefahr?

Hier geht es zum Buch auf amazon

ebenfalls kostenlos:Die Muschelsammlerin Tora

„Die Muschelsammlerin: Tora – Der Ruf von Xerax“, Charlotte Richter

Tora genießt ihr Leben in vollen Zügen – wann und mit wem sie will. Momentan verbringt sie ihre Zeit vor allem mit Janol. Als dieser ihr allerdings während des Purpurfestes gesteht, dass er bis zum Kamelienritual mit ihr – und nur mit ihr – zusammen sein will, wird ihr alles zu eng. Schließlich geht es darum, Erfahrungen zu sammeln, eine feste Bindung ist undenkbar. Obwohl Janol sie tiefer berührt, als irgendjemand zuvor, will Tora weiterhin vor allem eins: ihre Freiheit. Doch wird sie die finden, wenn in zwei Jahren am Tag der Verbindung ihr Seelenpartner zu ihr nach Amlon kommt? Oder sehnt sie sich vielmehr nach einem Ort, den alle anderen fürchten: Xerax, die Insel der Sonderbaren, der Verstoßenen.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Falsche Engel küsst man nichtThriller

„Falsche Engel küsst man nicht“, Peter Braukmann

Ein neuer Fall für den Privatdetektiv Steffen Schröder. Eine internationale Stadtentwicklungsfirma plant in Meißen ein Großprojekt umzusetzen. Der einzige Mann, der diesem Plan im Weg steht, wird ermordet. Die Ermittlungen der Polizei führen zu keinem Ergebnis. Da wird Steffen Schröder beauftragt, auf Mallorca zu ermitteln, wo die Firma bereits ein ähnliches Projekt realisiert. Und schon bald gerät Schröder in Gefahr, sein Herzen, seinen Verstand und sogar sein Leben zu verlieren.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

KrimiAlmgold

„Almgold – Ein Postalmkrimi“, Karel van Keulen

Als Urlauber den ältesten Sohn eines Großbauern erschlagen vor einer Almwirtschaft finden, ahnt noch niemand, wie sehr sich das alte Sprichwort bewahrheiten soll. Erst kürzlich hatte die Familie Bachlinger zwei weitere Todesfälle zu beklagen.
Über Tote spricht man nicht schlecht.
Im zweiten Fall der Salzburger Kriminalbeamten Anna Tanzberger und Willi Linz, stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens und gefährden zusätzlich mit eigenen Problemen nicht nur die Lösung des Falles, sondern auch ihr Leben.
Annas Empathie zwingt sie, über den Rand des Erträglichen hinauszugehen. Ihre Ermittlungen führen sie in einen Sumpf aus Scheinheiligkeit, Lügen und Gräueltaten, deren Ursprung weit in der Vergangenheit liegt.
Beim letzten Mal erbitterte Widersacher, arbeiten Willi und Anna nun am selben Fall. Aber auch zusammen?

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Detektivroman (Kurzroman)30 September

„30. September“, Cedrik Gossard

Frank und Lukas freuten sich auf den Ausflug.
Endlich mal raus aus dem Alltag und auf dem Meer ein paar ruhige Tage ausspannen.
Simon, ein flüchtiger Bekannter von Lukas, hatte ihnen einen sehr guten Preis gemacht.
Das die Reise so verlaufen würde, konnte ja niemand ahnen….

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

BackbuchCookies Muffins Kuchen

„Cookies, Muffins, Kuchen und mehr“, Norelle Kranz

In diesem Backbuch sind die besten und beliebtesten Kuchen-, Muffin- und Cookie-Rezepte der Autorin enthalten, plus ein paar andere süße Leckereien, die unwiderstehlich sind!
Einige Bilder (wo sie vorhanden waren) gibt es auch.
Kleine Glücksbringer, die nicht zu viel Aufwand machen und relativ schnell gemacht werden können, wenn einmal rasch etwas Kleines, Leckeres gezaubert werden muss.

Alle Rezepte wurden selbst mehrfach gebacken.
Was gibt es Schöneres, als es sich mit einer frisch gebrühten Tasse Kaffee, Tee oder einem heißen Kakao in Ruhe gut gehen zu lassen?
Kaufen Sie sich dieses schöne Buch, und probieren Sie es aus!
Viel Freude beim Nachbacken und Genießen, und vielleicht finden auch Sie in diesem Buch das ein oder andere zukünftige Lieblingsrezept!

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft.

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks. 🙂

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen!

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Hallo und herzlich willkommen!

Da sind sie wieder… Auch heute habe ich wieder kostenlose eBooks gefunden, die aus verschiedenen Bereichen kommen. Es sind Krimis und Fantasybücher dabei, aber es geht auch wieder um die Liebe ❤ Außerdem sind Heißluftfritteusen groß im Kommen, daher habe ich auch hier etwas ausgewählt.

Wie immer gilt: Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

Thriller

„FFriesennachbarnriesenrückkehr“, Alexandra Fehrtz

Norden, Ostfriesland. Nele, Ronja und Beeke sind neunzehn und beste Freundinnen. Auch wenn sie unterschiedlich sind, machen sie alles gemeinsam: Freizeit, Party, Urlaub. Doch dann geschieht Schreckliches: Eine der Freudinnen wird getötet, und Nele soll die Täterin sein. Nele beteuert ihre Unschuld, doch niemand glaubt ihr. Sie wird wegen Totschlags zu elfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Die Zeit im Gefängnis ist für Nele sehr schwer. Doch eines treibt sie an: Wenn sie entlassen wird, will sie nach Norden zurückkehren und in Erfahrung bringen, was wirklich in dieser Nacht geschehen ist, in der ihre Freundin hat sterben müssen. Als es dann so weit ist und Nele nach Norden zurückkehrt, ist keiner darüber erfreut. Mit Nele will niemand mehr etwas zu tun haben. Dann geschehen grausame Morde in Norden. Und eigentlich kann nur eine die Täterin sein: Nele.

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

SciFi/Fantasy (Reihenauftakt)königreich der träume

Königreich der Träume – Sequenz 1: Die schlafende Prinzessin„, I. Reen Bow

Jessica Blair erwacht in einem muffigen Motel. Bis auf ein paar Habseligkeiten besitzt sie nichts; nicht einmal mehr ihre Erinnerungen. Die einzigen Hinweise auf ihre Identität sind ein Busticket in das „Königreich der Träume“ und ein Name, den jemand mit Lippenstift auf ihren Badezimmerspiegel geschrieben hat. Während der Busfahrt stößt sie auf hysterische Fans der Träumerin, eine weltberühmte Attraktion, die ihre Träume in die Realität zu holen vermag. Jessicas Sitznachbar Dave, der Gardist im Königreich der Träume, spricht von wundersamen Traumgestalten und Magie, die Jessi in der Stadt erwarten. Doch statt Einhörnern und Prinzessinnenkleidern begegnet sie wahr gewordenen Alpträumen, die sie zu jagen beginnen. Dave ist der Einzige, der sie durch die apokalyptische Stadt in ihr vergessenes Leben geleitet.

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

Liebesromanganz normale traummänner

„Ganz normale Traummänner“, Norma Curtis

Catrin und William sind beide Anfang dreißig und arbeiten erfolgreich in der Medienbranche. Sie führen eine glückliche Ehe – doch dann verändert ein schrecklicher Unfall alles, und das Glück beginnt zu bröckeln.

Amelia ist sich mit ihrem Mann Jonathan eigentlich sicher. Und Jonathan zweifelt überhaupt nicht an ihrer Liebe. Bis er herausfindet, dass sie andere Ansprüche hat und er ihr nicht mehr genügt.

Marilyn und Harry sind der Beweis, dass Gegensätze sich anziehen. Marilyn ist praktisch, robust und normalerweise kann sie nichts und niemand aus der Ruhe bringen. Aber dann findet sie ausgerechnet Harrys Sanftheit unwiderstehlich.

In einer unvorhersehbaren und manchmal grausamen Welt werden diese sechs unterschiedlichen Leben miteinander verwoben – auf der Suche nach Liebe um jeden Preis. Norma Curtis wirft in Ganz normale Traummänner einen humorvollen und frechen Blick auf moderne Beziehungen.

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

Psychothrillerder blutmond mÖrder

„Der Blutmondmörder“, Edmunda von Roit

Cornelia Weinrich und Martin Ebel leiten gemeinsam eine Stiftung, die sich mit unaufgeklärten Verbrechen und Justizirrtümern beschäftigt. Auch privat sind die beiden ein Paar und leben gemeinsam in einem Schloss, das Cornelia von ihrem verstorbenen Vater geerbt hat.
Der zweite Fall, den das Ermittlerpaar lösen muss, führt die beiden in die abstrakte Welt eines Psychopathen, der seine weiblichen Opfer vergewaltigt und dann grausam ersticht. Die Taten finden immer in Blutmondnächten statt.
Dirk Fischer wird als der berüchtigte Blutmond Mörder verurteilt, doch er leugnet die Tat vehement. Als er nach 14 Jahren aus der Haft entlassen wird, geschieht in einer Blutmondnacht ein weiterer Mord, der ihm angelastet wird.
Cornelia und Martin zweifeln an der Schuld von Dirk Fischer und versuchen, seine Unschuld zu beweisen und den wirklichen Blutmond Mörder zu finden. Die spannende und gefährliche Suche führt die beiden auch nach Österreich und in die Schweiz.
Parallel dazu schildert dieser außergewöhnliche Psychothriller die erschreckende Geschichte eines Mannes, der von seiner Mutter seit Kindertagen psychisch und körperlich gequält wird. Alte Märchengeschichten bestimmen das Leben dieses Psychopathen und treiben ihn immer weiter in seine abnorme Gedankenwelt.
Die Autorin hat diesen modernen Psychothriller mit einer uralten Märchenwelt auf ungewöhnliche Weise verknüpft.

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

Fantasy (Auftakt)die stadt des singenden segels

„Die Stadt des singenden Segels – Tad Time #1“, Jonas M. Light

Eine Stadt, die niemals schläft.
Ein Schauspieler erwacht in einer fremden Welt mit Superkräften.
Eine Lichtfee, aus Flammen geboren.

Tad Parker, ein Schauspieler aus der Kleinstadt Capeville, wacht auf einer verregneten Wiese auf. Seine Erinnerungen sind verblasst. Wie um alles in der Welt ist er hierher gekommen? Als er wenig später einer unheimlichen Frau begegnet, die aus den Flammen eines Feuers erwächst, zweifelt er an seinem Verstand und wähnt sich in einem Traum. Doch schon bald weiß er: Um mehr über seine Vergangenheit zu erfahren, muss er in die Stadt des singenden Segels reisen.

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

Kochbuchheissluftfritteuse

Heissluftfritteuse: Über 100 leckere und einzigartige Rezepte„, Fitness Experts

✔Du möchtest einzigartige und leckere Rezepte für die Heissluftfritteuse?
✔Du willst Rezepte mit kurzer Kochzeit?
✔Du möchtest ausführliche Kochtipps?
✔Du möchtest auch vegane Rezepte für die Heissluftfritteuse?
✔Du willst mehr als 100 leckere Heissluftfritteusen Rezepte für dein Frühstück, Mittag oder Abendessen?
✔Du möchtest leckere Rezepte komplett ohne Fett

Dann ist das genau das richtige Buch für dich

In der Heißluftfritteuse werden Speisen ähnlich wie in einem Umluftbackofen, anstatt in Fett oder Öl, ausschließlich in einem heißen Luftstrom zubereitet.
Im täglichen Stress geht das kochen meist unter. Und durch dieses Buch brauchst du nicht mehr auf leckere und gesunde Rezepte zu verzichten, welche sich schnell im stressigen Alltag zubereiten lassen.
Nutze jetzt die Chance und erlebe noch heute ein vielseitige GESCHMACKSERLEBNIS!

Hier geht es zum eBook auf amazon

_____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag

Herzlich willkommen!

Der erste Advent rückt näher und es beginnt nicht nur die besinnliche Zeit, sondern auch die Zeit, in der täglich der Adventkalender geöffnet werden kann.
Bei mir wird es kein tägliches Türchen geben, aber trotzdem die ein oder andere Aktion – lass dich überraschen 😉

Ich habe bei den gratis-eBooks heute Liebe, Spannung, einen Ratgeber und ein Backbuch dabei und hoffe, dass dir die Auswahl gefällt. Ich wünsche viel Spaß beim stöbern und nicht vergessen:

Zögere mit dem runterladen nicht so lange, denn manche eBooks sind nur wenige Tage, manche sogar nur noch Stunden verfügbar.

*WERBUNG**WERBUNG**WERBUNG* (die Links führen zu amazon)

______________________________________________

LiebesromanEin Engel namens Samuel

„Ein Engel namens Samuel“, Leonie von Zedernburg

Das Thema Weihnachten ist für Valerie passé, seit das Schicksal ihr vor Jahren an Heiligabend übel mitgespielt hat. Frustriert besorgt sie in einem Kaufhaus die lästigen Weihnachtseinkäufe für die Familie. Inmitten gestresster Menschen und geplagt von Angstzuständen lernt sie den geheimnisvollen Samuel kennen. Er lädt sie zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt ein und Valerie lässt sich darauf ein. Doch statt dem Sahneschnittchen an ihrer Seite die gebührende Aufmerksamkeit zu schenken, sehnt sie sich plötzlich nach ihrem Ex. Doch den überaus attraktiven Kerl mit den wissenden Augen scheint das nicht zu stören. Valerie merkt schon bald, dass ihr neuer Bekannter etwas ganz Besonderes ist.

Dieses Buch war zuvor unter dem Titel Schneeflockengestöber: Valerie und Marie erhältlich.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

ThrillerFriesennachbarn

„Friesennachbarn“, Anna Engel/Alexandra Fehrtz

Norden, Ostfriesland. Ramona und Leo sind die Nachbarn von Marlies und Carlo. Und sie sind Freunde. Sie leben zusammen in einer ruhigen Straße. Doch als das befreundete Ehepaar der beiden Paare wegzieht, das das Mittelhaus zwischen den beiden bewohnt hat, ist es vorbei mit der Ruhe. Denn in das Haus zieht ein Mann ein, der wenig von Ruhe, Sitten und Freundschaft hält. Kai Mende erzürnt Ramona, Leo, Marlies und Carlo immer wieder aufs Neue. Er feiert bei lauter Musik mit seiner praktisch nackten Freundin und anderen Frauen Partys im Garten. Er hämmert, bohrt und sägt immerzu in seinem Haus herum, er droht den Paaren und die Polizei kann nichts machen, außer Kai Mende immer wieder zu ermahnen. Eines Tages sind Kai Mende und seine Freundin plötzlich spurlos verschwunden. Hauptkommissarin Annika Reents und ihr Kollege Klaas van der Heyde beginnen zu ermitteln.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Fantasy (Vor-/Kurzgeschichte)Der Goldtürkis

„Der Goldtürkis – Fluchjuwel“, Tanja Bern

Caylean ist in einer Zwangslage. Die Burg seiner Familie wird von Graf Tard belagert, der die Existenz aller bedroht. Nur wenn Caylean ihm den Goldtürkis, einen heilenden Fluchjuwel, holt, würde er Gnade walten lassen. Caylean muss sich fügen und gelangt, als Söldner verkleidet, in das Lager der Kriegsherrin Davina von Ryan. Da in Alveon diese Soldaten hoch angesehen sind, ist es ihm ein Leichtes, dort Fuß zu fassen. Womit er nicht rechnet ist die rothaarige Schönheit, die ihn viel zu schnell durchschaut. Auch das geheime Erbe seines Vaters wird ihm hier immer mehr zum Verhängnis. Zudem besitzt er eine besondere Fähigkeit, mit der er Davina mit Leichtigkeit entlocken könnte, wo sie den Fluchjuwel verbirgt. Aber alles sträubt sich in ihm, sie zu verraten. Doch dazu ist er durch Graf Tard gezwungen, es gibt keinen Ausweg.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

BackbuchPlätzchen Backbuch 4in1

„Plätzchenbackbuch 4 in 1“, Cooking Experts

WAS UNSER GROßES ✰ Plätzchen Backbuch ✰ FÜR SIE BEINHALTET:

    • Praktische Anleitungen zum Zuckerfreien, Low Carb, Vegan & Glutenfrei Backen inklusive Tipps!
    • Insgesamt 137 festliche und gesunde Schlemmer-Rezepte für allerlei Festlichkeiten!
    • Süßes von A-Z egal ob Plätzchen, Kekse, Oblaten, Stollen, Torten, Brote oder Lebkuchen usw.!
    • Bonusrezepte für aromatische Wintergetränke mit und ohne Alkohol!
    • Bonusrezepte für einfache, köstliche 3-Gänge-Fest-Menüs!

Auszug aus unserem Plätzchen Backbuch 🕯

Tipps zum zuckerfreien Backen im Advent

Es gibt eine Menge alternative Mittel zum Süßen. Da wären zum Beispiel Honig, Agavendicksaft, Stevia, Erythrit oder Xylit. (…). Natürliche Süßstoffe, wie Honig, beinhalten wertvolle Vitamine, Ballaststoffe und Spurenelemente sowie Enzyme. Der weiße Haushaltszucker jedoch weist keine dieser gesunden Nährstoffe mehr auf, da er industriell hergestellt wird und bei der Produktion all diese Inhaltsstoffe verloren gehen. Alternative Süßmacher sind also nicht nur gesünder und besser im Geschmack, sondern auch weniger bearbeitet. (…)
KOKOSBLÜTENZUCKER: Der glykämische Index dieses goldbraunen Zuckers ist sehr niedrig. Er ist in seiner Süße genauso stark wie gewöhnlicher Zucker, im Geschmack ist er karamellig. (…).

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

RatgeberEinsamkeit unser Zukunftsproblem

Einsamkeit … unser Zukunftsproblem: Erkenntnisse und Lösungsansätze für ein schönes Miteinander!„, Hans R. Hoffmann

Wir leben in einem Zeitalter, indem wir besser vernetzt sind als jemals zuvor. Mithilfe von Social Media Plattformen ist es heute einfacher denn je, Kontakt mit einer Person Ihrer Wahl aufzunehmen. Und trotzdem fühlen wir uns heutzutage immer isolierter und mehr alleingelassen. Aktuelle Studien haben gezeigt, dass sich 4 von 5 Deutschen regelmäßig einsam fühlen. Gerade einmal 20 % der Deutschen fühlen sich niemals einsam und geben an vollkommen erfüllt zu sein.
Doch wie kommt es zu diesen erschreckenden Studienresultaten?
Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie in diesem Buch.

Hier geht es zum Buch auf amazon

____________________________________

Die Links führen zu Amazon, aber auch auf Thalia ect. kannst du Glück haben. Einfach mal ausprobieren…

Ich hoffe, dass meine Auswahl deinen Geschmack trifft. 🙂

Nichts oder nicht genug gefunden?
Am Sonntag gibt es bei Kerstin von kastanies-leseecke weitere, kostenlose eBooks.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim stöbern und lesen! :mrgreen:

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: