RSS

[Rezension] „Crazy about you“ (Crazy-Reihe 1), Skylar Grayson (Edel Elements)

19 Aug

Format: eBookCrazy1
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 69 Seiten
Verlag: Edel Elements
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2017
ASIN: B06ZY7624C
Herkunft: Rezensionsexemplar
Sterne: 4 von 5

Eine Leseprobe gibt es hier

Dies ist der Auftakt einer Trilogie.

Alle drei Bücher sind als Novellen geschrieben, und aufgrund der Kürze wird man direkt in die Geschichte hinein geworfen. Dies muss allerdings nichts schlechtes sein, denn ich mag den kurzen, prägnanten Schreibstil von Skylar Grayson sehr.

Die verschiedenen Figuren haben mir (fast alle) gut gefallen.

Die Hauptfiguren, Harper und Dale, wurden kurz und eindrücklich skizziert, so dass sie sofort bildlich im Gedächtnis haften blieben. Sie waren vielleicht etwas klischeehaft, aber das finde bei Liebesromanen zu verschmerzen. Dafür hatten sie immer mal wieder eine Überraschung parat.
Es wurden auch diverse Nebenfiguren eingebaut, die verschiedene Rollen übernahmen. Es waren Familienmitglieder, Freunde, Geschäftspartner etc. dabei und komplettierten die Geschichte auf ihre Art und Weise. Einzig eine Figur verwunderte mich doch sehr, weil er scheinbar nur einen Satz auf Lager hatte.

Die Story war kurz und knackig, was mir gut gefiel.

Zum Teil spielt sie sich im geschäftlichen Umfeld von Dale und Harper ab, wobei die Geschäftsfelder allerdings nichts gemein hatten. Ich würde sogar mal behaupten, dass sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie wurden aber geschickt miteinander verknüpft, doch trotzdem spielte sich der größere Teil im Privatleben ab, was ich auch nicht anders erwartet hätte.
Es knisterte und knallte immer mal wieder, so dass ein munteres hin und her entstand. Die kurzen Ausflüge in die BDSM-Szene hätte ich dabei nicht haben müssen, allerdings waren sie so gering, dass es kaum nennenswert war.
Was man mögen kann oder auch nicht, war die 180°-Wende, welche die Hauptfiguren plötzlich hinlegten (besonders Dale). Ich denke allerdings „kurzer Roman, kurzer Reaktionszeitraum“, von daher war das für mich o.k..

Ein kurzweiliger erster Teil der Crazy-Reihe, für eine ebenso kurzweilige Lesezeit.
Mehr über das Buch und die Autorin erfahrt ihr hier

Meine Besprechung der anderen Teile findet ihr hier -> Crazy right now (2), Crazy like you (3)

Andere Meinungen zum Buch gibt es hier
buchspinat

kitsunebooks

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 19/08/2017 in Bücher, Rezension

 

2 Antworten zu “[Rezension] „Crazy about you“ (Crazy-Reihe 1), Skylar Grayson (Edel Elements)

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: