RSS

Der Postillon: Deutsch-Reform: Diese 9 überflüssigen Buchstaben fliegen aus dem Alphabet

01 Apr

Zwanzig Jahre nach der Rechtschreibreform von 1996 steht der deutschen Sprache ein weiterer großer Einschnitt bevor. Zur weiteren Vereinfachung der Rechtschreibung sollen die Buchstaben C, J, Q, V, X, Y, Z, Ä und ß aus dem Alphabet gestrichen werden. Zuvor hatte ein Expertenrat diese neun Buchstaben als überflüssig und verzichtbar erarbeitet.

Quelle: Der Postillon: Deutsch-Reform: Diese 9 überflüssigen Buchstaben fliegen aus dem Alphabet

War das nicht schon längst überfällig? Kwalle, Fogel und Ksülofon ist doch auch o.k..

Ich hoffe als nächstes kümmern sie sich um die bestimmten Artikel 😛 😎

Advertisements
 
Kommentare deaktiviert für Der Postillon: Deutsch-Reform: Diese 9 überflüssigen Buchstaben fliegen aus dem Alphabet

Verfasst von - 01/04/2016 in Bücher

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: