RSS

Blogger schenken Lesefreude

23 Apr

Heute ist der 23.04.2015 und damit Welttag des Buches und gleichzeitig Welttag des Urheberrechts.blogger2015v-W-177x300
Seit 1995 gibt es diesen Tag nun schon und ergo jährt er sich damit dieses Jahr zum 20sten mal. Wenn das mal kein Grund zu feiern ist! 🙂

Seit 2013 gibt es zudem das Projekt „Blogger schenken Lesefreude“, von dem ich direkt von Anfang an begeistert war.
Daher mache ich auch dieses Jahr wieder mit und zeige dir hier, welche Bücher es zu gewinnen gibt:

Jugendbuch: "Magisterium", Casandra Claire/Holly Black (one) Romance (eBook): "Penelopes Geheimnis", Kate Sunday (bookshouse) Thriller: "Danach", Koethi Zan (Scherz)

Jugendbuch: „Magisterium“, Casandra Clare/Holly Black (one)
Romance (eBook): „Penelopes Geheimnis“, Kate Sunday (bookshouse)
Thriller: „Danach“, Koethi Zan (Scherz)


Wenn du eins der Bücher gewinnen möchtest, dann schreib doch bitte in den Kommentar

1. welches Buch soll es sein?
2. warum soll es dieses Buch sein?
3. Lass mir einen Buchtipp da

Nur wenn diese drei Punkte erfüllt sind, landest du in einem der Lostöpfe.
Wenn ihr noch auf anderen Blogs vorbei schauen wollt, dann findet ihr hier eine Übersicht.

Nun noch die Teilnahmebedingungen

  • Teilnahme ab 18 Jahren
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet
  • Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland
  • Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Das Gewinnspiel endet am 26.04.2015 um 23.59Uhr.
Die Gewinner werden auf dem Blog namentlich bekannt gegeben.

Viel Glück! 🙂

Advertisements
 
88 Kommentare

Verfasst von - 23/04/2015 in Bücher

 

88 Antworten zu “Blogger schenken Lesefreude

  1. Philip

    23/04/2015 at 09:01

    Ich wünsche dir einen wunderschönen guten Morgen und selbstverständlich auch einen tollen Welttag des Buches.
    Ich mache dieses Jahr ja nicht bei Blogger schenken Lesefreude mit aber Magisterium kann ich ja nicht wiederstehen, da ich davon bereits sehr viel gehört habe. Positiv wie negativ. Würde mir gerne eine eigene Meinung davon machen.
    Warum es dieses Buch sein soll? Einfach aus Interesse an der Thematik und weil ich unbedingt einmal wieder was über Zauberei lesen möchte. Ist schon länger her :-/
    Und ein Buchtipp. Hmm, gute Frage. Kommt etwas auf das Genre an. Fantasy-mäßig würde icha ktuell sehr das Buch „Westeros – Die Welt von Eis und Feuer“ zu Game of Thrones empfehlen. Ichw ar davon sehr begeistert 🙂

    Liebe Grüße
    Philip
    philip.aschermann[at]gmx.de

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 09:28

      Danke für den Tipp 🙂 Ich muss gestehen, dass ich von solchen Reihen Abstand genommen habe. Das ändert allerdings nichts daran, dass gerade diese Bücher meinen Blick immer wieder magisch anziehen ^.^ Vielleicht greife ich doch nochmal zu…

       
  2. Ninespo

    23/04/2015 at 09:09

    Huhu!
    Ich wollte dir nur einen wundertolligen Welttag des Buchs wünschen!
    Ich hoffe doch sehr, dass du im Laufe des Tages ein gutes Buch lesen und genießen kannst 🙂

    Liebste Grüßlies!

     
  3. Sabine K.

    23/04/2015 at 09:20

    Einen wunderschönen Welttagmorgen 🙂
    Eine feine Auswahl, die Du da getroffen hast!

    Ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen, weil ich Jugendbücher sehr sehr gerne lese und die Abwechslung liebe. Und ganz ehlrich, dieses Cover ist einfach sooo schön… ich hätts gern in meiner „Bibliothek“ nach dem Lesen stehen ❤

    Einen Buchtipp..o.k., eins meiner absoluten Oberlieblinge ist "Die Seele des Ozeans" von Britta Strauß. Meiner Meinung nach viel zu wenig beachtet und gewürdigt! So wunderschöne Fantasy habe ich bisher noch nicht erlebt und ich liebe an dem Buch alles, das fängt beim Cover, der ganzen Gestaltung an und hört noch lange nicht bei der wunderschönen Geschichte auf 🙂

    Liebste Grüße und noch einen superschönen Welttag mit tollen Büchern!

    Bine

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 09:24

      Danke 🙂 Ich finde auch, dass Britta Strauß ganz wunderbar schreibt. Daher habe ich mir „Die Seele des Ozeans“ letztens auch gekauft. Leider liegt es noch ungelesen hier, aber nach deinem Buchtipp bestimmt nicht mehr lange 🙂

       
  4. lalapeja

    23/04/2015 at 09:26

    Guten Morgen und einen zauberhaften Welttag des Buches! ^___^

    Da hast du ja echt schöne Bücher ausgesucht. 🙂 Ich würde ganz gerne bei dir mitmachen und für „Magisterium“ in die Losschüssel springen. Warum? Weil die Geschichte ziemlich nach Harry Potter klingt (Was ich auch in einigen Rezensionen gelesen habe) und das glaube ich genau das richtige gerade für mich wäre. Solche Stories finde ich immer sehr aufbauend irgendwie. 😀 Klingt komisch hehe.

    Als Buchtipp hätte ich „Silver Linings“ von Matthew Quick für dich. Das hab ich gerade schon auf einem anderem Blog empfohlen, aber ich liebe das Buch! Ich hab es erst vor kurzem gelesen, aber es hat mir irgendwie in einer Krise geholfen. Es ist ein wenig traurig, aber auch motivierend und aufbauend…einfach toll. 🙂

    LIebe Grüße!
    Kathy

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 09:31

      Dir auch einen schönen Welttag! Von dem Buch habe ich auch schon gehört, ist wohl wunschlistenverdächtig 😉

       
  5. Tintenelfe

    23/04/2015 at 09:55

    Liebe Tanja,

    erst einmal einen wunderschönen Welttag des Buches! Ich würde mich freuen, „Magisterium“ für meine Kinder zu gewinnen, die inzwischen immer gut auf der Suche nach Lesefutter sind. Ich empfehle zur Zeit immer sehr gern „Wer die Nachtigall stört“ von Harper Lee oder wenn es etwas Leichteres sein soll „Die Buchspringer“ von Mechthild Gläser. Wobei das jetzt nicht heißen soll, dass „Wer die nachtigall stört“ schwer zu lesen ist, überhaupt nicht. Ich war sogar ein wenig erstaunt, wie toll sich das Buch liest – und gelesen haben sollte man es unbedingt!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen buchigen Tag!

    Liebe Grüße
    Mona

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 10:26

      Die beiden Bücher kenne ich nicht, wobei mir „Die Buchspringer“ irgendwas sagen…. ich weiß nur nicht was ^.^ Dankeschön 🙂

       
  6. Snowhoney

    23/04/2015 at 10:25

    Hallo 🙂

    ich würde gerne Magisterium gewinnen, weil ich bisher begeistert von Cassandra Clare’s Büchern war und bin. Gerne würde ich herausfinden, ob sie mich zusammen mit Holly Black genauso faszinieren kann.
    Meine Buchempfehlungen sind alle Jennifer L. Armentrout Bücher, vor allem die Covenant-Reihe oder die Lux-Reihe. Besonders begeistert hat mich vor Kurzem auch die Shadow Falls Reihe von C. C. Hunter, sehr unterhaltsam.

    Gruß
    Nathalie

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 10:28

      Die Lux von Jennifer L. Armentrout mag ich auch super gerne!

       
  7. Henny

    23/04/2015 at 11:15

    Huhu!
    Ich wünsche dir einen wundertollen Welttag des Buches! Auf dass heute viel gelesen wird 🙂
    Ich würde gerne für Magisterium in den Lostopf hüpfen, und zwar weil das Buch schon so lange auf meiner WuLi liegt, dass es eigentlich verboten sein sollte. 😀 Mein Buchtipp wäre „Ein Mann namens Ove“ von Fredrik Backman (mein absolutes Lieblingsbuch, obwohl eigentlich nicht mein lieblings-Genre).
    Alles Liebe
    Henny

     
  8. Kim

    23/04/2015 at 11:50

    Hallihallo :-)!
    Ich würde super gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen, da ich die Bücher von Cassandra Clare liebe! Meine aktuellste Empfehlung ist „Let’s Get Lost“ von Adi Alsaid. Das Buch wird dieses Jahr auch in Deutschland erscheinen, falls du nicht so gerne auf Englisch lesen solltest ;-)!
    Liebe Grüße
    Kim (dreaminginlibraries(at)gmail(dot)com

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 12:19

      Nein, englische Bücher sind nicht mein Fall 😉 Aber das Buch werde ich mir merken 🙂

       
  9. Susan

    23/04/2015 at 12:01

    Huhu und erst einmal einen schönen Welttag des Buches!

    Ich bin ganz begeistert, wie viele schöne Blogs ich heute schon entdeckt habe!
    Da Magisterium schon seit seinem Erscheinen auf meiner Wuli steht muss ich mein Glück natürlich bei dir versuchen! 🙂

    1. welches Buch soll es sein?
    °Magisterium
    2. warum soll es dieses Buch sein?
    °Ich bin total neugierig auf die Zusammenarbeit der beiden Autorinnen, außerdem ist der Klappentext genau mein Fall! 🙂
    3. Lass mir einen Buchtipp da
    °Puuuuh, schwierig… Ich lese aktuell „Bird Box“ und bin total gefesselt. Falls es sich nicht noch komplett wendet, wird es sicher ein Highlight werden, also empfehle ich das jetzt mal 😉

    Liebe Grüße

    Susan (susan3103@gmail.com)

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 12:21

      Da muss ich gleich mal schauen… das Buch kenne ich gar nicht – danke 🙂

       
  10. Jana

    23/04/2015 at 12:13

    Huhu 🙂
    Ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen.
    Das Buch habe ich „erst“ auf der LBM in diesem Jahr entdeckt. Da der Inhalt sehr vielversprechend klingt und ich sehr gerne die Bücher von Cassandra Clare lese (von Holly Black kenne ich leider kein Buch), möchte ich es unbedingt bald verschlingen. Ich bin gespannt ob es mich überzeugen kann, da die Meinungen ja doch etwas gespalten sind..

    Als Buch kann ich dir „Mein Sommer nebenan“ von Huntley Fitzpatrick empfehlen. Mein Monatshighlight im März 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana
    zauberhafteweltderbuecher@googlemail.com

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 12:22

      Danke für den Tipp, das Buch steht auch schon auf meiner WuLi 🙂

       
  11. Jeanette

    23/04/2015 at 12:22

    Hallo 🙂
    Ich würde gern für Magisterium in den Lostopf springen, weil mich der Inhalt wirklich neugierig macht und es auch schon seit langem einen festen Platz auf meiner Wunschliste hat 😀 Empfehlen würde ich dir gern die Trilogie um die Wölfe von Mercy Falls von Maggie Stiefvater, weil ich die Bücher selbst erst vor einigen Wochen beendet habe und wirklich begeistert war.

    Liebe Grüße und einen schönen Welttag des Buches!

    Jeanette
    viasera[at]gmx.de

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 12:23

      Dann sollte ich die Wölfe wohl mal vom SuB holen… 🙂

       
  12. Caro B.

    23/04/2015 at 12:30

    Huhu 🙂
    Einen schönen Welttag des Buches 😀
    „Magisterium“ habe ich schon lange auf meiner Wunschliste und würde liebend gern mit in den Lostopf hüpfen.
    Meine Buchtipp für dich wäre „Eldorin“ von Gaby Wohlrab.
    Es geht in Richtung Fantasy und ist einfach wundervoll geschrieben und lädt in eine fantastische Welt ein. Vielleicht ist es ja was für dich.
    LG Caro

     
  13. Stehlbluete

    23/04/2015 at 14:03

    Hallooo 🙂
    Ich würde gerne für „Danach“ in den Lostopf springen, weil ich bisher irgendwie kaum Thriller oder Krimis gelesen habe und so langsam endlich mal machen will! Und da klingt dieses Buch perfekt.
    Falls du Fantasy magst, wäre mein Buchtipp für dich „Die Stadt der träumenden Bücher“ von Walter Moers. Es ist eins meiner absoluten Lieblingsbücher und eine echt Liebeserklärung an die Literatur. Passt also ganz gut zum heutigen Tag.

    Vielen Dank für die tolle Verlosung und liebe Grüße. 🙂

    Anabelle

     
  14. Simone Pauke

    23/04/2015 at 14:58

    Hallo und einen schönen Welttag des Buches 🙂

    1. welches Buch soll es sein?
    Magisterium soll so toll sein, das ich dafür gerne in den Lostopf hüpfen würde 🙂

    2. warum soll es dieses Buch sein?
    Ich habe soviel gutes von dem Buch gehört und im Moment lese ich dieses Genre einfach so gerne, das ich mehr davon lesen mag 😀

    3. Lass mir einen Buchtipp da
    Ich gebe dir sogar zwei Tipps 🙂 Eine Liebe über dem Meer – Ein absolut toller Liebesroman der mich heute noch schwärmen lässt. Wer P.S. Ich liebe Dich mag, der wird dieses Buch vergöttern.
    Und Tanz auf Glas von Ka Hankock. Traurig *schnief* Ich musste zehn Seiten lang weinen, aber es gab noch viel mehr Emotionen, die dieses Buch ausgelöst hat 🙂

    Liebe Grüße
    Mone P.

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 16:21

      Ich glaube, dass das direkt auf die WuLi muss 😉

       
  15. Kami-chan

    23/04/2015 at 15:17

    ich würde gerne für „danach“ in den lostopf springen, da ich gerne thriller lese und seit langem leider kein buch mehr aus diesem genre gelesen habe.

    mein buchtipp für dich ist „silver linings“ von matthew quick. ich liebe dieses buch einfach nur. es verströmt eine so positive atmosphäre 😀 und behandelt auch sensible themen. ich habe jede einzelne minute mit dem buch genossen. die entsprechende dvd liegt auch seit längerem hier bei mir. bin leider noch nicht dazu gekommen sie mir anzuschauen XD

    LG und noch einen schönen welttag des buches 😀

     
  16. Gabi

    23/04/2015 at 15:38

    Hallo,
    mein Wunschbuch ist „Penelopes Geheimnis“. Ich habe den Vorgänger „Hannahs Entscheidung“ gelesen, und die Leseprobe hat mir ebenfalls gefallen.
    Mein Buchtipp ist „Das Vermächtnis der Landgrafen“ von Thomas Bienert, dieser historische Roman fesselt mich zur Zeit.

    Liebe Grüße
    Gabi

     
  17. Stephanie

    23/04/2015 at 15:58

    Hallo,
    ich würde gerne für „Magisterium“ an deinem Gewinnspiel teilnehmen. Dieses Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste und ich muss immer im Buchladen dran vorbeigehen, weil ich mir das Buch im Moment nicht kaufen kann (sehr anstrengend!). Würde mich sehr freuen, es jetzt hier zu gewinnen 🙂
    Ich lasse dir mal einen etwas anderes Buchtipp da. Obwohl ich nämlich normalerweise eher Fantasy lese, hat mich dieses Buch begeistert: „Irrtum 5,8“ von Sara More. Es ist ein „Fact-Fiction“ Buch, das bedeutet, dass eine wahre Gegebenheit mit fiktiven Charaktern erzählt wird. Hierbei geht es um das damalige starke Erdbeben in LÁquila (Italien), bei dem sehr viele Menschen ums Leben gekommen sind. Das Buch ist wirklich nichts für starke Nerven, es ist unglaublich traurig und zeigt auf, wieviel Elend es in der Welt doch gibt. Aber dieses Buch hat mich einfach umgehauen. Es war spannend und lehrreich dieses Buch zu lesen und ich kann es wirklich nur weiterempfehlen, damit jeder weiß, wieviel Glück wir hier in Deutschland haben.

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 16:14

      Von Fact-Fiction habe ich noch nicht gehört, klingt aber interessant 🙂

       
  18. Sarah von Books on PetrovaFire

    23/04/2015 at 16:08

    Hallöchen,

    ich würde gerne für Magisterium in den Lostopf springen, da ich meine englische Ausgabe leider abgegeben habe und es nun bereue.
    Mein Buchtipp wäre Die Beschenkte, Die Flammende & Die Königliche von Kristin Cashore, wenn du die noch nicht gelesen hast, dann tu es so schnell du kannst. Einfach wunderbar einzigartig.

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/
    BooksonPetrovaFire@web.de

     
  19. Anna

    23/04/2015 at 16:14

    Moin Moin,
    Es ist unglaublich wie viele Leute und auch Verlage diese Aktion mittlerweile unterstützen. Habe sogar schon in den Medien über den Welttag des Buches einiges gehört. Lesen ist aber auch einfach wunderbar. 🙂
    Ich möchte gerne das Buch von Cassandra Clare gewinnen, seit City of Bones ist sie eine meiner Lieblingsautorinnen und ich hab gehört dass das Buch mit Harry Potter konkurieren kann. 😉

    Liebe Grüße
    Anna

     
  20. Mel

    23/04/2015 at 17:14

    Ich möchte mich für Magisterium in den Lostopf werden. Warum? Weil ich die bisherigen Bücher von Cassandra Clare sehr gut fand und das Ende von Mortal Instruments eine Lücke hinterlassen hat, die ich gerne schließen würde.

    Mein Buchtipp:
    Ich lese sehr gerne Fantasy und besonders gerne hab ich Der Name des Windes und die 2 Nachfolgebände von Patrick Rothfuss gelesen. Eine sehr schöne Grundidee, sprachlich toll umgesetzt und mit komplexen Charakteren. Ich warte schon lange sehnsüchtig auf Band 4

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 17:25

      Die Rothfuss-Bände habe ich auch gelesen, die waren toll 🙂

       
  21. Nicola

    23/04/2015 at 17:22

    Magesterium oder Danach. Titel und Cover machen Lust auf mehr. Ich will lesen *-*
    Mein Buchtipp für dich: „28 Tage lang“ Eine wirklich einfühlsame und erdrückende Geschichte von einem jungen Mädchen, dass gezwungen wird sich zwischen zwei schrecklichen Alternativen zu entscheiden. Der Autor, der unter anderem bekannt durch seine Geschichten wie „Jesus liebt mich“ oder „Happy Familie“ wurde, erählt von einer Zeit, die schrecklicher nicht hätte sein können. Wir erleben aus der Sicht der Menschen im Ghetto wie sie einen schrecklichen Tag nach dem anderen überleben. Wir hoffen, wir weinen und wir fühlen mit, wie Mira jedes erdenkliche Elend erleidet und doch weiterhin tapfer kämpft, für sich, für die Ehre der anderen und für das Leben. Denn das es sich zu Leben lohnt, dass erfährt sie trotz der harten Schicksalsschläge. Und das bringt uns Safier näher in dem er Märchen und Wirklichkeit eng miteinander verknüpft und uns mit eiskalten Fakten näher bringt, wie grausam Menschen doch sein können. Diese Geschichte ist so spannend, voller Gefühl und Hoffnung, dass das Lesen zu einer Fahrt in die Vergangenheit wird, von der wir uns nur allzu sehr erhoffen, dass sie nicht wahr gewesen wäre. Ein großes Lob an den Autor, dafür, dass er uns wieder mal in Erinnerung ruft, was wir nie vergessen dürfen: Das so etwas nie wieder geschehen darf!
    So und nun drück ich mir selbst die Daumen!
    Grüße
    Nicola

     
    • lesenundmehr

      23/04/2015 at 17:27

      Danke, von dem Buch habe ich schon gehört. Das muss ich mir nochmal merken…

       
      • booksnstories

        23/04/2015 at 21:21

        Liest es und lies es ganz schnell xD Es war für mich eines der besten Bücher aus 2014.

         
  22. Fiorella Caravagh

    23/04/2015 at 18:12

    Hey 😉
    Ich würde sehr gern für Magisetrium in den Lostopf, weil die Cassandra Clares Schreibstil einfach liebe und bisher alle ihre Bücher der Unterwelt und Schattenjäger verschlungen habe.
    Als Buchtipp empfehle ich besonders die Schattenjägerreihe im viktorianischen London. Einfach verzwickt und fantastisch 🙂
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    lady-principessa@t-online.de

     
  23. Änni

    23/04/2015 at 18:23

    Hallo,
    Magisteriuuuuuuum!!!! Wie cool! Das wollte ich schon ewiiiig mal lesen. Wie toll das man es hier versuchen kann. Danke für die Chance!
    Ich empfehle mal erebos. Grade selber erst gelesen, es war sehr spannend und ich konnte es nicht aus durchaus legen.
    Und etwas eher unbekanntes : Karl -ausgeliefert- das war extrem spannend, Wahnsinn!
    Fröhlichen welttag des Buches!
    Liebe grüße, änni

     
  24. Jenny G.

    23/04/2015 at 18:25

    Ich würde gerne für Magisterum in den Lostopf springen 🙂 Ich find bei diesem Buch den Buchschnitt einfach nur bezaubernd und hab es auch schon länger auf der Wunschliste und möchte das Buch unbedingt lesen 😀

    Als Buchtipp:
    Spirit – Du gehörst mir von Carrie Jones
    Ein Buch das jetzt bald erscheint, worauf ich schon voller Vorfreude warte 😀

    Lg Jenny
    lullabys-buecherkiste.blogspot.com

     
  25. Lena Große-Aschhoff

    23/04/2015 at 18:34

    1. welches Buch soll es sein? „Danach“
    2. warum soll es dieses Buch sein?
    Ich hatte dieses Buch schon hin und wieder im Buchladen in der Hand, weil es sich einfach unglaublich spannend anhört. ich habe es aber nie mitgenommen aber vielleicht ist das jetzt ein Wink, dass ich es doch noch mal lesen sollte 😉
    3. Lass mir einen Buchtipp da
    Ich bin momentan ja total von der Königsmörder Chronik von Patrick Rothfuss (Der Name des Windes; Die Furcht des Weisen Teil1 und 2; Band 3 folgt hoffentlich sehr bald) angetan.
    Sie sind dem High Fantasy Genre zuzuordnen. Die Geschichte ist wirklich toll. Eines Tages, trifft der Chronist zufällig auf den berühmt berüchtigten Kvohte, der sich jetzt Kote nennt und ein Wirtshaus irgendwo im nirgendwo besitzt. Er beginnt dem Chronisten seine Lebensgeschichte zu erzählen, die alles andere als langweilig ist…
    Seit Harry Potter hat mich nichts mehr so sehr begeistern können. Neben der Geschichte ist auch die Sprache richtig schön und es gibt so viele tolle und komplexe und oft auch geheimnisvolle Charaktere.

    Lg Lena 🙂

     
  26. Anja

    23/04/2015 at 18:58

    Ich mag für Magisterium in den Lostopf,
    weil das Cover unfassbar schön ist,
    weil ich von dem Buch schon so viel gutes gehört habe
    & es um eine Zauberschule geht.

    Dir empfehle ich
    Hallo Mr. Gott hier spricht Anna (Fynn)
    & Rituals – Höhle des Schreckens (Douglas Preston & Lincoln Child)

    Liebe Grüße
    Anja

     
  27. Sandra R.

    23/04/2015 at 19:01

    Einen schönen Welttag des Buches wünsche ich dir.
    Da hast du ja sehr schöne Bücher ausgesucht. Ich würde mich gerne Für „Magisterium“ bewerben. Das Cover sieht toll aus und nach den vielen guten Rezensionen schein das Buch sehr interessant sein, außerdem liebe ich Fantasy Bücher.
    Als Buchtipp könnte ich dir „Dead End“ von Sharon Bolton empfehlen. Ein Thriller und furchtbar spannend, ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen.

    Liebe Grüße
    Sandra

     
  28. Janas Traumwelten

    23/04/2015 at 19:12

    Hey 🙂
    Ich würde sehr gerne für Magisterum in den Lostopf hüpfen, denn ich habe schon sehr viel vom dem Buch gehört und ich mag Cassandra Clare total gerne.
    Ein Buchtipp von mir wäre „Heart.Beat.Love“ von James Patterson, ich habe es letzten Monat gelesen und es schwebt mir immer noch im Kopf herum 🙂
    Liebe Grüße,
    Jana

     
  29. Julia Kristina Roloff

    23/04/2015 at 19:25

    Hallöchen!
    Ich würde gerne für Magisterium mitmachen, da das Buch schon lange auf meiner Wunschliste steht – zwar ein einfacher Grund, aber na ja, es stimmt eben. Die Geschichte interessiert mich eben. 😀 Mein Buchtipp ist aktuell grundsätzlich „Die letzten Tage von Rabbit Hayes.“

    Liebe Grüße
    Jule
    http://buchmeer.blogspot.de // jule(at)eightletters.de

     
  30. Steffi Seitenzauber

    23/04/2015 at 19:33

    Halli Hallo 🙂

    ich würde auch sehr gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen!

    1) Magisterium

    2) das Buch steht schon ewig auf meiner Wunschliste, ich habe gehört es soll für alle Harry Potter Fans ein MUSS sein, deshalb will ich es lesen

    3) PS: Ich liebe dich (Cecelia Ahern)

    LG Steffi

     
  31. Kiya

    23/04/2015 at 19:43

    Ich möchte auch für „Magisterium“ in den Lostopf springen, weil ich beide Autorinnen sehr gerne mag und total gespannt bin, wie ihr gemeinsames Buch sich liest 🙂

    Mein Buchtipp zurzeit ist „Clan der Magier“ von Roger Zelazny, weil es das zuletzt gelesene Buch ist, das mich sehr positiv überrascht und mir viel Lesespaß bereitet hat.

     
    • Kiya

      23/04/2015 at 19:44

      … und die @: kiyaliest[at]yahoo.de

       
  32. Levenyas Buchzeit

    23/04/2015 at 20:11

    Hallöchen 🙂
    Was für eine tolle Auswahl! Da kann man ja gar nicht anders, als bei dir vorbei zu schauen. Ich würde sehr gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen. Ich schleiche schon ewig um das Buch herum und bin extrem neugierig darauf. Ich habe so vieles darüber gehört – Gutes und Schlechtes – und möchte mir unbedingt selber eine Meinung bilden.

    Ein Buchtipp von mir ist „Schnee wie Asche“ von Sara Raasch. Das Buch hat mich schwer begeistert 🙂

    Lg
    Levenya

     
  33. line91

    23/04/2015 at 20:15

    Ich möchte gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen.
    Aufmerksam wurde ich durch das wunderschöne Cover und dann habe ich mal hinein gelesen (gefällt mir und ist genau mein Genre) und es auf meine Wunschliste gesetzt. Aber gekauft habe ich es bisher nicht, da kamen mir irgendwie immer andere Bücher dazwischen.
    Mein Buchtipp: Ganz klar, mein Lieblingsbuch „Die Bücherdiebin“. Obwohl ich Fantasy liebe hat mich „Die Bücherdiebin“ doch so gefesselt wie bisher kein anderes. Ich kann nicht sagen warum genau. Vielleicht weil man das Gefühl hat man erlebt alles hautnah mit. Man lacht mit ihr, man weint und wie ich geweint habe!!! Und ich weine eigentlich nie beim Lesen! Vielleicht geht es mir auch so nahe, weil ich Ahnenforschung betreibe und die ganze Kriegsgeschichte dann doch irgendwie noch greifbar ist. Viele kommen nicht damit zurecht dass der Tod der Erzähler von „Die Bücherdiebin“ ist, aber ich finde es gerade gut! Er kann ja offensichtlich auch nicht von Liesel Meminger ablassen, verfolgt ihr ganzes Leben. Von daher fast schon wieder sympatisch. So und jetzt genug geschrieben.
    Auf jeden Fall danke für die Gewinnchance und einen schönen restlichen Welttag des Buches!

     
  34. Anastasia

    23/04/2015 at 20:28

    Ich würde mich wahnsinnig über „Danach“ freuen.Das Buch hört sich ganz nach meinem Geschmack an!
    Mein Buchtipp ist „Ein Bild von dir“ von Jojo Moyes.

    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    nastjanastja[at]mail.bg

     
  35. inescaranaubahx

    23/04/2015 at 21:25

    1. Magisterium
    2. Durch die ganzen Rezensionen bekomme ich einfach mehr und mehr Lust auf das Buch 🙂
    3. Ich fürchte mich ncht von Tahereh Mafi und Kyria & Reb von Andrea Schacht

    (:

     
  36. booksnstories

    23/04/2015 at 21:25

    Ich würde gerne für „Magisterium“ und „Danach“ in den Lostopf hüpfen. „Magisterium“, weil der Bronzeschnitt am Buch einfach toll ist. Und „Danach“, weil ein guter Thriller immer geht.

    Mein Buchtipp für dich:
    „The Bell between Worlds“ von Ian Jonstone. Ist soweit ich weiß noch nicht auf deutsch erschienen, aber ein tolles Buch, das neben einem Hauch Narnia auch mal wieder einen männlichen Protagonisten besitzt 😉

    Liebe Grüße
    booksnstories (bloggt auch unter buecherschatten.de und ist über den Zusatz @web.de per E-Mail zu erreichen)

     
  37. Marysol

    23/04/2015 at 21:31

    OMG, Magisterium! Das wünsche ich mir schon sooooooooooo lange!!! ♥♥♥ Weil es mein Gerne ist, spannend klingt & ein hammer Cover hat!

    Frohen Welttag des Buches!
    LG, Mary ❤
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    P.S.: marysol.fuega@gmail.com

     
    • Marysol

      23/04/2015 at 21:33

      Fast hätte ich es vergessen: Obsidian & Onyx!!!!!! Absolute Leseempfehlung ♥♥♥

       
  38. Katharina

    23/04/2015 at 22:03

    Huhu!

    Einen zauberhaften Welttag des Buches ❤

    Ich hätte gerne 'Magisterium'

    Tja warum? Es hört sich toll an und alle Welt redet darüber und es gibt absolut geteilte Meinungen und ich würde gerne herausfinden zu welcher Fraktion ich gehöre 🙂 Außerdem sieht es ja mal absolut hammer aus und würde einen Ehrenplatz bei mir bekommen ….

    Sonnige Grüße
    Katha

     
  39. SophiesLittleBookCorner

    23/04/2015 at 22:20

    Hallo,
    ich hüpfe in den Lostopf für Magisterium, da das Buch auf meiner Wunschliste sthet und absolut spannend klingt 🙂

    Buchtipp: Ich werde immer da sein, wo du auch bist von Nina LaCour

    Alles Liebe
    Sophie

     
  40. Eva

    23/04/2015 at 22:35

    Mysterium steht schon lange auf meiner Wunschliste, da kann Ich nicht widerstehen. Dafür empfehle ich dir die Changers Reihe, wirklich gut

     
  41. Pappmonster

    23/04/2015 at 22:59

    Hallöchen,

    erst einmal einen schönen Welttag des Buches! (: Ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf, weil mir der Klappentext und das Cover gefallen und mir das Buch schon mehrfach vorgeschlagen wurde. ^^ Deshalb würde ich jetzt gerne die Gelegenheit ergreifen und es versuchen zu gewinnen. 😀
    Meine Buchempfehlung: „Ein todsicherer Job“ von Christopher Moore. Am Anfang war es ziemlich traurig und man hat mit Charlie, dem Protagonisten, gefühlt, aber nach und nach wurde es immer lustiger und besser! Charlie ist echt ein komisches Betamännchen (wird im Buch erklärt :b) und seine kleine Tochter zum Niederknien, besonders wenn sie “Mitzi” macht.. ;D Ich fand das Buch so genial, dass ich es schon mehrmals gelesen habe, was bei mir sehr selten nur vorkommt und es zu meinem Lieblingsbuch auserkoren habe. ^^ Ich hab mir zwar vorgenommen, weitere Bücher von Christopher Moor zu lesen, habe auch “Die Bibel nach Biff” zuhause, aber es noch nicht geschafft, dieses zu lesen. (:

    Liebe Grüße,
    Pappmonster

     
  42. Daggi

    23/04/2015 at 23:08

    Liebe Tanja,

    ich möchte gerne an der Verlosung für Magisterium teilnehmen.

    Das Buch hatte ich in der Buchhandlung in der Hand und wollte es für meine Tochter kaufen, aber sie wollte nicht. Nun bereue ich, dass ich es nicht mitgenommen habe, aber vielleicht kannst du ja da Abhilfe schaffen 😉

    Kennst Du die Bücher von Ursula Poznanski? Ich habe eben das neue Buch „Stimmen“ gehört und war wieder ganz begeistert.

    LG
    Daggi

     
  43. Jasmin J

    23/04/2015 at 23:33

    Hallo,
    ich würde gerne für „Danach“ in den Lostopf, da ich mal wieder einen guten Thriller brauche 😀
    Empfehlen kann ich „Das mechanische Herz“ von Dru Pagliassotti 🙂
    Viele Grüße

     
  44. Moni

    24/04/2015 at 03:09

    Hey! (;

    Ich würde gern in den Lostopf für „Magisterium“ hüpfen. Ich muss ja ehrlich zugeben, mich hat zuerst das Cover gelockt, aber ich find die ganze Thematik ansprechend und hatte bisher noch nicht die Möglichkeit, es mir zu kaufen :/

    Was ich dir empfehlen würde wäre Ready Player One, Draußen vor der Tür oder Der kleine Prinz ❤

    Liebe Grüße

     
  45. PMelittaM

    24/04/2015 at 10:50

    Ich würde mich sehr über “Magisterium” freuen, das steht schon länger auf meiner Wunschliste. Als Empfehlung lasse ich dir „Dunkelsprung“ von Leonie Swann da, ein Buch, das mich sehr verzaubert hat.

    Liebe Grüße

     
  46. Rosemarie Lerchenmüller

    24/04/2015 at 11:11

    Ich würde mich über Magisterium freuen. Hatte da bei WLD leider kein Glück.
    Auch ich kann Dir Obsidian empfehlen. Der dritte Band kommt ja auch, raus, nein eigentlich soll er heute erscheinen. Opal heißt er. Wenn Du historische Romane magst, kann ich Dir die Auswanderersaga von Iny Lorentz empfehlen: 1. Band Das goldene Ufer, 2. Der weißer Stern, 3. Das wilde Land, der vierte erscheint im nächsten Jahr. Oder ein Buch das ich kürzlich gelesen habe: Die verbotene Zeit von Claire Winter. Fand ich klasse.
    Liebe Grüße
    Lerchie

     
  47. literatur(M)onster (@LiteraturMonstr)

    24/04/2015 at 12:28

    Hallo,

    ich hoffe ihr hattet alle einen wundervollen Welttag des Buches?!
    Ich möchte gerne für “Magisterium“ in den Lostopf hüpfen. Mich spricht der Klappentext schon sehr an, zudem finde ich das Cover gelungen.

    LG Lola
    literaturmonster@arcor.de

     
  48. claryherondale

    24/04/2015 at 16:33

    Hallo,
    Ich würde gerne für Magisterium in den Lostopf hüpfen und dir Dein göttliches Herz entflammt von Kelly Keaton empfehlen. Leider bekommt dieses schöne Buch zu wenig Aufmerksakeit 😉
    Liebe Grüße,
    Clary
    (bucherportalezwischendenwelten@t-online.de)

     
  49. LeFaBook

    24/04/2015 at 19:54

    HuHu Du ❥

    Zuallererst möchte ich mal begeistert, sprühende Funken zu deinem wundervollen Blogdesign dalassen-hier fühlt man sich sofort wohl *gemütlichmach* also schnapp ich mir mal eine Decke und villt dank DIR das schöne Buch Magisterium und veranstalte eine imaginäre Übernachtung in deiner schönen Bíbliothek, hihi – darf ich? 🙂 Wieso ich Magisterium so gerne hätte möchtest DU sicherlich auch gerne wissen…ganz einfach Cassandra Clare zählt zu meinen Liebsten Buchautoren, ihre Schattenjägerwelt steht nun vor dem Ende, jetzt suche ich verzweifelt nach mehr MEHR MEEEEHR Worten von ihr, die ich lesen und verschlingen kann^^ Mein Buchtipp für dich ist somit entweder die Chroniken der Unterwelt Reihe von ihr oder die Bücher von Kerstin Gier 🙂

    Alles Liebe und Dank für deine Mühe ❤
    Leslie alias LeFaBook

     
  50. Kathrin Langgartner

    24/04/2015 at 20:17

    Hallo 🙂

    Ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen, da ich die „Chroniken der Unterwelt“ – Reihe von Cassandra Clare liebe und hoffe, dass dieses Buch auch so gut ist.
    Ich empfehle dir „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, ein tolles Buch, welches wohl immer mein Lieblingsbuch sein wird.

    Liebe Grüße
    Kathi

     
  51. koriko2000

    24/04/2015 at 20:39

    Hallo,

    auch ich würde gerne in den Lostopf für „Magisterium“ hüpfen, da ich schon eine ganze Weile um das Buch herumschleiche, es mir aber nie geholt habe. Dabei spricht mich sowohl das Cover und das Klappentext an 🙂

    An Empfehlungen habe ich für dich:
    1. Die Bücherdiebin
    2. Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    3. „Adrian Mayfield“-Trilogie

    Liebe Grüße,
    Juliane

     
  52. Katja

    24/04/2015 at 21:54

    Huhu 🙂

    1. welches Buch soll es sein?
    Magisterium

    2. warum soll es dieses Buch sein?
    Weil ich in einer Buchhandlung ein halbes Jahr lang ausgeholfen habe und das Buch war das Letzte, das ich in die Bücherreihen habe einräumen müssen und hatte leider kein Geld mehr gehabt, es mir zu kaufen xD

    3. Lass mir einen Buchtipp da
    Also als Buchtipp kann ich immer nur die Black Dagger Bücher da lassen, ich liebe sie ! 🙂

    Lg

     
  53. Madita Hofmann

    25/04/2015 at 01:14

    Hallo 🙂

    Ich würde gerne in den Lostopf für Magisterium hüpfen und mein Glück versuchen 🙂 Ich habe das Buch ausgewählt, weil ich die anderen Bücher von Cassandra Clare liebe und ich natürlich auch dieses noch lesen muss 🙂 Allerdings verbietet mein auferlegtes Buchkaufverbot und der Mangel an Geld auf meinem Konto es, dass ich es mir einfach kaufe, also muss ich es auf diesem Wege versuchen 😀 Ich kann dir die „Chroniken der Unterwelt“ von Cassandra Clare empfehlen! 🙂

    Liebe Grüße
    Madita
    madita.hofmann@googlemail.com

     
  54. saarlodri2

    25/04/2015 at 07:23

    Guten Morgen wünsche ich 😉

    Ich würde mein Glück gerne für „Magisterium“ versuchen. Ich liebe den Schreibstil von Cassandra Clare und Harry Potter liebe ich auch, eine Kombination aus beidem bedeutet sicher spannendes Lesevergnügen. Es wäre außerdem mal wieder ein Buch dass ich nach dem Lesen an meine Tochter weitergeben kann die so langsam beginnt mein Regal zu plündern 😉

    Buchempfehlungen…damit tue ich mich immer etwas schwer. Geliebt habe ich in letzter Zeit die Bücher von Amanda Frost, als neustes „Vom Tod geküsst“, „Die Achse meiner Welt“ war ein sehr berührendes Buch dass mich auch heute noch gefangen hält.

    Liebe Grüße
    Sabrina

     
  55. pascaleandcarolin

    25/04/2015 at 09:23

    Hey 🙂
    Wir würden gerne für Magisterium in den Lostopf hüpfen! Weil wir die Chroniken der Unterwelt-Reihe lieben und auf andere Bücher von Casandra Clare sehr gespannt sind.
    Wir empfehlen dir „Herzklopfen auf Französisch“ von Stephanie Perkins, da es einfach nur toll und zum dahinschmelzen ist♥

    Liebe Grüße
    Pascale & Carolin
    pascaleandcarolin@gmail.com

     
  56. marry789

    25/04/2015 at 15:18

    Hey 🙂
    Ich wünsche Dir (nachträglich) einen schönen Welttag des Buches und hoffe du konntest ihn genießen.

    1.Ich würde gerne für Magisterium in den Lostopf hüpfen
    2.Warum ich das unbedingt lesen möchte? Das Buch schwirrt mir schon seit Monaten im Kopf rum 😉 Ich liebe einfach gerade solche Geschichten und der Vergleich zu Harry Potter lässt mich einfach nicht mehr los.
    3.Meine Empfehlung für Dich ist die Zeitenzaubertrilogie von Eva Völler und „Die Kreuzritterin“ von Ricarda Jordan

    LG Marry

     
  57. Elena

    25/04/2015 at 17:41

    Hey 🙂
    Ich würde gerne für Magisterium in den Lostopf hüpfen 🙂
    Ich liebe die Chroniken der Unterwelt und vielleicht ist die Reihe ja genauso gut!
    Ich kann dir auf jeden Fall Die Bücherdiebin ans Herz legen!
    LG
    Elena
    elenaswunderbarebuecherwelt@gmail.com

     
  58. Erik

    25/04/2015 at 22:14

    Also ich würde ebenfalls gerne für Magisterium in den Lostopf kommen, weil das Buch sehr interessant klingt.
    Empfehlenswert ist Er ist wieder Da !

    lG

     
  59. Romanheldinnenblog

    25/04/2015 at 22:48

    Hallo, auch ich würde gern für Magisterium in den Lostopf hüpfen! 🙂 Ich steh auf die Bücher von Cassandra Clare, mag ihren Schreibstil…deswegen steht es gaaaanz weit oben auf meiner WuLi. Falls du die Reihe noch nicht kennst…ich kann dir die Sevenwaters-Reihe beginnend mit Tochter der Wälder nur empfehlen!

    Liebste Grüße,

    Franzi
    (romanheldinnen@web.de)

     
  60. Petral

    26/04/2015 at 02:17

    Hey du,
    ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen, da ich den Inhalt klasse finde und gerne wissen möchte, ob ich das Buch genauso gut finde, wie viele Rezensionen versprechen. Meine Buchtipps für dich wären „Die Überlebenden“ und „Was fehlt wenn ich verschwunden bin“. Beide Bücher sind ganz unterschiedlich aber sie haben mich beide total überzeugen können. Lg Petra
    nurse838 (at) gmx.de
    http://www.papierundtintenwelten.blogspot.de

     
  61. Rica

    26/04/2015 at 20:18

    Liebe Tanja,

    ich würde gerne für „Magisterium“ in den Lostopf hüpfen. Habe Band 1 auf Englisch gelesen, möchte aber unbedingt auf Deutsch weiterlesen…schlicht und ergreifend wegen diesem wunderschönen Design! Wäre also super, wenn ich Band 1 gewinnen könnte, damit Band 2 sich im Oktober nicht so einsam fühlt 😉

    Empfehlen kann ich Dir die Rhapsody-Saga von Elizabeth Haydon. Diese wundervolle Reihe ist viel zu unbekannt!

    Ganz lieben Gruß

    Rica

    ricarda.scola@gmail.com

     
  62. Laura

    26/04/2015 at 21:42

    Hallo Tanja,
    kurz vor Schluss würde ich gerne noch in den Lostopf für Magisterium springen 🙂 Ich hätte das Buch gerne da ich Cassandra Clare liebe und Holly Blacks Spiderwick war auch toll.
    Welches Buch ich dir empfehle? Hmmm….. ließ doch mal was von Agahta Christie. Die Hercules Poirot Bücher sind klasse. 🙂

    Viele Grüße
    Laura

     
  63. Butterblume7

    26/04/2015 at 22:40

    Ich habe schon so viele positive Rezensionen zu „Magisterium“ gelesen, dass ich unheimlich neugierig auf dieses Buch bin und mir eine spannende, magische, kurzweilige Geschichte mit liebenswerten Charakteren verspreche. Deshalb hüpfe ich natürlich für dieses Buch in den Lostopf und empfehle dir im Gegenzug „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafon, das sprachlich und inhaltlich wirklich ein literarischer Genuss ist.

    Liebe Grüße
    Annika

     
  64. Lara D.

    28/04/2015 at 22:00

    Hi,
    ich würde gerne „Magisterium“ gewinnen, da ich seit Harry Potter kein wirklich gutes Buch über Magie mehr gelesen habe und das aber wirklich gerne mal wieder tun würde.
    Mein Buchtipp: Die Bücher von Ferdinand von Schirach, ich habe mit seinen Kurzgeschichten angefangen und dann die Romane hinterhergeschoben. Seine knappe, klare Sprache und die Geschichten voller Spannung und Wendungen ziehen mich jedes Mal wieder in ihren Bann.
    Liebe Grüße
    Lara

     
  65. Sarah

    23/04/2017 at 18:00

    Hallo,
    ich wünsche dir einen wundervollen Welttag des Buches!

    Ich würde gern für „Danach“ in den Lostopf hüpfen. Als Thriller-Fan reizt mich das Buch am meisten und noch dazu ist es eines, das ich bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatte 😀

    Mein Buchtipp für dich ist „Dark Matter. Der Zeitenläufer“ von Blake Crouch. Das Buch hat mich inhaltlich sehr begeistert. Es befasst sich damit, wie einzelne Entscheidungen unser Leben steuern und ob es so was wie das perfekte Leben eigentlich geben kann – und ob man das überhaupt will.

    Liebe Grüße,
    Sarah

     
    • Sarah

      25/04/2017 at 09:37

      Huch, irgendwie hatte ich 2017 statt 2015 gelesen 😂 Sorry!

       

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: