RSS

[Verlosung] Kennst du snapload?

15 Mrz

Dass es Guthaben-Karten für z.B. Telefon, Onlinekredites oder diverse Geschenkgutscheine in Postfilialen oder Kaufhäusern zu erwerben gibt, ist sicherlich bekannt.
Neu war für mich allerdings, dass das jetzt auch für eBooks und Hörbücher gilt.snapload

Snapload heißt die Firma, die diesen Schritt gewagt hat, ich durfte ausprobieren wie es funktioniert, und du kannst was gewinnen.

Bei dem Besuch „meiner“ Hauptpostfiliale stellte ich tatsächlich fest, dass es die Karten schon gibt. Die Auswahl war hier noch nicht so groß, aber ich habe mir sagen lassen, dass es in Kaufhäusern bereits wesentlich mehr Karten gibt, und dass das Angebot auch in anderen Filialen weiter ausgebaut werden soll. Was es bereits überall gibt sind Gutscheinkarten für z.B. Spiegel-Bestseller und Wunschbücher.
Auch auf der Internetseite von snapload wird sich noch einiges tun, denn hier wird das Angebot ebenfalls kontinuierlich erweitert.

Ich persönlich habe die Karte zur Verfügung gestellt bekommen, und legte daher auch sofort los.

1. Account auf der Seite anlegen
2. Code freirubbeln und eingeben
3. auf den Begrüßungstext klicken und „Meine Medien“ anwählen
4. Download starten

Direkt danach befand sich das Hörbuch auf dem Rechner, nun kann es dort gelesen oder auf einen Reader übertragen werden.
Alles sehr einfach ohne kompliziertes installieren eines anderen Programms, das fand ich sehr sympathisch 🙂

Da ich dachte, dass du das auch mal ausprobieren möchtest, hat mir snapload fünf Karten für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Zu gewinnen gibt es:DSC01160

  • Colours of Love – Verführt, Kathryn Taylor (eBook)
  • Ich bin die Nacht – Ethan Cross (eBook)
  • Giftspur – Daniel Holbe (mp3-Hörbuch)
  • Provenzalische Verwicklungen – Sophie Bonnet (mp3-Hörbuch)
  • Liebe auf den ersten Klick – Emma Garcia (mp3-Hörbuch)

Wenn du eine Karte gewinnen möchtest, dann beantwortet mir für die Teilnahme bitte zwei kleine Fragen:
Was hältst du von der snapload-Idee?
Welches Buch oder Hörbuch möchtest du gewinnen?

Die Teilnahmebedingungen:
1.) Teilnehmer müssen über 14 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Hinterlasse eine eMail-Adresse, dass ich dich im Gewinnfall erreichen kann
3.) Ich übernehme keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen
4.) Der Gewinn kann nicht umgetauscht werden
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist der 29.03.2015, 23.59Uhr

Ich wünsche Dir viel Glück!

Advertisements
 
6 Kommentare

Verfasst von - 15/03/2015 in Bücher, Gewinnspiele, Hörbuch

 

Schlagwörter: , , , , ,

6 Antworten zu “[Verlosung] Kennst du snapload?

  1. Jezabel Botanica

    15/03/2015 at 19:33

    Ich glaub, ich habe diese Karten schon einmal gesehen. Allerdings in einer Buchhandlung und daher bin ich mir grad nicht sicher, ob es wirklich welche von snapload sind. Die Idee an sich finde ich super. Diese Karten eignen sich super als Geschenk, weil man da jetzt wieder tatsächlich was „handfestes“ verschenkt. Etwas, das man schön einpacken und dekorieren kann 🙂 Außerdem würde es für mich wieder das Gefühl zu stöbern heraufbeschwören. Bis jetzt lief das bei mir so… ich geh in die Buchhandlung, stöbere, guck, was ich als eBook gerne hätte und was als analoges Buch… geh nach Hause, setz mich an den Computer und lade das Buch bei meiner liebsten Buchhandelskette herunter. Wenn es die Snapload-Karten in der Buchhandlung gibt, könnte ich sie dort direkt mitnehmen. Das wäre ein sehr viel schöneres Gefühl 🙂
    Wenn ich das hier richtig mache mit dem Gewinnspiel, wäre mein Wunschgewinn: Colours of Love von Kathryn Taylor 🙂
    LG
    Jezabel

     
  2. Martin Baier

    15/03/2015 at 20:30

    Hallo,

    von solchen Karten hatte ich noch nichts gehört, finde die Idee aber reizvoll, wenn…

    Wenn diese Karten einen Vorteil bieten können, den es bei anderen Downloadmöglichkeiten nicht gibt, z. B. einen Preisvorteil, was es wegen der Preisgebundenheit wohl nicht gibt. Testen würde ich das aber gerne trotzdem mal mit „Giftspur“ von Daniel Holbe.

    Lieben Gruß
    Martin (martin.baier @gmail.com)

     
  3. Nicole Plath

    17/03/2015 at 18:26

    Ich kenne diese karten, habe aber noch keine ausprobiert.. (Was ich gerne mit einer gewonnenen tun wuerde 😉)
    Ansich finde ich die idee super 🙂
    Ich wuerde mich fuer „ich bin die nacht“ von ethan cross interessieren 🙂

     
  4. Gabriella Bogdan

    17/03/2015 at 20:21

    Da man In Deutschland EBooks (noch) nicht verleihen, verschenken oder verkaufen kann, ist snapload eine tolle Sache, um Freunden oder auch sich selbst eine Freude zu machen. Ich kaufe die Karten ganz oft bei Globus, kann oft einfach nicht daran vorbei gehen.
    Sollte ich gewinnen, dann würde ich mich über das eBook Ich bin die Nacht freuen.
    Viele Grüße Gabriella Bogdan
    Email: eisbaermail@web.de

     
  5. Michi T.

    17/03/2015 at 23:15

    Ich habe die Karten schon gesehen, ich glaub im Globus. Ich selber lese lieber Bücher, aber meine Freundin hat fast nur noch ebooks, und für sie wäre das eine tolle Geschenkidee. Finde ich besser als ein „Papier-Gutschein“. 🙂

    Wenn ich gewinne, dann hätte ich gerne ein Hörbuch. Welches ist egal. Die hören sich alle drei gut an! 🙂

     

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: