RSS

[Kino-Preview] „Drachenzähmen leicht gemacht 2“

21 Jul

Ich war mal wieder in einer Kino-Preview. Diesmal war es der Film „Drachen zähmen leicht gemacht“, der am Donnerstag in den Kinos anläuft.
Da mir der erste Teil schon sehr gut gefallen hat, gehört dieser Film quasi zum Pflichtprogramm, und ich wurde keineswegs enttäuscht.

Die Figuren, zumindest die Kinder bzw. Jugendlichen wirken deutlich erwachsener. Das hat mir gut gefallen, denn so ist eine deutliche Entwicklung sichtbar. Ihren Charme haben die Figuren auch beibehalten.
Was die Drachen angeht, so haben sie an Art und Vielzahl deutlich zugenommen. Hier gibt es keine Schoßhunde, jetzt gibt es persönliche Hausdrachen, und irgendwie passen sie wie die Faust aufs Auge zu ihren „Herrchen“ 😉
Lustig finde ich die Idee am Anfang des Films. Das Spiel erinnerte ein wenig an Harry Potters Quidditch, ist aber sehr viel lustiger umgesetzt.
Zur Geschichte möchte ich ansonsten nicht so viel verraten, außer: es wird vielfältig, voll, bunt, turbulent, liebevoll, lustig, tragisch und spannend. Es geht um Liebe, Freundschaft, Leid, Vergebung, Moral und weitere Aspekte. Kurzum: die gesamte Palette wird bedient 🙂
Es ist ein toller Film für die ganze Familie, daher zeige ich euch hier noch den Trailer:

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 21/07/2014 in Film

 

Schlagwörter: , , , ,

4 Antworten zu “[Kino-Preview] „Drachenzähmen leicht gemacht 2“

  1. Aki

    21/07/2014 at 19:18

    Oh das klingt toll. Ich will da unbedingt reingehen. Meinst du der ist schon was für ne siebenjährige?? Ich weiß Altersfreigabe und so, aber meist ist ne persönliche Meinung dazu viel besser^^
    Lg Aki

     
    • lesenundmehr

      22/07/2014 at 19:52

      Hm, das kommt natürlich immer auf das Kind an.
      Es ist aber nicht übertrieben kämpferisch oder grausam, von daher wird das bestimmt passen 🙂

       
  2. karin

    22/07/2014 at 09:53

    Ich denke mir, netter Film für Kids bis etwa 10 Jahre.

    LG..Karin..

     
    • lesenundmehr

      22/07/2014 at 19:51

      Ja, das auf jeden Fall. Wobei ich auch Spaß hatte 🙂

       

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: