RSS

[Geistesblitze] Heute: Bernd Niklas

29 Mrz

1959– In Deutschland werden erstmals Radarkontrollen durchgeführt. Das Godesberger Programm der SPD wird Bernd Niklasverabschiedet. Der Monatslohn beträgt im Durchschnitt 398 DM. „Die Blechtrommel” von Günter Grass erscheint.Kein Wunder, dass meine Geburt kaum jemand zur Kenntnis genommen hat!
Zwar soll ich sofort versucht haben, mich lautstark zu Wort zu melden. Zeitzeugen berichten allerdings glaubhaft, dass mir anfänglich die Worte dazu fehlten.
Mit der Zeit hat sich dies geändert.
In der Abitur-Rede der „Wilden 13″ 1978 im Leopoldinum II, Detmold, fiel meine Leidenschaft für das Spiel mit Worten erstmals auf. Danach ging es Jahre lang eher um nüchterne Wissenschaft (z. B. Pharmazie-Studium und Lebensmittelchemie-Studium) – jetzt gewinnt die schriftstellerische Leidenschaft die Überhand. (Quelle: bernd-niklas.de)
Man findet Bernd Niklas auch auf lovelybooks, Twitter und google+

Lieber Bernd! Danke dass Du Dir Zeit für die Geistesblitze nimmst 🙂

Steckbrief
(Real-)Name: Bernd Niklas2013 10 07 Bernd Niklas - Arbeit an Texten
Wohnort: Willich-Anrath
Alter: 55
Sternzeichen: Jungfrau
Größe: 183cm
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: graublau

und nun zu den Geistesblitzen:

Mein liebstes Reiseziel –
Schweden, weil ich dort Ruhe und Entspannung in herrlicher Natur finde.

Auf eine einsame Insel würde ich folgende drei Dinge mitnehmen –
(grinst) Ganz prosaisch: ein gutes großes Messer, Schwimmflossen und einen großen Kochtopf

Diese Person würde ich gerne mal treffen –
Ganz klar: Andreas Eschbach und den leider schon lange verstorbenen Hans Dominik.
Mit beiden würde ich mich gerne darüber unterhalten, wie sie auf die Ideen zu ihren faszinierenden Romanen gekommen sind. Vor allem interessiert mich aber brennend, wie sie diese Ideen dann tatsächlich praktisch in Manuskripte umgesetzt haben.
Eine gute Idee zu haben ist das eine. Daraus einen packenden Roman zu machen, aber eine mindestens ebenso große weitere Herausforderung.

Mein Lebensmotto –
Heute das Leben genießen und dennoch dabei das morgen nicht aus den Augen zu verlieren.

Ein optimaler, erfüllter Tag sieht für mich so aus –
Das kann ich so pauschal gar nicht beantworten (siehe die nächste Frage nach den Hobbys).
Ein guter Tag fängt auf jeden Fall mit einem guten Frühstück an, idealerweise in der Sonne im Garten.

Mein liebstes Hobby –
(lacht) Das ist eine Frage für die ich einfach der Falsche bin!
Ich habe nicht EIN Hobby, sondern viele unterschiedliche Interessen.

Da wäre natürlich das Schreiben.
Aber auch Kitesurfen begeistert mich, ebenso Inliner fahren, Schwimmen, Gesellschaftsspiele, mein Aquarium, die Tätigkeit als Fußballschiedsrichter oder meine Arbeit als Pressesprecher der örtlichen Werberinges. Nicht vergessen werden sollten auch Kochen, die Arbeit in unserem riesigen Garten, der Skilanglauf und natürlich Snowboardfahren sowie sommerliche Radtouren.

Ich schreibe, weil
Lesen Silber ist und Schreiben Gold.
Klingt das vielleicht zu pathetisch?
Nun gut, Schreiben macht mir schlicht und einfach Spaß.

Mein nächstes Projekt/Buch –
Aktuell bin ich mit zwei Projekten beschäftigt.
In der Schreibphase befindet sich ein Krimi über einen sadistischen Tierquäler. Dazu bin ich angeregt worden durch Vorkommnisse hier im Raum Krefeld/Viersen und vor allem die Reaktionen der Bevölkerung darauf.

Vor dem Abschluss der Recherche- und Planungsphase befindet sich ein Jugendroman über die DDR. Dabei geht es darum, den heutigen Jugendlichen die gar nicht so ferne aber meist unbekannte deutsche Vergangenheit näher zu bringen.

Für die Zukunft wünsche ich mir –
Mich stärker dem Schreiben widmen zu können.
Die einzelnen Projekte ziehen sich stark in die Länge ziehen und werden nicht gerade einfacher, wenn man „nebenher“ noch für seinen Lebensunterhalt einer geregelten Arbeit nachgehen muss.

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , ,

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: