RSS

[Verlosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 11

20 Feb

Nachdem ich die letzten zwei Tage etwas lustiges für euch hatte, wird es jetzt wieder spannend.

Meine Rezension zum Buch findet ihr hier.

Mehr zur Verlosung am Ende des Artikels…

Über die Fischer Verlage (Auszug):FischerTB
Die S. Fischer Verlage in Frankfurt am Main gehören zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und bilden eines der großen Qualitätsverlagshäuser Deutschlands. Das Stammhaus, der S. Fischer Verlag, wurde 1886 von Samuel Fischer in Berlin gegründet. Die Geschichte und Tradition des Verlages fortführend umfasst das aktuelle S. Fischer-Programm mehrere Bereiche: Deutschsprachige Literatur der Gegenwart, Internationale Literatur der Gegenwart, dann das Sachbuch mit Schwerpunkten wie: Geschichte, Zeitgeschichte und Kulturgeschichte, Politik, Gesellschaft, Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Psychologie, Biographien. Im Bereich der Modernen Klassiker finden sich Autoren wie z. B. Thomas Mann, Heinrich Mann, Franz Kafka, Arthur Schnitzler, Franz Werfel, Stefan Zweig, Sigmund Freud, Virginia Woolf, Carl Zuckmayer, Hugo von Hofmannsthal und Alfred Kerr, deren Werke z.T. in aufwendigen wissenschaftlichen Editionen herausgebracht werden. Seit 1890 erscheint im S. Fischer Verlag auch die Kulturzeitschrift „Neue Rundschau“. 1904 erweiterte Samuel Fischer seinen Verlag um eine Abteilung für Theaterrechte – die nach wie vor besteht und heute, als „S. Fischer Theater- und Medien Verlag“ neben dramatischen Werken auch Drehbücher und Hörspielwerke betreut und vertreibt.

Zu den S. Fischer Verlagen gehören außerdem die, vor allem für populäre Sachbücher und unterhaltsame Romane bekannten, Verlage FISCHER Krüger und FISCHER Scherz, dann der Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag (FISCHER KJB, FISCHER Sauerländer, FISCHER Duden Kinderbücher und FISCHER Meyers Kinderbücher), außerdem das Label „FISCHER FJB“ mit einem besonders erfolgreichen „All-Age“-Programm und schließlich als größte publizistische Plattform des Hauses: der Fischer Taschenbuch Verlag, dessen Logo mit den drei stilisierten Fischen zu den bekanntesten Verlagsmarken überhaupt gehört. Im Fischer Taschenbuch Verlag erscheinen zum Beispiel auch die Bücher der traditionsreichen „Schwarzen Reihe“ zur Erforschung der nationalsozialistischen Zeit, die Bände der umfangreichen Reihe „Fischer Klassik“ sowie der renommierte „Fischer Weltalmanach“. (Quelle: fischerverlage)

Nun zum Gewinnspiel:

Warum möchtest du das Buch gewinnen?
Schreib dazu bitte einen Kommentar hier auf dem Blog, unter dem Artikel

Gewinnspielregeln (ein paar muss es ja geben):
1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Der Gewinner/die Gewinnerin muss sich innerhalb einer Woche bei mir per eMail melden, sonst verfällt der Gewinn. (eMail an: t_geyer[at]gmx.de)
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Porto erstatten. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.) Ich übernehme keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen.
5.) Die Adressen der Gewinner werden nach Versand des Gewinns gelöscht und nicht weiter gegeben.
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist der 26.02.2014 – 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter, Facebook, google+ etc. verbreitet werden. Außerdem freue ich mich immer sehr über neue “Follower” :-)

Ich wünsche euch allen viel Glück !

Advertisements
 
16 Kommentare

Verfasst von - 20/02/2014 in Bücher, Gewinnspiele, Rezension

 

Schlagwörter: , , , , , ,

16 Antworten zu “[Verlosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 11

  1. Kunstfigur

    20/02/2014 at 01:07

    Ah „spannend“ klingt doch immer gut und verlockend 😉 Für Thriller bin ich immer zu haben und gebe auch gerne mal Autoren eine Chance, von denen ich noch nichts gelesen oder gehört habe 🙂

     
  2. Janine2610

    20/02/2014 at 06:27

    Ich würde den Thriller gerne gewinnen, weil Derartiges zu meinen Lieblingsgenres zählt und ich es liebe, mich abends im Bett zu gruseln. ;-P

    Alles Liebe <3,
    Janine

     
  3. Carmen

    20/02/2014 at 08:52

    Ich mag sehr gerne Thriller und Deine Rezension macht – trotz Kritik – neugierig auf das Buch. Hüpfe darum gerne in den Lostopf!

    Liebe Grüsse
    Carmen

     
  4. Elke

    20/02/2014 at 10:20

    Ich liebe Thriller und nehme auch mal wieder teil
    LG von Elke

     
  5. Cappuccino-Mama

    20/02/2014 at 15:22

    Ich liiiebe ja Thriller, und Krimis, und historische Romane, und und und … . Einen Island-Thriller habe ich noch nie gelesen, wäre also auch mal schön, dieses Land per Buch zu bereisen. Und das Cover sieht ja wunderschön aus, muss ich mal sagen.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

     
  6. Bianca

    20/02/2014 at 20:29

    Ich mag solche Bücher zwischendurch wirklich gerne. Und etwas spannendes wäre gerade wirklich toll.
    Ganz lieben Gruß
    Bianca

     
  7. PMelittaM

    21/02/2014 at 11:01

    Du hast wirklich tolle Gewinne!

    Ich liebe Krimis/Thriller, die auf Island spielen und diesen kenne ich noch nicht.

    Liebe Grüße

     
  8. Borkum

    22/02/2014 at 08:28

    Mein Lieblingsgenre sind Thriller und Krimis und ich liebe Island, daher muss ich heute auf jeden Fall mitmachen 😉

     
  9. Monika V

    22/02/2014 at 16:18

    Ich gehöre auch zu den Spannungsjunkies beim Lesen, daher würd ich gerne gewinnen. Kann einfach nicht genug von Thriller haben

     
  10. Bettina´s Welt

    23/02/2014 at 06:16

    Guten Morgen Tanja,
    Island ist für mich so weit weg und doch die Natur muss atemberaubend schön sein. Mein Mann und ich mögen eher die kühleren Länder. Canada, Neuseeland, Island, Norwegen wollen wir noch bereisen. Ein Buch das in Island spielt wäre echt toll, zum Eintauchen, Wohlfühlen und auch für die Spannung.
    Deine Bettina

     
  11. Jolie

    23/02/2014 at 16:34

    Ich finde, dass das Buch sich sehr spannend anhört und nach einem Thriller nach meinem Geschmack klingt. Zudem wurde mit Island auch eine tolle Kulisse gewählt.

     
  12. Claudia

    24/02/2014 at 12:05

    Ich bin Fan dieser Art von Büchern; Thriller und Krimis sind meine Favoriten

     
  13. Beate

    25/02/2014 at 06:51

    Bücher von Yrsa Sigurdardottir verschlinge ich geradezu . Sind sehr spannden geschrieben.

     
  14. Jessica

    26/02/2014 at 11:25

    Weil ich dringend mal wieder ein Buch brauche das ich verschlinge, weil es so gut ist. Ich liebe es in den Bann gezogen zu werden und dann jede freie Minute zum lesen zu nutzen.
    Das kennt bestimmt jede Leseratte. 🙂

     
  15. Holger

    26/02/2014 at 16:47

    Nach dem tollen Bericht, habe ich einfach Lust auf das Buch bekommen.

     
  16. Esther K.

    26/02/2014 at 22:23

    Huhu, ich hab schon Geisterfjord zu Hause und da bin ich einfach gespannt, wie „Seelen im Eis“ im Vergleich dazu ist 🙂

     

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: