RSS

[Buchmesse] Freitag: Blogreportertour (Teil 1)

18 Okt

Jetzt habe ich euch aber genug auf die Folter gespannt…. Daher hier Teil 1 zu meinem ersten Buchmessetag, der ganz im IMG_1451Zeichen der Blogreportertour von „Blogg dein Buch“ stand.
Außer mir hatten noch 19 weitere Blogger das Glück, dass sie an dieser Tour teilnehmen konnten, und so trafen wir uns an der Blogger Lounge und starteten unsere Verlagstour.

1. Station: blanvaletDSCI0426
Hier wurden wir von Sebastian Rothfuss begrüßt. Wir hatten ausreichend Zeit Fragen zu stellen, und so erfuhren wir z.B. wonach sich die Seitenzahl eines Buches richtet (kurz: Genre und Autorenwillen), und dass es für Autoren vorteilhafter ist, wenn sie ihr Exposé bzw. Script über eine Agentur einreichen. Die Agenturen korrigieren Exposés vorab und beweisen oft ein C_Kochbesseres Gespür, wenn es um die Verlagswahl geht.
Dann wartete auch schon ein erstes Highlight auf uns, denn uns wurden direkt drei Autoren vorgestellt. Mit dabei waren Kyra Groh („Pinguine lieben nur einmal“), Angelika Schwarzhuber („Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück“) und Christoph Koch („Chromosom XY ungelöst“). Alle drei waren super nett und standen uns Rede und Antwort zu ihrer Arbeit und ihren Romanen. Klickt doch einfach mal auf die Namen oder Buchtitel, dann erfahrt ihr mehr. Es lohnt sich 🙂

2. Station: arsEdition
Tamara Laske empfing uns am Stand, und auch sie gab uns so manche Info. Letztes Jahr wurde das Verlagsprogramm um die Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher erweitert, und im Januar 2013 startete mit bloomoon ein Imprint für Jugendliteratur. Wir erfuhren, dass ein DSCI0430Titel des neuen Programms als Spitzentitel besonders beworben wird. Das letzte Beispiel dazu ist das Buch „Boy Nobody“. Außer dem üblichen Werbematerial (Aufsteller, Flyer, Plakate etc.) gibt es hierzu ein Onlinespiel (Challenge), dass ich wirklich empfehlen kann. Interessant und knifflig war es hier und da, und es gab auch etwas zu gewinnen. Auch wenn das Gewinnspiel schon beendet ist, kann man das Spiel immer noch spielen. Wenn ihr Interesse habt, dann klickt doch mal hier 🙂
Sehr interessant waren auch die Infos, was ein Verlag außer der Präsentation noch so auf der Messe treibt. Die Zeit wird nämlich intensiv für neue Buch- bzw. Autoreneinkäufe genutzt. Geht es anschließend in die Vertragsverhandlungen, so muss man sich u.a. über das Cover und abzubildende Textpassagen einig werden. So kommt es, dass das Cover manchmal übernommen wird (z.B. Boy Nobody), aber auch mal komplett anders aussehen kann (z.B. bei 3 Songs später).
In diesem Zusammenhang war gerade für Blogger auch die Info interessant, dass Klappentexte, wenn sie übernommen werden, gut kenntlich gemacht werden müssen (am besten mit Verlagslink). Außerdem sollte es vermieden werden Textpassagen aus dem Buch zu veröffentlichen. Hier kann ein „zu viel“ u.U. rechtliche Schritte nach sich ziehen. Im Zweifelsfall kann man sich das aber genehmigen lassen.

So, das war Teil 1 der Blogtour. In Teil 2 + 3 folgen aber auch noch Infos zu den Verlagen cbj/cbt, Moses, Ravensburger, Mira und Dr. Oetker, die ihr nicht verpassen solltet!
Und zum Abschluss noch ein paar Bilder 🙂
(Bilder: © Christiane Aulich)
DSCI0424   DSCI0427   DSCI0428

 
2 Kommentare

Verfasst von - 18/10/2013 in Bücher, Blogtour, Buchvorstellung

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

2 Antworten zu “[Buchmesse] Freitag: Blogreportertour (Teil 1)

  1. Heffa

    20/10/2013 at 22:12

    Danke für deinen Bericht 😀
    Soso, warst also auch eine von denen „orangenen“ BdB-Reportern xD Bisschen neidisch auf eure Verlagstreffen bin ich ja mittlerweile schon 😀

    LG, Heffa
    secretsofrock.net

     
    • lesenundmehr

      21/10/2013 at 11:44

      Ja, es ist richtig super, denn man erfährt viel Neues 🙂 Außerdem war ich dieses Jahr wirklich begeistert, was sich die Verlage alles haben einfallen lassen. Das hätte ich nie erwartet !

       

Ich freue mich immer über einen Kommentar (wird später freigeschaltet) - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: