RSS

[Rezension] „Lilly Höschen und ihr Gespür für Mord“, Helmut Exner (Epv)

04 Sep

Inhalt
Kommissarin Gisela Weniger hat ihren Erziehung vorzeitig beendet, und wird im Berufsleben direkt mit einer Mordserie betraut. Dabei erhält sie ungewollte Hilfe von einer alten Bekannten: Lilly Höschen….

Meinung und Fazit
Freizeitermittler in Kriminalromanen gibt es viele, doch diese hier ist ein echter Knaller.
Sie hat keine direkten Marotten, sondern glänzt durch ihre bloße Natur. Sie ist herrlich direkt und bestimmend, nimmt Sachen gerne im Alleingang in die Hand und ist recht unkonventionell in ihrer Handlungsweise. Letzteres bringt ihre Freundin, die Kommissarin Gisela Weniger, zwar manchmal fast um den Verstand, aber das nimmt Lilly schulterzuckend in kauf. Eins mag sie jedoch gar nicht, und das sind Wortspielereien mit ihrem Namen.
Hobbykommissarin Lilly sorgt den ganzen Roman über für Spannung, indem sie immer für eine Überraschung gut ist. Die Geschichte erlebt so manch unvorhergesehene Wende, und kaum etwas ist so, wie es im ersten Moment scheint.
Darüber hinaus verpasst Lilly dem Roman eine so humorigen Note, dass ich einfach immer gerne weiter las, auch wenn gerade nicht ganz so viel passierte, was allerdings selten der Fall war. Ich habe bei einem Krimi selten so viel gelacht.
Auch die Nebenfiguren gefielen mir gut, wobei Lilly sie bei weitem überragte. Trotzdem gab es keine Person von der ich sagen könnte, dass sie zu blass geblieben wäre.

Dieser Roman ist in sich abgeschlossen, doch da es bereits Lillys 4. Fall ist, empfehle ich die Romane in dieser Reihenfolge zu lesen:
Walpurgismord, Sauschlägers Paradies, DieSegeberg-Connection…, Lilly Höschen und ihr Gespür für Mord, Mörderische Harzreise, Lilly fährt mit dem Zeppelin zum Mond.

Eine deutsche Miss Marple erobert die Krimiwelt. Ein spannender Krimi, der gleichzeitig die Lachmuskeln anstrengt.

Der Autor
Alles rund um den Autor erfahrt ihr unter http://www.helmutexner.de/ueber-mich/index.html
Dort gibt es auch Infos zu seinen anderen Büchern.

Buchdaten
Ausgabe: Broschiert
Seiten: 149
Erscheinungsdatum: 7. September 2012 (1.Auflage)
ISBN-10: 3943403173

         

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: