RSS

Elben erklären…

03 Nov

Viele von euch warten vermutlich, so wie ich übrigens auch, auf den Kinostart des ersten Teils von „Der Hobbit“.
Neuseeland, der Drehort des Films, ist schon voll und ganz im Hobbit-Fieber.
Die Hauptstadt Wellington hat sich offiziell den Namen „Mitte der Mittelerde“ gegeben, in der Stadt wurden sechs Meter hohe Statuen von Bilbo und seinen Zwergen-Gefährten aufgestellt, und im Flughafengebäude hängt eine Gollum-Figur im Großformat von der Decke.
Der neuste Clou erwartet alle Mitreisenden von „Air New Zealand“. Hier muss man nicht mehr den langatmigen Sicherheitshinweisen der Stewardess folgen, sondern kann sich entspannt zurücklehnen und genießen. Sicherheitsvideos können durchaus unterhaltsam sein, wenn sie von Elben, Hobbits & Co dargeboten werden. Ich gehe davon aus, dass der Aufmerksamkeitsfaktor hier sehr stark in die Höhe schnellen dürfte….

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , ,

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: