RSS

[Rezension] „Sensenmann“, Rudi Hurzlmeier (Lappan)

25 Jul

Inhalt
Der Erfolg des Schwarzen Humors in Deutschland ist einfach nicht totzukriegen. Dieses Buch zum Thema “Tod” zeigt, dass das letzte Stündlein durchaus sehr lustig sein kann. Personifiziert wird der Tod seit jeher durch den Mann mit der Sense oder – um modernen Ansprüchen gerecht zu werden: den SensenMan! Rudi Hurzlmeier hat seine Kolleginnen und Kollegen aufgefordert, ihm die besten Cartoons mit diesem ebenso finsteren wie faszinierenden Protagonisten zu senden – herausgekommen sind “Die lustigsten letzten Stündlein”.

Meinung und Fazit
Ein Werk gesammelter Cartoons über Gefatter Tod, das ist mal was Neues. Hier wird dieses sensible Thema mit einem Augenzwinkern behandelt.
Als erstes fiel mir sehr positiv auf, dass dieses Buch ein gebundenes Hardcover ist. Der Einband sieht leicht abgegriffen aus, was sehr gut zum Thema passt. Das Vorwort ist eine kurze, fast philosophisch anmutende Abhandlung über den Sensenman, bzw. das Thema „Tod“, und eine Ein- bzw. Überleitung zu den Cartoons. Scheinbar auf einer uralten, leicht klecksenden Schreibmaschine geschrieben, entwickelt sich auch hier ein besonderer Charm, wobei ich allerdings anmerken muss, dass der Text dadurch nicht besonders augenfreundlich und leicht zu lesen ist. Das wird allerdings mein einziger Kritikpunkt bleiben….
Rudi Hutzelmeier hat die Zeichnungen bekannte und unbekanntere Kollegen in diesem Buch gekonnt versammelt. Man findet unterschiedlichste Zeichenstile, alle mit reichlich Wortwitz versehen, wobei sich bei vielen Zeichnungen das genauere hinsehen lohnt. Denn hier steckt der Witz auch in Detail, wenn z.B. Mitglieder einer Glaubensgemeinschaft Hefte von Hanni und Nanni in Händen halten, als sie das Ende der Welt verkünden.
Das Buch ist in Themen unterteilt, z.B. „Sense“, „Neben-Jobs“ und „Zufallsbegegnungen“, um eine leichte Ahnung zu vermitteln, worum es im folgenden gehen wird und vermutlich, um den Cartoonisten ein Thema vorzugeben. Für mich als Leser war diese Unterteilung allerdings nebensächlich. Einmal hineingelesen folgte Seite um Seite wie von selbst und das weglegen des Buches fiel mir wirklich schwer. Von Schmunzlern bis zu herzhaftem Gelächter, dieses Buch konnte mir alles entlocken.
Ein tolles Buch, zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, nicht nur für Liebhaber des schwarzen Humors.

Bestellen kann man das buch hier http://www.lappan.de

Dieses Buch stellten mir
und

als Rezensionsexemplar zur Verfügung. Hierfür meinen herzlichsten Dank !

Advertisements
 
 

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: