RSS

[Rezension] „Herz auf Sendung“, Anja Goerz (rororo)

04 Jul

Klappentext
Im Leben von Ina galt bisher: Du verliebst dich, fühlst dich wie im siebten Himmel, dabei liegt der nächste Herzensbrecher direkt neben dir. Damit soll jetzt Schluss sein: Auf Sylt, der schönsten Insel der Welt, fängt Ina noch mal von vorn an. Prompt verliebt sie sich in den Moderator des Inselradios. Und sie will nicht nur eine Tasse Kaffee, sie will ein weißes Kleid und einen Bausparvertrag. Nach einer durchzechten Nacht wacht sie mit einem Knutschfleck auf: Hat sich ihr Herzenswunsch endlich erfüllt?

Meinung und Fazit
Schon der Klappentext sugerriert, dass es sich hier um einen locker-leichten Frauenroman handelt.

Nach lesen der ersten Seiten musste ich feststellen, dass die Handlung recht klischeehaft aufgebaut ist, jedoch hat es mich nicht besonders gestört. Das lag vermutlich daran, dass man sich trotz des Klischees gut mit der Protagonistin identifizieren konnte. Der humorvolle, gute und sehr flüssig zu lesende Schreibstil tat sein übriges.
Die Caraktere sind sehr liebevoll, plastisch und (zumeist) glaubhaft gezeichnet, und der Roman versprüht viel Charm und Lebendigkeit. Lediglich das Ende war mir etwas zu durchsichtig, mal abgesehen davon, dass sich die Ereignisse fast überschlugen.
Trotzdem habe ich das Buch gerne gelesen. Mit kleinen Abstrichen war es herzerfrischend und kurzweilig.
Ein sehr guter Debüt-Roman, an dem Sylt- und Frauenroman-Fans sicherlich ihre Freude haben werden.

Die Autorin
Anja Goerz, geboren 1968, gelernte Fotografin, arbeitet seit 1989 bei privaten und öffentlich-rechtlichen Radiosendern. Sie ist auf dem nordfriesischen Festland nahe Sylt aufgewachsen und träumt seit ihren ersten Rundfunktagen von einem Radioprogramm wie in diesem Roman: leicht, stimmungsvoll und mit ganz viel Insel. Heute arbeitet Anja Goerz beim Berliner Radiosender Radio Eins. Sie lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von Potsdam. (Quelle: rororo)

Hier könnt ihr das Buch bestellen (Link zu Rowohlt)

Für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares bedanke ich mich bei
       und     

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , ,

Ich freue mich immer über einen Kommentar - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: