RSS

[Rezension] „Schattenblüte – Die Verborgenen“ von Nora Melling (rororo)

23 Feb

Die Geschichte
Luisa fühlt sich einsam, sieht keinen Sinn mehr im Leben. Zuviel ist passiert, was ihr den Lebensmut geraubt hat, und sie will sich umbringen. In dem Moment, als sie in den Tod springen will, hält sie ein Junge zurück – Thursen. Sie fühlen sich zueinander hingezogen, lernen sich kennen, verlieben sich. Doch dann erfährt Luisa ein Geheimnis, dass sie an ihren Gefühlen zweifeln lässt. Thursen hat eine Zukunft vor sich, in der Luisa keinen Platz zu haben scheint. Doch Luisa entscheidet sich zu kämpfen….

Fazit
Die Geschichte von Luisa und Thursen wird in der Ich-Form von Luisa geschrieben. Dies ermöglicht eine gute Identifikation mit der Protagonistin, aber auch in Thursen kann man sich gut einfühlen, da auch er einen hohen Anteil an der Geschichte hat. Man liebt und leidet mit, spürt ihre Zuneigung, Verzweiflung und Zerrissenheit. Nahezu alle handlungsrelevanten Romanfiguren, nicht nur Luisa und Thursen, haben ein vielschichtiges Wesen und wirken sehr authentisch.

Der Schreibstil ist flüssig, die oftmals kurz gehaltenen Sätze erzeugen eine rasante Handlung und transportieren das Wechselbad der Gefühle auf sehr gute Art und Weise.
Die Geschichte lebt in vielen Teilen von der aufkeimenden, schicksalbehafteten Liebe zwischen Luisa und Thursen. Die Autorin versteht es sehr gut, diese Liebe nicht kitschig, plump oder aufdringlich erscheinen zu lassen, sondern zart, romantisch und trotzdem ausdrucksstark.
Auch wenn die Handlung vorhersehbar erscheint, gibt es Überraschungen und – zumindest für mich – ein unvorhergesehenes Ende. Dadurch bleibt das Lesen spannend.

Ein gutes Jugendbuch, dass aber auch erwachsene Leser anspricht.

Die Autorin
Nach einer kaufmännischen Ausbildung, zog die gebührtige Hamburgerin nach Berlin, um dort zu studieren. Hier lebt sie heute noch mit ihrer Familie.

“Schattenblüte” ist ihr Roman-Debüt.

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Ich freue mich immer über einen Kommentar (wird später freigeschaltet) - trau Dich :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: