[Auslosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 19

Heute standen die Chancen gut, das signierte Hörbuch “Das Kind” von Sebastian Fitzek zu gewinnen.

Ich hatte 8 Teilnehmer, und das Los fiel auf: Mehr

[Auslosung] 3Jahre, 3Wochen – Tag 13

12 Lose durfte ich für
“Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt, und was ich dagegen tun werde”
in die Fruitmachine schreiben.

Gewonnen hat: Mehr

[Verlosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 19

Der Countdown beginnt…. heute ist der drittletzte Tag meiner dreiwöchigen Blog-Geburtstagsfeier.

Es gibt erneut ein signiertes Hörbuch von Sebastian Fitzek zu gewinnen. Diesmal ist es

DasKind Mehr

[Auslosung] 3Jahre, 3Wochen – Tag 10

Es gab ein Hörbuch (Hörexemplar) zu gewinnen, für dass ich sieben Lose im Topf hatte.

Gewonnen hat: Mehr

[Auslosung] 3Jahre, 3Wochen – Tag 7

Am Ende der ersten Verlosungswoche gab es das Hörbuch “Noah” von Sebastian Fitzek zu gewinnen.
Unter den 13 Teilnehmern hat gewonnen: Mehr

[Rezension] „Chacha Casha: Das kleine Chamäleon“, Dorothea Flechsig (Glückschuh Verlag)

InhaltChacha Casha_Buch
Ein Chamäleon wächst über sich hinaus

Meinung und Fazit
Dies ist eine wunderbare Geschichte für etwas ängstlichere Kinder.
Kleinere Kinder können sich bestimmt gut in Chacha Casha hineinfühlen, besonders wenn es darum geht, dass andere Kinder auch mal gemein sein können. Doch die Geschichte hat noch ganz andere Kernpunkte und handelt vorrangig von Vorsicht, Wagemut, wachsendem Selbstvertrauen und gegenseitiger Hilfe. Ich finde das sind ganz wunderbare Themen, und dazu noch gut verpackt.Die Illustrationen stammen von Alaa Bundeglii und meine Tochter mochte sie sehr. Sie sind weich gezeichnet, sehr fantasievoll und wirken dadurch ein wenig verträumt. Die farbenfrohe Gestaltung und die Liebe zum Detail läd zum genauen hinschauen und entdecken ein.

Zusätzlich zum Buch, gibt es die Geschichte auch als Hörspiel.Chacha Casha_Hörbuch
Die Geschichte beginnt mit einem Lied, dass zum mitsingen und tanzen anregt, bevor man sich mit Chacha Casha auf die abenteuerliche Reise begibt.
Ausreichende Sprechpausen sorgen dafür, dass die Kinder ihrer Fantasie genug Raum geben können. Geräusche unterstützen das zusätzlich, und laden gleichzeitig zum genauen zuhören ein.
Das Besondere an dieser CD ist, dass sie die Geschichte in drei Sprachen präsentiert. Der deutsche, englische und französische Text sorgen dafür, dass die Geschichte auch anderen Muttersprachlern zugänglich gemacht wird. Außerdem stellte ich fest, dass meine Tochter auch den anderssprachigen Texten sehr interessiert zuhörte, obwohl sie nichts verstand. Doch auf Grund der Geräusche konnte sie mir erstaunlicher Weise sagen, an welcher Stelle sich die Geschichte gerade befindet.

Eine schöne, spannende und lehrreiche Geschichte, die zusätzlich gut als Hörspiel umgesetzt wurde.

Die Autorin
Dorothea Flechsig wurde am 2. November 1968 in Coburg (Oberfranken) geboren. Sie schrieb und erzählte schon als Kind gerne phantasievolle Geschichten.

Ihre Mutter, die Buchhändlerin war, bezog sie früh in ihre Arbeit ein. Ihr Vater  war Lehrer. Die Pflege der fränkischen Mundart ist ihm ein großes Anliegen. Er veröffentlichte Gedichte und Kurzgeschichten.

„Petronella Glückschuh“ erzählt von eigenen Kindheitserlebnissen rund um das Dorf Niederfüllbach bei Coburg, in dem sie aufwuchs. In den Sommermonaten verbrachte Dorothea mit ihrem Hund Kordel viel Zeit im Füllbach mit der Suche nach alten Schätzen und wurde fündig: bunte Porzellanscherben, rostige alte Schlüssel, eine wunderbare Murmel und vieles mehr. Besonders gerne beobachtete und erforschte sie Tiere.

Viele Jahre arbeitete Dorothea Flechsig als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine. Inzwischen veröffentlicht sie Geschichten für Kinder, u.a. für „Prinzessin Lillifee“ und „KIKAninchen“. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Master School Drehbuch und unterrichtet Erwachsene und Kinder im Kreativen Schreiben. Für die Umsetzung von Kinderfilmen mit Schülern gründete sie HappyKreativ / Film- & Kulturprojekte. 2011 gründete sie den Glückschuhverlag. Der junge Verlag wird unterstützt von bekannten Künstlern: Christian Puille, Illustrationen; Kornelia Boje und Nicolas A. Böll, Christian Stader und Jeanette Friedrich Hörbuchproduktion. (Quelle: dorothea-flechsig)

Buchdaten
Ausgabe: gebunden
Seiten: 32
Verlag: Glückschuh
Erscheinungsdatum:9. Oktober 2013, 1. Auflage
ISBN-10: 3943030091
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate – 6 Jahre

Hörbuchdaten
Ausgabe: Audio CD
Verlag: Glückschuh
Erscheinungsdatum: August 2012, 1. Ausgabe
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
ISBN-10: 3943030024
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate – 6 Jahre

[Verlosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 13

Heute ist wieder Hörbuchtag, und das könnt ihr gewinnen:

Ich habe das Buch schon gehört, es ist also gebraucht, und meine Rezension könnt ihr hier nachlesen.

Mehr zur Verlosung am Ende des Artikels… Mehr

[Auslosung] 3Jahre, 3Wochen – Tag 2

Ich bin ein wenig spät dran, ich weiß… Aber hier kommt nun der Gewinner/die Gewinnerin, die sich über den signierten Roman von Atze Schröder freuen darf.

Es ist: Mehr

[Verlosung] 3 Jahre, 3 Wochen – Tag 10

Heute ist wieder Hörbuchtag…. Ich verlose mein Hörexemplar von

Küss michKanzler

Diese gibt es, meines Wissens nach so nicht zu kaufen, denn die CD befindet sich nicht in einem Case, sondern in einem Papp-Cover im Kühlschrankdesign. Außerdem ist sie als Hörexemplar gekennzeichnet.

Meine Rezension dazu könnt ihr hier nachlesen.

Mehr zur Verlosung am Ende des Artikels… Mehr

[Auslosung] 3Jahre, 3Wochen – Tag 1

18 Teilnehmer sind für das Hörbuch “Weil ich Layken liebe” in den Lostopf gesprungen.

Gewonnen hat
Mehr

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: